Forum / Beauty

Weisheitszähne

Letzte Nachricht: 24. November 2009 um 4:34
B
balkanchiq
25.06.09 um 8:49

Ich habe am Dienstag Morgen meine Weisheitszähne rausbekommen. Jetzt haben wir Donnerstag und ich hab ziemlich dicke Wangen Nach der OP habe ich direkt angefangen zu kühlen hab allerdings viel geredet..ich glaube das war nicht so gut..aufjedenfall nehme ich Schmerztabletten...die schmerzen bleiben auch gut weg... doch die schwellung ist sehr stark.. ich denke heute ist sie am stärksten...ich bin nur noch am kühlen aber ich glaube das hilft auch nicht mehr viel weiter...was kann man gegen die schwellung sonst noch alles machen außer abwarten ?

Mehr lesen

A
an0N_1292830999z
27.06.09 um 10:24

Kühlen,kühlen
Ist es denn besser geworden? Du kannst nix machen ausser kühlen und tabletten nehmen. Hatte selber danach dicke backen. Wenn es jedoch gar net besser wird geh zum arzt net das sich was entzündet hat. Kann sein muss aber net sein. Arbeite beim zahnarzt und bis jetzt ist die schwellung nach ner op bei anderen patienten immer zurückgegangen. Lg

Gefällt mir

M
merve_12939920
27.06.09 um 15:02
In Antwort auf an0N_1292830999z

Kühlen,kühlen
Ist es denn besser geworden? Du kannst nix machen ausser kühlen und tabletten nehmen. Hatte selber danach dicke backen. Wenn es jedoch gar net besser wird geh zum arzt net das sich was entzündet hat. Kann sein muss aber net sein. Arbeite beim zahnarzt und bis jetzt ist die schwellung nach ner op bei anderen patienten immer zurückgegangen. Lg

Weisheitszähne
Also hab meine gestern, sprich Freitag rausbekommen, habe sie auch ununterbrochen gekühltund natürlich Schmerztabletten genommen, war auch nur ne ganz kleine Schwellung, heute jedoch, am Samstag seh ich echt heftig aus, wie ein riesen Ballon, also wie ne Comicfigur so übertrieben, und ich weis nicht was ich machen soll, kann man das nicht irgendwie beschleunigen und eine Frage muss am Mittwoch arbeiten, und nein so mit frei nehmen ist schlecht in der gastronomie, deswegen, ist bis dahin wohl die Schwellung ganz weg???
Ist echt ätzend dieses Gefühl, wie ein fremdköfper der weh tut...

vielen vieln dank

Gefällt mir

V
vibeke_12361976
17.09.09 um 9:30


Sitze auch gerade mit dicken Backen hier.
Habe meine Weisheitszähne gestern Morgen rausbekommen.
Gestern hatte ich gar keine Schwellung...aber heute sehe ich aus wie ein Mond. Mein betreffender Chirurg hat mich schon vorgewahnt und gesagt dass es am 2. Tag am schlimmsten aussieht. 3-4 Tage sollte man sich frei nehmen. Aber was ist schon eine Schwellung?!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

lila984
lila984
18.09.09 um 16:11
In Antwort auf merve_12939920

Weisheitszähne
Also hab meine gestern, sprich Freitag rausbekommen, habe sie auch ununterbrochen gekühltund natürlich Schmerztabletten genommen, war auch nur ne ganz kleine Schwellung, heute jedoch, am Samstag seh ich echt heftig aus, wie ein riesen Ballon, also wie ne Comicfigur so übertrieben, und ich weis nicht was ich machen soll, kann man das nicht irgendwie beschleunigen und eine Frage muss am Mittwoch arbeiten, und nein so mit frei nehmen ist schlecht in der gastronomie, deswegen, ist bis dahin wohl die Schwellung ganz weg???
Ist echt ätzend dieses Gefühl, wie ein fremdköfper der weh tut...

vielen vieln dank


AlsoWann hast du sie raus bekommen und wann war die schwellung am stärksten???
es is so am dritten tag ist der Schwellunghöhepunkt... ich arbeite beim zahnarzt und seh das täglich, habe selber schon 3 von vieren draussen. klar des ist net schön aber nach einer woche is alles vergessen. Hoffe ich

Gefällt mir

J
jaya_12865244
18.11.09 um 19:03
In Antwort auf lila984


AlsoWann hast du sie raus bekommen und wann war die schwellung am stärksten???
es is so am dritten tag ist der Schwellunghöhepunkt... ich arbeite beim zahnarzt und seh das täglich, habe selber schon 3 von vieren draussen. klar des ist net schön aber nach einer woche is alles vergessen. Hoffe ich

Weisheitszähne
Also ich hab meine 4 Weisheitszähne am Montag den 16.11. unter Vollnarkose rausbekommen.
Ich sitz heute hier und sehe aus wie ein aufgeplatzter Hamster.
Ich hab höllische Schmerzen, ich esse nichts und trinke nur Kamilletee, essen ist praktisch unmöglich, doch heute hab ichs mal mit Kartoffelbrei probiert, es geht etwas.
Kühlen bringt einen Scheiß, die Wangen schwellen nicht ab.
Ich hab auch Antibiothika bekommen, die gegen die Entzündung ankämpfen und heute hab ich mal versucht vorsichtig die vordersten Zähne zu putzen, ich ertrage es nicht zu riechen wie die Kuh aus dem Arsch.
Schmerztabletten kann ich vergessen, die helfen nicht, ich habe trotzdem starke schmerzen und das obwohl ich starke tabletten nehme.
Was kann ich denn noch tun? Das fühlt sich an, als bringt es mich um.

Gefällt mir

J
jaya_12865244
24.11.09 um 4:34
In Antwort auf jaya_12865244

Weisheitszähne
Also ich hab meine 4 Weisheitszähne am Montag den 16.11. unter Vollnarkose rausbekommen.
Ich sitz heute hier und sehe aus wie ein aufgeplatzter Hamster.
Ich hab höllische Schmerzen, ich esse nichts und trinke nur Kamilletee, essen ist praktisch unmöglich, doch heute hab ichs mal mit Kartoffelbrei probiert, es geht etwas.
Kühlen bringt einen Scheiß, die Wangen schwellen nicht ab.
Ich hab auch Antibiothika bekommen, die gegen die Entzündung ankämpfen und heute hab ich mal versucht vorsichtig die vordersten Zähne zu putzen, ich ertrage es nicht zu riechen wie die Kuh aus dem Arsch.
Schmerztabletten kann ich vergessen, die helfen nicht, ich habe trotzdem starke schmerzen und das obwohl ich starke tabletten nehme.
Was kann ich denn noch tun? Das fühlt sich an, als bringt es mich um.

Oh gott x_X
Ich dachte die Schmerzen wären schon schlimm, aber jetzt knallts - und zwar richtig!

Jetzt hab ich in und unter den beiden letzten Backenzähnen (aber nur rechts) oben und unten unerträgliche Schmerzen.
Mit Tabletten hab ich versucht, hilft nix, mit Eiswürfellutschen hab ichs versucht, hilft nicht und jetzt hab ich mir ein Eispack draufgelegt bzw. mich daran gelegt. Ich konnte 20 Minuten schlafen, jetzt bin ich vor Schmerzen schon wieder wach.

Am Donnerstag soll ich die Fäden gezogen bekommen, aber ich drehe durch wenn diese Schmerzen nicht endlich verschwinden.
Die beeinflussen meinen ganzen Alltag, ich verhau sämmtliche Arbeiten in der Schule!
Gibt es nicht eine möglichkeit, dass ein Arzt schmerzstillendes Mittel spritzt oder irgendwas?

Mit unerträglichen Schmerzen
Reita92

p.s: Warum Antwortet hier denn keiner?

Gefällt mir