Forum / Beauty

Welcher Extensions Haaranbieter? =)

Letzte Nachricht: 1. April 2012 um 17:17
C
coby_12772902
23.03.12 um 13:12

Hallo Zusammen,

ich bin ganz neu hier, komme aus der Schweiz und habe schon oft eure Kommentare gelesen, jetzt wollte ich mich mal selber registrieren und direkt nachfragen.
Meine beste Freundin ist Coiffeuse und hat jetzt das Diplom für HV seit ein paar Monaten. Be ihr hatte ich meine erste HV mit Haaren von She.by.Socap, ich fand sie ganz oke aber nach 2 monaten wurden sind total dünn in den Spitzen und verfilzten ein wenig als ich sie rausnahm der schock meine haare waren so kaputt und ausgerissen zum teil bis auf 5cm usw. Nun habe ich von russischen, sibirischen haaren gehört die sollen total gut sein. Ich habe jetzt verschiedene Anbieter aus Deutschland angeschrieben, sagt mir doch wer für euch am besten ist, kann mich nicht entscheiden, danke =).

1. echthaarsträhnen- schnitthaar .de
2. haarfee.de
3. ... de
4. hairsenssation.de

Welcher ist der Beste ??? =)

Mehr lesen

A
an0N_1248447999z
31.03.12 um 21:45

Ein Tip
Hallo, viele Grüße in die schöne Schweiz

ich denke es wäre auch wichtig die Methode zu überdenken, wenn die Haare so kaputt waren.
Ich kenne so viele, die sich die Haare (meistens mit Bondings) ruiniert haben. Ich selbst habe leider auch so meine Erfahrungen gesammelt
Meine Empfehlung ist: seidenhaar-berlin. Super Haarqualität in der Tape Methode, extrem haarschonend und ich trage die Haarstreifen etwa 3 Monate und setze sie dann einfach wieder hoch! und Pflege zu extrem faiern Preisen

Grüße + ein schönes Wochenende

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
haukur_12687057
01.04.12 um 17:17

Tipp für Tape Extensions
Hallo liebe winterzauber,

ich bin begeistert von der Tape Methode und habe vielleicht eine Lösung für Dich: Wenn die Haare nach etwa 12 Wochen rausgenommen werden, dann tu das mit System. Je 2 Strähnen (1 Sandwichelement) in einen Umschlag oder Gummiband mit Zellel dran.
Reihe 1 rechts, mitte, links, Reihe 2 rechts, mitte links u.s.w.
Dann bekommt man das Einsetzen wirklich extrem gut hin und es muss nur minimal geschnitten werden. Ich mach das so seit einiger zeit und bin happy...wusstest Du, dass man die Tapes nicht mal spürt, wenn Dir jemand über den Kopf streichelt? Ich habe auch grade seidenhaar Haare drin und bin begeistert hoch drei und froh die kleinen miesen Schnürsenkel (Bondings) losgeworden zu sein. Die haben meinen Haaren übrigens auch zugesetzt, ich denke es lag nicht daran, dass es ein schlechter Friseur war.

Gefällt mir