Forum / Beauty

Welcher Kajal ist der Beste?

25. März 2007 um 14:22 Letzte Antwort: 19. Februar um 13:31

hey, ich hab das problem das mein kajal (schwarz) immer verwischt. ich trage ihn über dem wimpernkranz auf und durch die augenflüssigkeit verwischt er halt immer oder verschwindet leider ganz.

ich benutze zwar einen wasserfesten kajal aber das bringt nix.

kann mir jemand sagen welche kajal ich am besten verwenden könnte? irgendeine marke oder so?


danke ihr lieben!
gruß nici

Mehr lesen

25. März 2007 um 15:32

Welcher Kajal ist der Beste?
Ich war auch immer auf der Suche nach einem geeigneten Kajalstift. Suchs Dir einen wischfesten Kajalstift aus..es gibt wohl einen, aber hab den Namen vergessen...

oder aber Du bleibst bei Deinem bisherigen Kajalstift, wenn Du gut damit zurecht kommst und kaufst Dir von der Marke "benefit" das "she-laq"...es kostet ca. 30 euro aber dafür hat man auch viel davon...hab mein "she-laq" letztes jahr im februar gekauft, aber ich denke ich kanns noch einen monat benutzen bevor ich mir ein neues fläschchen kaufe...

mit she-laq kannst du auch in die sauna oder ins schwimmbad..

ich benutze es hauptsächlich für meine augen...versuche nicht die wimpern damit zu übertünchen..wenn du am unteren wimpernkranz eine linie ziehst mit dem kajal, dann kannst du es so fixieren, daß du es vorsichtig mit dem pinsel auftupfst zwischen den wimpern...

k, das wars...

Gefällt mir

25. März 2007 um 16:00
In Antwort auf

Welcher Kajal ist der Beste?
Ich war auch immer auf der Suche nach einem geeigneten Kajalstift. Suchs Dir einen wischfesten Kajalstift aus..es gibt wohl einen, aber hab den Namen vergessen...

oder aber Du bleibst bei Deinem bisherigen Kajalstift, wenn Du gut damit zurecht kommst und kaufst Dir von der Marke "benefit" das "she-laq"...es kostet ca. 30 euro aber dafür hat man auch viel davon...hab mein "she-laq" letztes jahr im februar gekauft, aber ich denke ich kanns noch einen monat benutzen bevor ich mir ein neues fläschchen kaufe...

mit she-laq kannst du auch in die sauna oder ins schwimmbad..

ich benutze es hauptsächlich für meine augen...versuche nicht die wimpern damit zu übertünchen..wenn du am unteren wimpernkranz eine linie ziehst mit dem kajal, dann kannst du es so fixieren, daß du es vorsichtig mit dem pinsel auftupfst zwischen den wimpern...

k, das wars...

30 Euro??
Das ist aber schon ganz heftig! Gibts nicht eine billigere Variante die auch gut ist? Ich mein teuer heißt ja nicht unbedingt auch gut

LG

Gefällt mir

25. März 2007 um 16:07
In Antwort auf

30 Euro??
Das ist aber schon ganz heftig! Gibts nicht eine billigere Variante die auch gut ist? Ich mein teuer heißt ja nicht unbedingt auch gut

LG

Die investition lohnt sich...
oder du schaust bei ebay nach...da gibts das she-laq bestimmt günstiger...

es gibt zwar so was ähnliches von artdeco, aber das kann man nur als fixiermittel für die lippen benutzen...

dafür kann man she-laq mit jedem kajal und eyeliner kombinieren, d. h. auch mit billigmarken und muss sich nicht die teueren stifte kaufen...bei normaler benutzung..sprich man schminkt sich einmal am tag reicht das fläschchen ein jahr aus..genauso ist es auch mit dem flüssigrouge von benefit das "benetint"...so spar ich mir das geld für eyeliner und kajal...
und muss auch nicht nachschminken...hält den ganzen tag....und ich hatte es ursprünglich nur mal für einen saunabesuch gekauft...

Gefällt mir

25. März 2007 um 17:26
In Antwort auf

Die investition lohnt sich...
oder du schaust bei ebay nach...da gibts das she-laq bestimmt günstiger...

es gibt zwar so was ähnliches von artdeco, aber das kann man nur als fixiermittel für die lippen benutzen...

dafür kann man she-laq mit jedem kajal und eyeliner kombinieren, d. h. auch mit billigmarken und muss sich nicht die teueren stifte kaufen...bei normaler benutzung..sprich man schminkt sich einmal am tag reicht das fläschchen ein jahr aus..genauso ist es auch mit dem flüssigrouge von benefit das "benetint"...so spar ich mir das geld für eyeliner und kajal...
und muss auch nicht nachschminken...hält den ganzen tag....und ich hatte es ursprünglich nur mal für einen saunabesuch gekauft...

OK
Mhhh..okay ich werd mal danach suchen =) Danke dir!
Und gleich noch ne Frage: Wie siehts eigentlich mit flüssigen Eyelinern aus?
Ich hab noch nie welche probiert weil ichs nich so mit ruhigen Händen hab *g* Aber ist letzendlich alles übungssache nech. Und außerdem war mir immer die Spitze zum auftragen zu dick.
Benutzt jmd. solch einen flüssigen wasserfesten Eyeliner und hat damit gute Erfahrungen gemacht?

LG

Gefällt mir

22. Mai 2007 um 15:27
In Antwort auf

OK
Mhhh..okay ich werd mal danach suchen =) Danke dir!
Und gleich noch ne Frage: Wie siehts eigentlich mit flüssigen Eyelinern aus?
Ich hab noch nie welche probiert weil ichs nich so mit ruhigen Händen hab *g* Aber ist letzendlich alles übungssache nech. Und außerdem war mir immer die Spitze zum auftragen zu dick.
Benutzt jmd. solch einen flüssigen wasserfesten Eyeliner und hat damit gute Erfahrungen gemacht?

LG

Benefit She-Laq
hi nici,

hab jetzt erst gesehen, daß Du noch was geschrieben hast...

wenn du mit flüssig-eyeliner noch nicht gut umgehen kannst, kannst du zunächst einmal einen kaufen, der keinen normalen pinsel hat, sondern wie bei einem filzstift der stift, einen zugespitzten applikator...ich meine, der müsste von manhattan sein...

stütz deinen ellenbogen ab, damit deine hand nicht so zittert und halt den applikator ruhig zwischen daumen u zeigefinger, als unterstützung den mittelfinger..

man kann mit dem o. g. eyeliner auch mit übung sehr dünne lidstriche ziehen, ist aber auch gut geeignet für dickere lidstriche...

auch she-laq kannst du wunderbar zum fixieren benutzen und musst dir keinen teuren eyeliner kaufen...ebenso ist she-laq nützlich für augen make-up oder maskara...

für die lippen gibt es einen fixierer von artdeco, der allerdings sehr brennt...also erstmal ausprobieren in der parfümerie bevor man es kauft...


kanns wirklich nur empfehlen..für moderationen-jobs hab ich nicht ständig die zeit mich nach zu schminken, daher ist she-laq super geeignet, damit meine schminke stundenlang hält und mir auch keine patzer passieren...so spare ich auch ziemlich viel geld für teure kosmetika....so kann ich mich einfach nur nachpudern...

lg

Gefällt mir

13. Juni 2007 um 21:31
In Antwort auf

Welcher Kajal ist der Beste?
Ich war auch immer auf der Suche nach einem geeigneten Kajalstift. Suchs Dir einen wischfesten Kajalstift aus..es gibt wohl einen, aber hab den Namen vergessen...

oder aber Du bleibst bei Deinem bisherigen Kajalstift, wenn Du gut damit zurecht kommst und kaufst Dir von der Marke "benefit" das "she-laq"...es kostet ca. 30 euro aber dafür hat man auch viel davon...hab mein "she-laq" letztes jahr im februar gekauft, aber ich denke ich kanns noch einen monat benutzen bevor ich mir ein neues fläschchen kaufe...

mit she-laq kannst du auch in die sauna oder ins schwimmbad..

ich benutze es hauptsächlich für meine augen...versuche nicht die wimpern damit zu übertünchen..wenn du am unteren wimpernkranz eine linie ziehst mit dem kajal, dann kannst du es so fixieren, daß du es vorsichtig mit dem pinsel auftupfst zwischen den wimpern...

k, das wars...

"She Laq" von Benefit
Wo kann man "She Laq" von Benefit kaufen. Gibt es das im normalen Handel?

Gefällt mir

28. Mai 2009 um 19:46

Stiftung Warentest sagt...
Der Longlasting Kajal von essence. Kleines Geld, große Wirkung.

Gefällt mir

29. Mai 2009 um 18:41

Kajal
also ich find den kajal von jade maybelline sehr gut, außerdem hat er ne schöne satte Farbe...

Gefällt mir

30. Mai 2009 um 18:47


NIVEA, das ist der mit Abstand beste Eyeliner!

Gefällt mir

30. Mai 2009 um 23:00


Ich benutze von Chanel den Intense Eye Pencil, Mac power Eye Pencil oder von Mac den Fluidline (wird mit Pinsel aufgetragen). Alle 3 halten den ganzen Tag, selbst beim Schwitzen.

Gefällt mir

31. Mai 2009 um 22:34


Hallo Nici !

Ich empfehle dir den x-act Eyeliner Kajalstift von Manhattan für circa 4-5 Euro in schwarz. Er hält wirklich prima und ist wasserfest, auch in schwarz+anderen Farben erhältlich.

Für die Wasserlinie ist er nicht so geeignet, da ist der expression Kajal von Maybelline besser.

LG Hexe

Gefällt mir

19. Februar um 13:31
In Antwort auf


Hallo Nici !

Ich empfehle dir den x-act Eyeliner Kajalstift von Manhattan für circa 4-5 Euro in schwarz. Er hält wirklich prima und ist wasserfest, auch in schwarz+anderen Farben erhältlich.

Für die Wasserlinie ist er nicht so geeignet, da ist der expression Kajal von Maybelline besser.

LG Hexe

Was meinst du denn mit WASSERLINIE?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers