Home / Forum / Beauty / Welche Gesichtspflege?

Welche Gesichtspflege?

25. August 2006 um 22:34

Hallo, bin auf der Suche nach der optimalen Gesichtspflege.
Habe viele Mitesser, die auch zu Pickeln "heranreifen" und ziemlich hartnäckig sind. Habe eine Mischhaut und meine T-Zone besteht förmlich nur aus Mitessern!
Nun suche ich etwas zum reinigen und pflegen für meine Haut, das auch wirklich hilft, aber auch nicht zu teuer ist, da ich noch Schülerin bin!
Benutze zur Zeit ein seifenfreies Waschstück von sebamed und benutze danach eine Feuchtigkeitscreme aber es bringt einfach nichts!

Bitte, hat jemand einen Tipp für mich?

Ich hoffe auf Antworten!

Mehr lesen

26. August 2006 um 12:51

Mitesser...
Hm... Also was ein bisschen gegen Mitesser hilft, ist dieses Anti-Mitesser-Peeling von Neutrogena, welches man jeden Abend anwendet. Mir hats geholfen und meiner Freundin auch, aber ich kann natürlich nicht garantieren, dass es dir genauso hilft. Ansonsten würde ich dir noch Dampfbäder empfehlen, 1-2 mal die Woche...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 14:14
In Antwort auf barbra_12121273

Mitesser...
Hm... Also was ein bisschen gegen Mitesser hilft, ist dieses Anti-Mitesser-Peeling von Neutrogena, welches man jeden Abend anwendet. Mir hats geholfen und meiner Freundin auch, aber ich kann natürlich nicht garantieren, dass es dir genauso hilft. Ansonsten würde ich dir noch Dampfbäder empfehlen, 1-2 mal die Woche...
LG

..
Hat denn sonst keiner mehr einen Tipp?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2006 um 10:09
In Antwort auf nasim_12628762

..
Hat denn sonst keiner mehr einen Tipp?

Schlechte erfahrung mit neutrogena
von vichy. da hab ich noch mehr pickel bekommen.

versuchs mal mit la roche-posay effaclar. damit machen viele sehr, sehr gute erfahrungen. freue mich über ein feedback von dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2006 um 15:16
In Antwort auf tendai_12135362

Schlechte erfahrung mit neutrogena
von vichy. da hab ich noch mehr pickel bekommen.

versuchs mal mit la roche-posay effaclar. damit machen viele sehr, sehr gute erfahrungen. freue mich über ein feedback von dir!

..
La Roche Posay habe ich auch schon benutzt. Also diese Effaclar Reihe. Die Waschcreme und das Waschgel haben meine Haut total ausgetrocknet, besonders an den sonst so fettigen Stellen. Und diese kleine Tube mit der Creme, die hat mir auch nicht so besonders was gebracht. Und dazu ist es auch noch total teuer!

Aber danke, dass du mir geantwortet hast, kann jegliche Tipps gebrauchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2006 um 15:54
In Antwort auf nasim_12628762

..
La Roche Posay habe ich auch schon benutzt. Also diese Effaclar Reihe. Die Waschcreme und das Waschgel haben meine Haut total ausgetrocknet, besonders an den sonst so fettigen Stellen. Und diese kleine Tube mit der Creme, die hat mir auch nicht so besonders was gebracht. Und dazu ist es auch noch total teuer!

Aber danke, dass du mir geantwortet hast, kann jegliche Tipps gebrauchen!

Hmm biokosma
hast du das schon probiert? ist washgel und tonic in einem. deshalb vom preis her noch ne variante.

ich habe auch gehört, balea soll sehr gut sein! das gibt es bei uns in der schweiz nicht, deshalb kann ich es nicht beurteilen aber hab ich schon oft gehört. auch sebamed und eucerin haben in tests sehr gut abgeschnitten.

wegen dem austrocknen der haut. bei effaclar danach ne reichhaltige feuchtigkeitscreme drauf ist ein MUSS!!! nicht nur die pickelcreme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2006 um 16:02

Ich nehm..
seit ein paar Monate ein seifenfreies Waschstück von Sebamed.. Hab mir aber kurz danach die flüssige gekauft, weil ich das praktischer find..
Aber find die super zum reinigen..
Und dann eben noch Creme..
Die benutz ich aber von Christine Niklas.. Hab da mal Proben bei Ebay bestellt und nehm das jetzt schon fast 2 Jahre.. Tag und Nachtcreme und was zum Falten vorbeugen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 12:16
In Antwort auf tendai_12135362

Hmm biokosma
hast du das schon probiert? ist washgel und tonic in einem. deshalb vom preis her noch ne variante.

ich habe auch gehört, balea soll sehr gut sein! das gibt es bei uns in der schweiz nicht, deshalb kann ich es nicht beurteilen aber hab ich schon oft gehört. auch sebamed und eucerin haben in tests sehr gut abgeschnitten.

wegen dem austrocknen der haut. bei effaclar danach ne reichhaltige feuchtigkeitscreme drauf ist ein MUSS!!! nicht nur die pickelcreme!

..
Ohhh glaub mir, ich hab meine Haut nach der Reinigung mit dem Zeug mit Feuchtigkeit überschüttet! Die war durstig wie nie.

Wo bekommt man denn dieses biokosma, habe davon noch nie gehört!

Von balea habe ich auch schon gutes gehört, leider gibt's in meiner Nähe keinen dm!

Sonst noch jmd. nen Tipp ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 13:27
In Antwort auf nasim_12628762

..
Ohhh glaub mir, ich hab meine Haut nach der Reinigung mit dem Zeug mit Feuchtigkeit überschüttet! Die war durstig wie nie.

Wo bekommt man denn dieses biokosma, habe davon noch nie gehört!

Von balea habe ich auch schon gutes gehört, leider gibt's in meiner Nähe keinen dm!

Sonst noch jmd. nen Tipp ?

..
Ich denke ich werde mal Produkte von der ziaja TinTin-Reihe ausprobieren!
Hat damit jemand Erfahrung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 14:11
In Antwort auf nasim_12628762

..
Ich denke ich werde mal Produkte von der ziaja TinTin-Reihe ausprobieren!
Hat damit jemand Erfahrung?

Kenne ich nicht
kann dir da nix raten.

biokosma ist vermutlich ein schweizer produkt.

öhm, ich liebe gertraud-gruber diese linie ist echt spitze. damit hab ich jetzt meine haut im griff!

naja, es gibt eben sehr viel auswahl, ist schwierig dir da einen rat geben. ich würde 2 mal wöchentlich ein peeling machen von der apotheke von dermatologin entwickelt. und danach ne feuchtigkeitsmaske z.b. die mit honig von nivea. finde ich sehr feuchtigkeitsspendend und doch ist sie für mischhaut geeignet.

auch habe ich aus der apotheke avene produkte ausprobiert. ähnlich wie la roche aber vermutlich weniger austrocknend. ich rate dir weiter zu machen mit la roche oder avene, die reinigung ist spitze, dafür eine andere creme z.b. von avene hydra... irgendwas... die ist bestimmt feucht genug für dich ansonsten musst dus halt mit ner creme mit fett probieren wobei die dann wieder nicht komedogen sind... also können dann wieder neue mitesser auftauchen. lass dich mal in der apotheke beraten und probiere avene unbedingt mal aus. geh mal auf diese homepage. das grüne washgel mit tonic und dann die hydra.... creme.

freue mich über ein feedback!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 14:14
In Antwort auf tendai_12135362

Kenne ich nicht
kann dir da nix raten.

biokosma ist vermutlich ein schweizer produkt.

öhm, ich liebe gertraud-gruber diese linie ist echt spitze. damit hab ich jetzt meine haut im griff!

naja, es gibt eben sehr viel auswahl, ist schwierig dir da einen rat geben. ich würde 2 mal wöchentlich ein peeling machen von der apotheke von dermatologin entwickelt. und danach ne feuchtigkeitsmaske z.b. die mit honig von nivea. finde ich sehr feuchtigkeitsspendend und doch ist sie für mischhaut geeignet.

auch habe ich aus der apotheke avene produkte ausprobiert. ähnlich wie la roche aber vermutlich weniger austrocknend. ich rate dir weiter zu machen mit la roche oder avene, die reinigung ist spitze, dafür eine andere creme z.b. von avene hydra... irgendwas... die ist bestimmt feucht genug für dich ansonsten musst dus halt mit ner creme mit fett probieren wobei die dann wieder nicht komedogen sind... also können dann wieder neue mitesser auftauchen. lass dich mal in der apotheke beraten und probiere avene unbedingt mal aus. geh mal auf diese homepage. das grüne washgel mit tonic und dann die hydra.... creme.

freue mich über ein feedback!

Hier
http://www.avene.de/html/frameset.htm?artikelart=F-euchtigkeitsarme_Haut

guck die beiden unteren! würd ich dir auf jeden fall empfehlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 14:20
In Antwort auf tendai_12135362

Hier
http://www.avene.de/html/frameset.htm?artikelart=F-euchtigkeitsarme_Haut

guck die beiden unteren! würd ich dir auf jeden fall empfehlen!

Noch ein tipp
http://www.aknewelt.de/

hier werden produkte getestet!
guck dir diese meinungen doch noch an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 14:28
In Antwort auf tendai_12135362

Noch ein tipp
http://www.aknewelt.de/

hier werden produkte getestet!
guck dir diese meinungen doch noch an!

..
Oh danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, die Links rauszusuchen!
Die Seite ist wirklich hilfreich, werde da mal öfter reinschauen, und mir die Bewertungen ansehen!

Habe aber eigentlich nicht so trockene Haut, eben Mischhaut, in der T-Zone fettig und an den Wangen eher normal bis leicht trocken.
Nur die Sachen von La Roche Posay haben meine Haut ganz stark ausgetrocknet, das ist mir bisher bei keinem anderen Produkt passiert!

Aber trotzdem nochmal danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 14:32
In Antwort auf nasim_12628762

..
Oh danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, die Links rauszusuchen!
Die Seite ist wirklich hilfreich, werde da mal öfter reinschauen, und mir die Bewertungen ansehen!

Habe aber eigentlich nicht so trockene Haut, eben Mischhaut, in der T-Zone fettig und an den Wangen eher normal bis leicht trocken.
Nur die Sachen von La Roche Posay haben meine Haut ganz stark ausgetrocknet, das ist mir bisher bei keinem anderen Produkt passiert!

Aber trotzdem nochmal danke!

Na eben
deshalb erst reinigen und austrocknen dann feucht pflegen! das ist richtig für die mischhaut! also versuchs doch mal mit der clearance-linie von avene. diese cremen sind fettfrei und dennoch sehr feuchtigkeitsspendend und alles für die mischhaut oder unreine haut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 1:30
In Antwort auf tendai_12135362

Na eben
deshalb erst reinigen und austrocknen dann feucht pflegen! das ist richtig für die mischhaut! also versuchs doch mal mit der clearance-linie von avene. diese cremen sind fettfrei und dennoch sehr feuchtigkeitsspendend und alles für die mischhaut oder unreine haut!

Wenn du
schon bei sebamed bist versuch doch die clearface variante aus der apothke! sebamed hat mir auch seh sehr geholfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 17:25
In Antwort auf karly_12268306

Wenn du
schon bei sebamed bist versuch doch die clearface variante aus der apothke! sebamed hat mir auch seh sehr geholfen!

Sanoxit
Ich hatte auch mal sehr viele kleine Pickel,vor allem in der T-Zone.Es gibt Sanoxit 2,5%,5% und 10%.10% ist das stärkste,das habe ich genommen.Ich hab jetzt kaum noch kleine Pickelchen,wirklich viiieeel weniger!Das gute ist,das dieses Gel etwas austrocknet^^ okay....das ist eig. nicht wirklich gut,aber gut bei Mischhaut!!!Die fettige Haut in der T-Zone normalisiert sich dann nämlich Nur auf den Wangen wird die Haut halt was trocken...Aber wirklich es wirkt!Sanoxit gibts in jeder Apotheke,glaub ich.Für... ca. 6 VIEL GLÜCK

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen