Anzeige

Forum / Beauty

Welche nagellacke könnt ihr empfehlen?

Letzte Nachricht: 23. Juni 2014 um 18:32
L
lilith_12337949
21.06.11 um 6:53

Ich habe zig sorten ausprobiert und die meisten pkatzen wärend des tages ab? von billig bis teuer....habt ihr eine empfehlung?

Mehr lesen

B
bala_12968873
22.06.11 um 18:30

Carbon Lacke ( Uv Lacke )
Ich kann dir die neuen Carbon Lacke von PNS24 ans Herz legen . Es sind UV Nagellacke die in einer UV Lampe ausgehärtet werden . Gibt es als Set .

DIe Lacke halten bis zu 3-4 Wochen ohne das der Glanz verloren geht und auch nach 3 WOchen noch keine sichtbaren Kratzer zu sehen sind .

Ich habe sie selber seid langen in Gebrauch und mir kommt kein anderer Lack mehr in die Hände

http://www.prettynailshop24.de/shop/jolifin-carbon-colors-uv-nagellack.html

Gefällt mir

M
miina_12775355
26.06.11 um 19:38

GDN Carbon Lacke
Dann nimm doch was was wirklich hält: http://www.german-dream-nails.com/products/UV-und-Nagellacke/Jolifin-Carbon-Colors/Jolifin-Carbon-Colors-Uv-Nagellack-Einsteiger-Set.html

Gefällt mir

S
siani_12836759
27.06.11 um 17:45

Mein tipp
ich verwende immer die nagellacke von manhattan, die sehr leicht aufzutragen sind. um das absplittern zu verhindern, solltest du neben der üblichen schicht unter- und nagellack auch noch einen sogenannten "top coat", also eine zusätzliche schutzschicht auftragen. diese überlacke gibt es in vielen verschiedenen varianten, von matt über glänzend, usw.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
agueda_11885860
01.07.11 um 17:17

Butter london Nagellack
hi,
ich habe letztens mal den butter london Nagellack Diamond Geezer von http://www.atavio.de/Marken/butter-LONDON/ ausprobiert. Ich finde den Lack super. Sehr farbintensiv und langanhaltend. Diese Lacke sind sogar ohne schädliche Weichmacher und ohne Formaldehyd - totally trendy.

Gefällt mir

Z
zelpha_12437953
23.06.14 um 18:32

Gesundheit
Macht ihr euch auch Gedanken über eure Gesundheit? UV-Lacke sind 100%-ig nicht gesund für die Fingernägel. Es kommt keinerlei Sauerstoff dran. Das kann doch nicht gut sein... Ich gehe daher eher auf Nummer sicher und vertraue den Auswertungen von Öko-Test. Heute hab ich zum Beispiel gelesen, dass in einem Lack von Butter London sogar verbotene Stoffe drin sind... Da würde ich mir Gedanken machen. Wenn euch das interessiert, könnt ihr den Artikel hier nachlesen: http://www.9styles.de/50-auf-butter-london-bei-brands4friends/

Gefällt mir

Anzeige