Forum / Beauty / Haare färben

Welche tönung damit kein grünstich kommt?

14. August 2006 um 21:09 Letzte Antwort: 16. August 2006 um 22:54

Hab momentan blonde strähnen und möchte aber meine Natur haarfarbe wieder haben evtl auch einen ton dunkler.
Kann mir jemand sagen, welche Intensiv Tönung denn am besten ist?
Ich hab schon oft gehört, dass es auf blonde strähnen gerne einen leichten grünstich geben kann. Hab ein bissle schiss, dass mir das auch passiert.
vielleicht hat schon jemand erfahrung damit gemacht...
danke

Mehr lesen

15. August 2006 um 14:00

Von Poly
Hi !

Ich glaube Pruedence hat geschrieben, dass die Country Colors gut sind. Ich selbst hab mal blonde Haare dünkler getönt und hab die Tönungswäsche von Poly genommen. Hat super funktioniert. Allerdings hab auch ich 2x drüber getönt.

lg, Gabi

Gefällt mir

16. August 2006 um 22:54
In Antwort auf kate_12088035

Von Poly
Hi !

Ich glaube Pruedence hat geschrieben, dass die Country Colors gut sind. Ich selbst hab mal blonde Haare dünkler getönt und hab die Tönungswäsche von Poly genommen. Hat super funktioniert. Allerdings hab auch ich 2x drüber getönt.

lg, Gabi

@ Poly
Hallo!

Hatte selber auch eine Zeit lang blondiete Haare und wollte einen goldenen Ton haben... habs dann auch mit den Country Colors versucht und das ging total in die Hose! Der Ton war nicht golden, sondern orange.

Zum Glück konnte meine Friseurin das ganze noch retten, ich sah echt furchtbar aus *lol*
Aber die "natural & easy" Serien von Poly finde ich dagegen wieder sehr gut, die Farben sehen auch sehr natürlich aus.

Liebe Grüsse
Enie

Gefällt mir