Forum / Beauty

Welche EnThAaRuNgScReMe (oder ist creme überhaupt gut?) ???

Letzte Nachricht: 20. April 2010 um 16:16
Y
yaa_12544300
18.04.10 um 20:28

Heyy ihr lieben !
Ich hab seit längerem ein problem mit dem rasieren und hab mir überlegt es mal mit enthaarungscreme zu versuchen...

Nur leider hab ich keine erfahrungen mit enthaarungscremes und hab meistens pech beim kaufen von mir noch nicht ausprobierter produkte

Habe ziemlich empfindliche, trockene haut und ich fänds super wenn die creme nicht allzu täuer wäre!


Vielleicht könnt ihr mir ja eine enthaarungscreme empfelen oder findet das enthaarungscreme nicht so gut ist !?!

Wär auf jeden fall echt lieb wenn ihr mich einbisschen beraten könntet !

Liebe Grüße ... ( und danke im vorraus! )

Mehr lesen

N
noelle_12308039
20.04.10 um 16:16

Veet
Habe anfangs & wenn's mal schnell gehen muss auch Enthaarugnscreme benutzt. Manchmal find ich das praktischer, kurz einwirken lassen, schnell unter die Dusche, fertig.

Würde dir zu der Veetcreme raten, die für sensible oder trockene Haut, musst du gucken. Kostet glaub ich ca. 5-7 Euro, geht eigentlich.
Wichtig ist aber, dass du an einer kleinen Stelle zuerst einen "Test" durchführst und dann ca. 2-3 Tage wartest, um zu gucken, wie deine Haut die Creme verträgt.
Und nach der Enthaarung am besten noch mit einer extra Creme eincremen, ich habe da immer die von Balea genommen, für extra nach der Haarentfernung.

Auf Dauer bzw. regelmäßig würde ich dir dazu allerdings nicht raten, wenn du eh schon trockene/sensible Haut machst. Ich persönlich hab da bisher zwar noch nix gemerkt, pflegt man die Haut allerdings nachträglich nicht noch extra, wird sie ziemlich trocken.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?