Anzeige

Forum / Beauty

Welcher Selbsbräuner färbt nicht ab??

Letzte Nachricht: 30. Dezember 2004 um 23:17
V
vika_11879366
10.12.04 um 19:44

Hallo!!

Bin immer noch auf der Suche nach einem Selbstbräuner der nicht die Kleidung verfärbt und nicht nach dem ersten duschen fast nicht mehr sichtbar ist.

Danke schon im voraus.

Lg Larissa

Mehr lesen

C
coira_12352194
10.12.04 um 19:55

Da kann ich helfen
Ich weiß auch um die Diskussion, dass Selbstbräuner abfärben usw.. Ich habe seit einiger Zeit( Jahre) einen wirklich guten Selbstbräuner.
Sunozon SElbstbräuner, den kaufe ich bei Drogerie Müller und er kostet 2,55 Euro in einer Tube. Den gibt es in zwei Farbvarianten von Tuben und ich nehme die dunkelbraune.
Es ist eine Creme, ich nehme es für das Gesicht täglich und trotzdem reinige ich mit einem Gesichtstuch abends das Gesicht und morgens wieder rauf und sogar noch Puder drüber. Ich bin super zufrieden und übrigens bin ich blond und sehr hellhäutig und kann sagen, dass ich auch keine Flecken im Gesicht habe (ist natürlich abhängig von der Gesichtshaut).
Das ist mein Tipp. Ich habe den Selbstbräuner weder im Kragen des Pullovers oder Schals, noch im Kopfkissen, einfach nirgends.

Waschen ist kein Problem, wenn Du immer wieder täglich rauf machst.

Mit allen anderen Selbstbräunern habe ich zwar auch die Erfahrung gemacht, dass z.B. an den Beinen die Färbung im Wasser ist und das Wasser lustig aussieht, aber auch hier habe ich danach gleich wieder nachgecremt und es war braun. So nach zwei Wochen hatte ich aber Flecken an den Beinen, weil ganz offensichtlich die Haut unterschiedlich gut die Creme aufnimmt im Zusammenspiel mit dem "abwaschen".
viele Grüße

1 -Gefällt mir

V
vika_11879366
10.12.04 um 20:24
In Antwort auf coira_12352194

Da kann ich helfen
Ich weiß auch um die Diskussion, dass Selbstbräuner abfärben usw.. Ich habe seit einiger Zeit( Jahre) einen wirklich guten Selbstbräuner.
Sunozon SElbstbräuner, den kaufe ich bei Drogerie Müller und er kostet 2,55 Euro in einer Tube. Den gibt es in zwei Farbvarianten von Tuben und ich nehme die dunkelbraune.
Es ist eine Creme, ich nehme es für das Gesicht täglich und trotzdem reinige ich mit einem Gesichtstuch abends das Gesicht und morgens wieder rauf und sogar noch Puder drüber. Ich bin super zufrieden und übrigens bin ich blond und sehr hellhäutig und kann sagen, dass ich auch keine Flecken im Gesicht habe (ist natürlich abhängig von der Gesichtshaut).
Das ist mein Tipp. Ich habe den Selbstbräuner weder im Kragen des Pullovers oder Schals, noch im Kopfkissen, einfach nirgends.

Waschen ist kein Problem, wenn Du immer wieder täglich rauf machst.

Mit allen anderen Selbstbräunern habe ich zwar auch die Erfahrung gemacht, dass z.B. an den Beinen die Färbung im Wasser ist und das Wasser lustig aussieht, aber auch hier habe ich danach gleich wieder nachgecremt und es war braun. So nach zwei Wochen hatte ich aber Flecken an den Beinen, weil ganz offensichtlich die Haut unterschiedlich gut die Creme aufnimmt im Zusammenspiel mit dem "abwaschen".
viele Grüße

Danke
Ich werde den mal ausprobieren!!Ist ja auch sehr günstig, ich habe jetzt hier einen sthen, für den habe ich fast 12 Euro bezahlt

Lg Larissa

Gefällt mir

A
alfons_11923672
13.12.04 um 23:24

Ja Sunozon
ist wirklich echt gut. hab es bei < ROSSMANN > gekauft (150ml).

das einzigste problem bestand darin,das ich es zuerst auf die knie aufgetragen habe. dadurch entstand eine zu starke bräune. besser zuerst auf die beine auftragen und zum knie hin gleichmäßig verteilen. so bekommst du keine farbunterschiede.

lg die Heulsuse

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
kelia_12867601
kelia_12867601
26.12.04 um 13:57
In Antwort auf coira_12352194

Da kann ich helfen
Ich weiß auch um die Diskussion, dass Selbstbräuner abfärben usw.. Ich habe seit einiger Zeit( Jahre) einen wirklich guten Selbstbräuner.
Sunozon SElbstbräuner, den kaufe ich bei Drogerie Müller und er kostet 2,55 Euro in einer Tube. Den gibt es in zwei Farbvarianten von Tuben und ich nehme die dunkelbraune.
Es ist eine Creme, ich nehme es für das Gesicht täglich und trotzdem reinige ich mit einem Gesichtstuch abends das Gesicht und morgens wieder rauf und sogar noch Puder drüber. Ich bin super zufrieden und übrigens bin ich blond und sehr hellhäutig und kann sagen, dass ich auch keine Flecken im Gesicht habe (ist natürlich abhängig von der Gesichtshaut).
Das ist mein Tipp. Ich habe den Selbstbräuner weder im Kragen des Pullovers oder Schals, noch im Kopfkissen, einfach nirgends.

Waschen ist kein Problem, wenn Du immer wieder täglich rauf machst.

Mit allen anderen Selbstbräunern habe ich zwar auch die Erfahrung gemacht, dass z.B. an den Beinen die Färbung im Wasser ist und das Wasser lustig aussieht, aber auch hier habe ich danach gleich wieder nachgecremt und es war braun. So nach zwei Wochen hatte ich aber Flecken an den Beinen, weil ganz offensichtlich die Haut unterschiedlich gut die Creme aufnimmt im Zusammenspiel mit dem "abwaschen".
viele Grüße

Hilfe
Mich interessiert mal, ob Selbstbräuner auch weiße Pigmentflecken (vitiligo) abdecken.

Gefällt mir

A
Abracadabra
28.12.04 um 15:26
In Antwort auf kelia_12867601

Hilfe
Mich interessiert mal, ob Selbstbräuner auch weiße Pigmentflecken (vitiligo) abdecken.

Probiers halt aus!
.

Gefällt mir

kelia_12867601
kelia_12867601
30.12.04 um 23:17
In Antwort auf Abracadabra

Probiers halt aus!
.

Mhhm
Ja kann ich machen. Aber ich möchte gerne mal wissen ob jemand vielleicht schon mal erfahrungen gesammelt hat. Vielleicht weiß ja auch jemand welche selbstbräuner besonders dafür geignet sind

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige