Home / Forum / Beauty / Weißblond färben - Aber wie?

Weißblond färben - Aber wie?

16. Oktober 2007 um 20:06

Ich sehe momentan total viele, die weißblonde Haare haben. Ich selber habe auch relativ helle Haare (gefärbt), aber richtig weißblond habe ich sie auch noch nicht bekommen.
Wollte jetzt mal fragen, ob ihr Tipps habt, wie man sowas hinbekommt, ohne dass man zum Frisör geht (evtl. welche Färbung sich dafür gut eignet und ob ihr möglicherweise schon Erfahrungen damit gemacht habt).

Vielen Dank schonmal

Liebe Grüße

Mehr lesen

30. Oktober 2007 um 21:47

Friseur ist besser..
also am besten gehst du zum friseur und sagst das du die so weissblond haben willst mit wasserstoff...

die machen das dann eig schon.. aber die haare gehn kapput

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2007 um 12:10
In Antwort auf chin_12269275

Friseur ist besser..
also am besten gehst du zum friseur und sagst das du die so weissblond haben willst mit wasserstoff...

die machen das dann eig schon.. aber die haare gehn kapput

Lieber nicht
Mein freundin macht ne lehre beim Frisör und hatte schon viele Kundinen bei sich die ihre Haare mit Wasserstoff gefärbt haben. Mach das lieber nicht. Die Haare sind danach meistens strohig oder brechen einfach so ab.
Ich kannte mal eine die hat das machen lassen und ihr sind alle Haare abgebrochen so das sie am schluss einen netten igelschnitt hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 13:05

....
alsooo

ich kann dir empfehlen die haare nicht eintönig weißblond zu machen.. wenn du soweiso schon blonde haare hast kannst du ja blocksträhnen in deine haare machen..
ich nehm immer das strähnchen set von londa.. am besten gehts wenn du die haare in alufolie wickelst & dann ab und zu mal (während der einwirkzeit) föhst oder dich in die sonne setzt..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2008 um 19:18
In Antwort auf martha_12150391

Lieber nicht
Mein freundin macht ne lehre beim Frisör und hatte schon viele Kundinen bei sich die ihre Haare mit Wasserstoff gefärbt haben. Mach das lieber nicht. Die Haare sind danach meistens strohig oder brechen einfach so ab.
Ich kannte mal eine die hat das machen lassen und ihr sind alle Haare abgebrochen so das sie am schluss einen netten igelschnitt hatte

Schlechte erfahrung
wenn du es machst, lass es auf jeden fall von jemanden machen der viel ahnung hat & genau weiß was er da tut =P

ich hatte in den sommerferien die blöde idee mir die haare auch weißblond zu färben, mit ner freundin zusammen. zu dem zeitpunkt hatte ich braune haare.. und nach der ersten packung weißblond (die mir meine freundin drauf gemacht hat ) sah ich richtig schlimm aus. es war knallorange und total ungleich. an ein paar stellen hat das braun noch rausgeguckt. so hätte ich meiner mutter nich unter die augen treten können also sind wir los und haben noch zwei packungen geholt. danach waren die haare pissegelb und man sah schon richtig das die kaputt sind. eine vierte hab ich dann auch noch drauf gemacht, hat aber nichts verändert.. meine haarstrucktur is davon immer noch total kaputt und nimmt richtig schlecht neue farbe an.. mittlerweile hab ich allerdings wieder hellbraun =P

viel glück =))) <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen