Forum / Beauty

Welche Pflegeprodukte benutzt ihr für eure Extensions?

Letzte Nachricht: 18. September 2011 um 14:59
A
an0N_1257072099z
14.09.11 um 18:25

Hallo ihr Lieben

Ich habe seit 2 Wochen Extensions und benutze bis jetzt das Shampoo und Pflegebalm extra für Extensions, das meine Friseurin mir gegeben hat.
Nehmt ihr auch nur Produkte extra für Extensions vom Friseur oder kauft ihr auch mal "normales" Shampoo und Spülung? Wenn ja, welches?
Meine Friseurin sagte mir, es sollten keine Silikone drin sein, weil sich sonst die Klebestellen lösen! Also kein Fructis etc.
Kann ich auch mal ne Kur machen??? Oder dann nicht, weil da überall Silikone drin sind??

Achso und wie oft glättet ihr eure Extensions? Habe Angst, dass sie irgendwann zu trocken werden.

Gruß, prinzessin894

Mehr lesen

P
pirjo_12311948
15.09.11 um 15:02

Tja...
also meine friseuse sagt keine naturkosmetik weil da zu viel öl drin is und dadurch die extensions rutschen^^
und keinesfalls paul mitchel shampoo... davon rutschen extensions auch...
aber da sagt ja echt jeder was anderes.
ich hab bis jetzt noch kein shampoo gehabt das geschadet hätte.

Gefällt mir

A
arna_12883399
17.09.11 um 15:17

Pflegeprodukte für Extensions
Hallo prinzessin894,

ich selbst habe meine Extensions seit einem Monat. Ich benutze nur ein Shampoo und einen Pflegebalsam extra für Extensions, die ich von meiner Friseurin bekommen habe. Inwieweit man auch "normale" Pflegeprodukte verwenden kann, kann ich dir leider nicht sagen, ich verlasse mich da lieber auf die empfohlene Pflege.

Glätten tue ich meine Extensions eigentlich regelmäßig, also schon so 1-2 Mal pro Woche. Im Prinzip darf da eigentlich nichts passieren, sind ja schließlich echte Haare und wenn man die entsprechend pflegt, kann da laut Aussage meiner Frisörin auch nichts passieren.

Viele Grüße,
tammy

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gesa_11952803
17.09.11 um 23:40

Sicher kann man extensions glätten wenn man es nicht täglich und
nicht zu heiss macht und gute pflege benutzt und hitzeschutz.sicher schadet glätten immer ein wenig denn es trocknet aus,wenn das haar aber genügend gepflegt und genügend feuchtigkeit hinzugefügt wird ist es nicht allzu schlimm und wir wollen unsere extensions ja nicht ein leben lang tragen sondern nur ein paar monate dann gibts eben neue,das weiss man wenn man glättet und kalkuliert das eben ein.ich lass mir doch keine hvl machen um sie wild und ungestylt um mich rumhängen zu lassen,ich will doch was damit machen,da muss dann halt der lockenstab,glätteisen oder wickler her und das ist nun mal nicht gesund,aber was ist schon gesund?rauchen ist nicht gesund,alk ist nicht gesund und wir können uns noch so anstrengen,gesundes haar rettet uns auch nicht das leben! schön aussehen soll es und sich gut anfühlen.

Gefällt mir

G
gesa_11952803
18.09.11 um 14:59

Sicher sind locken schön,ich finde locken wenn sie schön fallen auch toll
und verstehe den glättungswahn mancher frauen wirklich garnicht aber es ist nun mal so heute,fast alle wollen glatte haare obwohl der sleek look ja nun auch schon nicht mehr das aktuellste ist,aber wir hier in DE hängen ja was trends betrifft immer hinterher,hier tragen alle zb noch nägel in eckiger form mit french,am besten weiss mit ein bischen muster draufgemalt,dabei trägt das eigentlich kein mensch mehr und das ist lange lange total out.die frauen wollen alle immer noch blond sein und auch das ist nicht mehr gefragt.

Gefällt mir