Home / Forum / Beauty / Wegen Mitesser zu Kosmetiker, wie lange bleiben sie weg?

Wegen Mitesser zu Kosmetiker, wie lange bleiben sie weg?

7. Oktober 2016 um 21:30

Hallo Ich würde gerne wegen der schrecklichen Mitesser auf meiner Nase zum Kosmetiker gehen. Eine Freundin von mir hat auch so eine Gesichtsreinigung gemacht und ihr Hautbild sah danach vieeel besser aus! Aber sie leidet auch unter Pickel... Mein Problem sind viel mehr die Mitesser. Nun ist die Frage wie lange die Mitesser dann nach der Behandlung weg bleiben. Vor allem habe ich keine Schwarzen Mitesser sondern so komische helle die ich mit ner Pinzette raus ziehen könnte Ich habe ganz am Anfang als ich sie bemerkt habe versucht so Hygienisch wie möglich zu entfernen, das hat dann zwar geklappt aber am Ende sah es aus als hätte ich da ein kleines Loch und nach einen Tag war es wieder "Verstopft"und vor allem kam es mir so vor als würden die mit jedem mal wo ich sie entferne größer werden! Naja okay auf jeden Fall möchte ich dieses Problem nun in die Hände einer Professionellen Person legen um Schäden oder so zu vermeiden. Oay ich fasse nochmal meine Fragen zusammen. Hilft es denn überhaupt wegen Mitessern zum Kosmetiker zu gehen? Ich habe eigentlich normale Poren, nur diese einzelnen Mitesser haben die Poren irgendwie größer gemacht... Ich will sie dauerhaft entfernt haben, muss ich dafür öfters dorthin damit die Poren sich langsam verkleinern können oder wie läuft das ab? Ich werde wahrscheinlich noch zum Kosmetiker gehen um eine Beratung zu bekommen aber ich würde gerne hier erstmal fragen und vor allem nach eigenen Erfahrungen fragen Ich freue mich schon auf Antworten. LG Avia

Mehr lesen

7. Oktober 2016 um 21:30

Hallo Ich würde gerne wegen der schrecklichen Mitesser auf meiner Nase zum Kosmetiker gehen. Eine Freundin von mir hat auch so eine Gesichtsreinigung gemacht und ihr Hautbild sah danach vieeel besser aus! Aber sie leidet auch unter Pickel... Mein Problem sind viel mehr die Mitesser. Nun ist die Frage wie lange die Mitesser dann nach der Behandlung weg bleiben. Vor allem habe ich keine Schwarzen Mitesser sondern so komische helle die ich mit ner Pinzette raus ziehen könnte Ich habe ganz am Anfang als ich sie bemerkt habe versucht so Hygienisch wie möglich zu entfernen, das hat dann zwar geklappt aber am Ende sah es aus als hätte ich da ein kleines Loch und nach einen Tag war es wieder "Verstopft"und vor allem kam es mir so vor als würden die mit jedem mal wo ich sie entferne größer werden! Naja okay auf jeden Fall möchte ich dieses Problem nun in die Hände einer Professionellen Person legen um Schäden oder so zu vermeiden. Oay ich fasse nochmal meine Fragen zusammen. Hilft es denn überhaupt wegen Mitessern zum Kosmetiker zu gehen? Ich habe eigentlich normale Poren, nur diese einzelnen Mitesser haben die Poren irgendwie größer gemacht... Ich will sie dauerhaft entfernt haben, muss ich dafür öfters dorthin damit die Poren sich langsam verkleinern können oder wie läuft das ab? Ich werde wahrscheinlich noch zum Kosmetiker gehen um eine Beratung zu bekommen aber ich würde gerne hier erstmal fragen und vor allem nach eigenen Erfahrungen fragen Ich freue mich schon auf Antworten. LG Avia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2016 um 16:58
In Antwort auf avia0

Hallo Ich würde gerne wegen der schrecklichen Mitesser auf meiner Nase zum Kosmetiker gehen. Eine Freundin von mir hat auch so eine Gesichtsreinigung gemacht und ihr Hautbild sah danach vieeel besser aus! Aber sie leidet auch unter Pickel... Mein Problem sind viel mehr die Mitesser. Nun ist die Frage wie lange die Mitesser dann nach der Behandlung weg bleiben. Vor allem habe ich keine Schwarzen Mitesser sondern so komische helle die ich mit ner Pinzette raus ziehen könnte Ich habe ganz am Anfang als ich sie bemerkt habe versucht so Hygienisch wie möglich zu entfernen, das hat dann zwar geklappt aber am Ende sah es aus als hätte ich da ein kleines Loch und nach einen Tag war es wieder "Verstopft"und vor allem kam es mir so vor als würden die mit jedem mal wo ich sie entferne größer werden! Naja okay auf jeden Fall möchte ich dieses Problem nun in die Hände einer Professionellen Person legen um Schäden oder so zu vermeiden. Oay ich fasse nochmal meine Fragen zusammen. Hilft es denn überhaupt wegen Mitessern zum Kosmetiker zu gehen? Ich habe eigentlich normale Poren, nur diese einzelnen Mitesser haben die Poren irgendwie größer gemacht... Ich will sie dauerhaft entfernt haben, muss ich dafür öfters dorthin damit die Poren sich langsam verkleinern können oder wie läuft das ab? Ich werde wahrscheinlich noch zum Kosmetiker gehen um eine Beratung zu bekommen aber ich würde gerne hier erstmal fragen und vor allem nach eigenen Erfahrungen fragen Ich freue mich schon auf Antworten. LG Avia

.Hallo, ich bin Kosmetikerin und behandeln jeden tag  Frauen mit unreine haut und mitessern.ruf einfach mal an in bottrop 01625257430

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram