Home / Forum / Beauty / Welche Gesichtscreme bei unreiner aber trockner Haut!

Welche Gesichtscreme bei unreiner aber trockner Haut!

15. November 2005 um 18:10

Bitte Antwortet mir!?

HEGDL Maria

Mehr lesen

15. November 2005 um 20:07

Beides geht nicht..
unrein und trocken geht nur bei einer Mischhaut.. meistens unreinheiten in der t-zone, wangenbereich aber eher trocken.. würd ich jetzt spontan bei dir vermuten.. welches problem hast du denn genau? möchtest was gegen den glanz? sollen die pickel weg? lieber mehr feuchtigkeit? oder gleich alles zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 21:35

Hallo,
ich kann Time Wise empfehlen, benutze es selber und meine Haut ist echt schön geworden!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2005 um 14:04

Also,
meine Kosmetikerin hat gesagt das ich trockne haut habe, weil ich schnell hautschüppchen im gesicht hab und dazu spannt sie auch immer.
Bei mir ist es auch so die Mitesser sitzen tief, weil ich eine feinpoorige haut habe, und die wollen einfach nicht heraus.(meine Kosmetikerin verzweifelt da immer). die creme sollte feuchtikkeit spenden aber die haut ach nicht zu fettig wirgen lassen!

HDGDL Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2005 um 17:00

Versucht mal
Biodroga, die Produkte sind für trockene, unreine Haut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2005 um 21:25

Ja ich auch... ;o(
Hab auch dieses Problem,im ganzen Gesicht trockene spannende Haut mit Trockenheitsfältchen und überm Mund und Übergang vom Gesicht zum Hals dicke Pusteln und Milien die sich öfter ausbreiten.Momentan hab ich gerade wieder so nen richtigen Schub*vollverzweifelt*.Weiß auch nicht womit ich meine Haut pflegen soll,ohne das es schlimmer wird. *help*!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2005 um 8:25
In Antwort auf beautyhair

Ja ich auch... ;o(
Hab auch dieses Problem,im ganzen Gesicht trockene spannende Haut mit Trockenheitsfältchen und überm Mund und Übergang vom Gesicht zum Hals dicke Pusteln und Milien die sich öfter ausbreiten.Momentan hab ich gerade wieder so nen richtigen Schub*vollverzweifelt*.Weiß auch nicht womit ich meine Haut pflegen soll,ohne das es schlimmer wird. *help*!!!!

Trockene Haut & große entzündete Poren
Mein Tipp: kostenlos bei info@EdS-Parfums.de beraten lassen
Meine Erfahrungswerte mit EdS Lemon :
preiswerter Hautschutz, große Poren werden kleiner und entzünden sich seltener

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2005 um 10:08
In Antwort auf beautyhair

Ja ich auch... ;o(
Hab auch dieses Problem,im ganzen Gesicht trockene spannende Haut mit Trockenheitsfältchen und überm Mund und Übergang vom Gesicht zum Hals dicke Pusteln und Milien die sich öfter ausbreiten.Momentan hab ich gerade wieder so nen richtigen Schub*vollverzweifelt*.Weiß auch nicht womit ich meine Haut pflegen soll,ohne das es schlimmer wird. *help*!!!!

@Beautyhair
Ich kenne dein Problem, da ich auch sehr unreine Haut habe, die aber trotzdem spannt und nicht wirklich fettig ist. Bist du dir sicher, dass es nichts mit irgendwelchen Allergien oder deiner Ernährung zusammenhängt? Ich frage das, weil das theoretisch sein kann! Oder hast du psychischen Stress? Das wirkt sich alles auf die Haut aus. Ich z.B: habe einen Pilz im Körper, der durch Antibiotika verursacht wurde. Meine komplette Darmflora ist dadurch zerstört und ich muss nun Medikamente dagegen nehmen. Außerdem muss ich ganz vorsichtig sein mit Zucker, da der Pilz sich von Zucker ernährt. Ich habe seit 3 Monaten die schlimmste Akne meines Lebens, aber jetzt wird es langsam besser. Vielleicht klärst du mal ab, ob bei dir innerlich alles okay ist. Auch eine Milchallergie kann Akne auslösen.
Was die Pflege angeht: Die Creme für trockene unreine Haut von Biodroga ist echt gut. Sie ist ölfrei und verstopft nicht die Poren, pflegt aber gut, da sie reichhaltig ist. Viele Gels und Lotionen sind nicht ausreichend, ich kenn das! Biodroga gibt es übrigens bei Galeria Kaufhof oder bei Karstadt und du kannst ja auch mal nach dem Reinigungsfluid und der Gesichtstonic gucken. Außerdem gibt es ein Fruchtsäurepeeling, was gut hilft, die Entzündungen zu bekämpfen. Außerdem empfehle ich dir, Heilerde auf die enzündeten Stellen zu tupfen. Nicht auf das ganze Gesicht, da es austrocknet! Gehst du eigentlich zur Kosmetikerin? Wenn nicht, dann mach das mal. Sinnvoll ist es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2005 um 15:25
In Antwort auf mared_12658267

@Beautyhair
Ich kenne dein Problem, da ich auch sehr unreine Haut habe, die aber trotzdem spannt und nicht wirklich fettig ist. Bist du dir sicher, dass es nichts mit irgendwelchen Allergien oder deiner Ernährung zusammenhängt? Ich frage das, weil das theoretisch sein kann! Oder hast du psychischen Stress? Das wirkt sich alles auf die Haut aus. Ich z.B: habe einen Pilz im Körper, der durch Antibiotika verursacht wurde. Meine komplette Darmflora ist dadurch zerstört und ich muss nun Medikamente dagegen nehmen. Außerdem muss ich ganz vorsichtig sein mit Zucker, da der Pilz sich von Zucker ernährt. Ich habe seit 3 Monaten die schlimmste Akne meines Lebens, aber jetzt wird es langsam besser. Vielleicht klärst du mal ab, ob bei dir innerlich alles okay ist. Auch eine Milchallergie kann Akne auslösen.
Was die Pflege angeht: Die Creme für trockene unreine Haut von Biodroga ist echt gut. Sie ist ölfrei und verstopft nicht die Poren, pflegt aber gut, da sie reichhaltig ist. Viele Gels und Lotionen sind nicht ausreichend, ich kenn das! Biodroga gibt es übrigens bei Galeria Kaufhof oder bei Karstadt und du kannst ja auch mal nach dem Reinigungsfluid und der Gesichtstonic gucken. Außerdem gibt es ein Fruchtsäurepeeling, was gut hilft, die Entzündungen zu bekämpfen. Außerdem empfehle ich dir, Heilerde auf die enzündeten Stellen zu tupfen. Nicht auf das ganze Gesicht, da es austrocknet! Gehst du eigentlich zur Kosmetikerin? Wenn nicht, dann mach das mal. Sinnvoll ist es.

"@Maren"Danke!!!!!
Für

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2005 um 15:34
In Antwort auf beautyhair

"@Maren"Danke!!!!!
Für

Zu schnell gedrükt...
..wollte sagen Danke für deine Tips,werd Biodroga gleich mal ausprobieren.Kosmetikerin kann ich mir leider nicht so oft leisten,bekomm momentan noch Bafög ;o(.Aber ja es kann schon sein das ich irgendeine Allergie hab,weil ich ewig lange überhaupt keine Pickel mehr hatte(bis auf ab und an mal 1-2 kleine Knötchen am Hals bzw am UnterKiefer),doch wie gesagt im Moment häuft es sich wieder mit den Pusteln und Entzündungen,hab auch das Gefühl das wenn ich mal ne neue Creme probier es schlimmer wird,vielleicht liegts auch daran?Aber gegen welche Inhaltsstoffe reagiert meine Haut*heul*?Hab jetzt nachdem ich es bekommen hab wieder mit ner neuen Pille angefangen(Novial),die hat sich beim letzten mal sehr positiv auf meine Haut ausgewirkt,nehm sie jetzt fast 1 Monat hoffe sie wirkt bald )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2005 um 21:51

Man weiß es nicht..
naja so auf die schnelle kann ich deine haut zwar nicht beurteilen... aber trockene haut liegt nur dann vor wenn es vereinzelte unreiheiten gibt.. seeeeehr wenige auch nur... aber bedenke zuviel produkte, dran rum machen etc ist auch nicht gut..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2005 um 10:50
In Antwort auf beautyhair

Zu schnell gedrükt...
..wollte sagen Danke für deine Tips,werd Biodroga gleich mal ausprobieren.Kosmetikerin kann ich mir leider nicht so oft leisten,bekomm momentan noch Bafög ;o(.Aber ja es kann schon sein das ich irgendeine Allergie hab,weil ich ewig lange überhaupt keine Pickel mehr hatte(bis auf ab und an mal 1-2 kleine Knötchen am Hals bzw am UnterKiefer),doch wie gesagt im Moment häuft es sich wieder mit den Pusteln und Entzündungen,hab auch das Gefühl das wenn ich mal ne neue Creme probier es schlimmer wird,vielleicht liegts auch daran?Aber gegen welche Inhaltsstoffe reagiert meine Haut*heul*?Hab jetzt nachdem ich es bekommen hab wieder mit ner neuen Pille angefangen(Novial),die hat sich beim letzten mal sehr positiv auf meine Haut ausgewirkt,nehm sie jetzt fast 1 Monat hoffe sie wirkt bald )

@Beautyhair:
Oh je, ich kenne das alles! Tust mir echt leid, weil ich das gut nachvollziehen kann. Die Pille wird dir helfen, aber das dauert, es kann 6 Monate dauern, bis die Haut richtig gut ist. Aber bis dahin wirst du merken, dass es besser wird. Wenn du`dir leisten kannst, gehe wenigstens ab und zu zur Ausreinigung und dann auch nur eine Basisbehandlung. Massagen usw. müssen ja gar nicht sein, die kosten ja alles extra.
Mir hilft übrigens die Pille Valette, nur mal so am Rande. Nimm bitte keine Antibiotika gegen Akne, die können dir die ganze Darmflora kaputtmachen, so ist es bei mir. Und dann wird die Haut erst recht schlimm, ich sehe fürchterlich aus. Mal von dem Pilz abgesehen, der mit teueren Medikamenten ewig lange bekämpft wird. Außerdem darf ich vieles nicht essen.
Bin gespannt, wie dir Biodroga gefällt. Wie gesagt, die Creme pflegt gut. Für unreine Haut empfehle ich dir die Puran-Serie mit Reinigungsfluid und Gesichtstonic. Das Peeling mit Fruchtsäure ist ebenfalls gut.

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2005 um 10:15

Es gibt eine Lösung für das Problem!
Die Talgdrüsen in Deiner Haut haben durch die mineralölhaltigen handelsüblichen Cremes verlernt, selbst Fett zu produzieren, mit dem die Haut ausreichend versorgt ist. Angesprochene Cremes sind sehr fetthaltig und legen sich wie ein Film auf die Haut. Dadurch verstopfen auch die Poren und die Talgdrüsen verkümmern. Mit einer regenerierenden Systempflege (Vorreiniger, Tonic und der ensprechenden Tages- bzw. Nachtcreme) bekommst Du Dein Problem in den Griff. Auch ohne Kosmetikerin. Wenn Du mehr Infos möchtest, melde Dich einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen