Anzeige

Forum / Beauty

Welche Blondierung???

Letzte Nachricht: 29. Dezember 2005 um 12:22
L
ling_12492712
29.12.05 um 11:29

Juuhuuu

ich habe mal eine kurze Frage.

Ich bin seit langen Wassserstoffblond (Lichtblond, Platin) ;o) aber leider gerate ich sehr oft an Blondierungen die irgendwie nen gelben Stich haben.

Deshalb wollte ich mal fragen, ob evtl. jemand von Euch mir einen Tip geben kann welche Blondierung (muss im Drogeriemarkt erhältlich sein) ein besonders schönes blond macht.


Oder mache ich gar was beim blondieren falsch?

LG
M.

Mehr lesen

A
an0N_1275518699z
29.12.05 um 11:51

Blond
das ist meist ein problem im drogerie markt das die nicht hell genug ziehen.nun ist deine ausgangsfarbe auch ausschlaggebend.blondierung zieht immer über rot-orange-gelb-blond-weissblond.weil die molekühle erstmal zerlegt werden müssen.meist erreichst du dein platinblond mit 9%oxidant und blondierpulver aus dem friseurbedarf oder unter basler im internet.schonender wäre 6% prozent,brauchst du nur zu einem schönen brei anrühren und brauchst nicht abmessen.am besten du machst in den brei auch nen schluck kurpackung rein.ist sehr schädlich das extreme blond ziehen.oder brobierst ein blondiergel.kannst auch in ein friseurbedarfs laden gehen da bekommst du das passende und eine beratung.rechnet sich auch wenn du wieso immer blondieren tust.und nur die ansetze einpinseln die nötig sind lass dir von ner freundin helfen,wenn zu starker gelbstich ist -heisst das es nicht lange genug drauf war.blondierung brauch bei jedem anders.
blauspülung ist gegen leihten gelbstich auch geeignet
hoffe konnte helfen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
ling_12492712
29.12.05 um 12:22
In Antwort auf an0N_1275518699z

Blond
das ist meist ein problem im drogerie markt das die nicht hell genug ziehen.nun ist deine ausgangsfarbe auch ausschlaggebend.blondierung zieht immer über rot-orange-gelb-blond-weissblond.weil die molekühle erstmal zerlegt werden müssen.meist erreichst du dein platinblond mit 9%oxidant und blondierpulver aus dem friseurbedarf oder unter basler im internet.schonender wäre 6% prozent,brauchst du nur zu einem schönen brei anrühren und brauchst nicht abmessen.am besten du machst in den brei auch nen schluck kurpackung rein.ist sehr schädlich das extreme blond ziehen.oder brobierst ein blondiergel.kannst auch in ein friseurbedarfs laden gehen da bekommst du das passende und eine beratung.rechnet sich auch wenn du wieso immer blondieren tust.und nur die ansetze einpinseln die nötig sind lass dir von ner freundin helfen,wenn zu starker gelbstich ist -heisst das es nicht lange genug drauf war.blondierung brauch bei jedem anders.
blauspülung ist gegen leihten gelbstich auch geeignet
hoffe konnte helfen

;o)
Danke für Deine schnelle Antwort.
Meine Mutter hat mir auch schon zu dem pulver von Basler geraten u. dann werde ich mir das auch mal bestellen.

Ich danke dir für Deine Tips, ich werde sie beherzigen u. mal kucken ob es besser klappt ;o)

LG
M.

Gefällt mir

Anzeige