Home / Forum / Beauty / Wellness / Welche Verhütung!

Welche Verhütung!

16. Juni 2004 um 13:24 Letzte Antwort: 22. Juni 2004 um 8:01

Hallo meine Lieben!

Da ich in einigen Tagen heirate, mache ich mir Gedanken über die Pille. Bisher haben wir immer mit Kondomen verhütet. Und jetzt da wir zusammenziehen, werden wir auch, hoffe ich, auch mehr Sex haben! War bis jetzt eine Wochenendebeziehung.
Aber irgendwie habe ich auch nicht so recht Lust auf die Pille. Habe bis jetzt keine Probleme mit dem Zyklus, mit der Haut und sonst ist alles ok bei mir.
soll ich mir jetzt alles mit den Hormonen kaputtmachen???
Das blöde an der Pille ist: es schützt vor der Schwangerschaft aber andererseits hat es 10 Nebenwirkungen.

Wie denkt ihr den drüber? Was soll ich machen?

LG

Mehr lesen

17. Juni 2004 um 8:48

Nuva Ring
Der Ring wirk auch mit Hormonen, belastet aber den Magen nicht, da nichts eingenommen wird. Kann ich nur empfehlen...

Gefällt mir
17. Juni 2004 um 9:06
In Antwort auf luned_12885038

Nuva Ring
Der Ring wirk auch mit Hormonen, belastet aber den Magen nicht, da nichts eingenommen wird. Kann ich nur empfehlen...

Morgen Flausi
danke erstmal für die Antworten!
Wie wird den der Ring eingesetzt?
Gibt es da Nebenwirkungen? Muss man sonst noch was beachten?

Danke
LG

Gefällt mir
17. Juni 2004 um 11:44
In Antwort auf yen_12285093

Morgen Flausi
danke erstmal für die Antworten!
Wie wird den der Ring eingesetzt?
Gibt es da Nebenwirkungen? Muss man sonst noch was beachten?

Danke
LG

Nuva Ring
Also der Nuva Ring ist ein weicehr Kunststoffring, durchmesser ca 5 cm, stärke so 3 Millimeter. Er wird in die Scheide eingesetzt und so platziert dass er nicht gespürt wird.

Der Ring gibt über 21 Tage Hormone an die Schleimhaut ab die den Eisprung verhindern und dern Schleim so verändern, dass keine Einnistung stattfinden kann. Eigentlich wie bei der Pille. Die Pille jedoch hat Hilfstoffe und belastet den Magen unnötig. Der Ring bleibt während 21 Tagen drin, dann wird er rasu genommen, es kommt zu einer Blutung und nach 7 Tagen wird ein neuer Ring eingesetzt.

Ein grosser Vorteil ist, Du brauchst nur 2 mal im Monat daran zu denken, nicht täglich wie bei der Pille.

Mögliche Nebenwirkungen werden wie bei der Pille beschrieben, ich habe jedoch bisher keine gehabt.

Schau doch mal hier,

http://www.nuvaring.de/index_flash.asp

da Erfähsrt Du noch einiges darüber. Wie gesagt, ich kann ihn echt nur empfehlen...

Gefällt mir
20. Juni 2004 um 22:23

Ich kann den NUVA RING wärmstens empfehlen!!!!!!
trotz aller vorurteile ist das ding einfach klasse, nehme ihn schon seit einem jahr!
ich habe weniger blutungen und keine unterleibsschmerzen.
dazu hab ich nicht das problem ob ich wirklich weiss ob die pille wirkt, da ich ein anfälliger kanditat für magen und darm probleme bin.
Zudem fiel mir oft zu spät ein,
das ich da was vergessen hatte einzunehmen. Grrr........

dieses Problem hab ich jetzt nicht mehr

Gefällt mir
21. Juni 2004 um 16:21

Alternative: Lea contraceptivum
Googelt einfach nach Lea contraceptivum. Auch in anderen Foren.
Noch nicht so bekannt, könnte aber als Alternativverhütung geeignet sein.

LG
Oneforone

Gefällt mir
22. Juni 2004 um 8:01
In Antwort auf heber_11928268

Alternative: Lea contraceptivum
Googelt einfach nach Lea contraceptivum. Auch in anderen Foren.
Noch nicht so bekannt, könnte aber als Alternativverhütung geeignet sein.

LG
Oneforone

Wühre mir zu unsicher
Pearl Index 2.2 mit dem Gel. Ich weiss nicht, währe mir zu riskant....

Gefällt mir