Home / Forum / Beauty / Was tut ihr für eure füße?

Was tut ihr für eure füße?

11. Dezember 2007 um 15:03

hallo!

die frage sagt ja eigentlich schon alles. was tut ihr um eure füße zu pflegen und schöne zu halten?
gerade jetzt im Winter finde ich sollte man sich vermehrt um seine füße kümmern, schließlich stecken sie den ganzen tag in festen schuhe und bekommen nur wenig bis gar keine frisceh luft.

also: welche pflegemittel verwendet ihr, welche pflege betreibt ihr und wie oft? Bin einfach mal so neugierig!

freue mich schon auf eure antworten!

Mehr lesen

16. Dezember 2007 um 15:17

Aaaaalso,.....
zuerst einmal ein 10-15-minuetiges bad mit 2-3 essloeffeln meersalz bei ca. 35/38 Grad
dann
einen peelinghandschuh genommen und abgerubbelt
dann
je nach hornhaut wird eine hornhautfeile genommen
dann
nägel schneiden, feilen und das nagelhaeutchen an seinen vorbestimmten platz bringen - und der ist nicht auf dem Nagel *g*
dann
die spärlich erscheinenden haerchen auf dem fuss mit dem nassrasierer entfernen (ist ne marotte von mir - mag keine Affenfüße)
dann
eincremen - ich nehme die creme von dermakur
dann (zu hause jedenfalls)
so viel und so oft wie möglich
b a r f u s s l a u f e n

fuesse sind wichtig - sie tragen und bringen uns durchs leben

ich selbst finde schoene fusesse wichtig und anziehend und achte auch sehr oft bei anderen darauf.
was man im sommer auch bei frauen so manches mal sieht - pfui spinne.

gruss
schnarchdrache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2008 um 11:50
In Antwort auf mihael_12514896

Aaaaalso,.....
zuerst einmal ein 10-15-minuetiges bad mit 2-3 essloeffeln meersalz bei ca. 35/38 Grad
dann
einen peelinghandschuh genommen und abgerubbelt
dann
je nach hornhaut wird eine hornhautfeile genommen
dann
nägel schneiden, feilen und das nagelhaeutchen an seinen vorbestimmten platz bringen - und der ist nicht auf dem Nagel *g*
dann
die spärlich erscheinenden haerchen auf dem fuss mit dem nassrasierer entfernen (ist ne marotte von mir - mag keine Affenfüße)
dann
eincremen - ich nehme die creme von dermakur
dann (zu hause jedenfalls)
so viel und so oft wie möglich
b a r f u s s l a u f e n

fuesse sind wichtig - sie tragen und bringen uns durchs leben

ich selbst finde schoene fusesse wichtig und anziehend und achte auch sehr oft bei anderen darauf.
was man im sommer auch bei frauen so manches mal sieht - pfui spinne.

gruss
schnarchdrache

Ja da hast du recht ....
Füße sind wichtig und schöne gepflegte Füße sagen sicher auch einiges über die Person aus. Ich pflege meine Füße und die meiner Frau schon seit vielen jahren und es macht sich sicher bezahlt. Im Sommer kann man ja dann ein bisschen rumschauen und vergleichen und dann stolz auf seine eigenen Füßes sein.
Ich benütze alle 3 Tage eine Trockenfeile und entferne alle Hornhaut und trage dann nach dem Fußbad eine Fußcreme auf und massiere die gut ein. Feuchtigkeit ist ganz wichtig. Im Frühling nehme ich dann immer einen leichten Selbstbräuner wie AXE of Summer. Ich finde gepflegte gebräunte Füßchen besonders ästhethisch. Das ganze Treatment mache ich auch für die Frau, die braucht sich da um nichts kümmern, nur zurücklegen und geniessen.
Ja und so viel wie möglich barfuss laufen. Nagelpflege ist natürlich selbstverständlich, ein nicht zu aufdringlicher Nagellack rundet das ganze ab.
lG carl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2008 um 14:58

Alle zwei bis vier Wochen
Hallo Blondesgift131,

ich nehm die Lotion zur Hornhauterntfernung von Balsan. 20 min einwirken lassen abschaben und gut ist es. Das mach ich alle zwei Wochen im Winter und im Sommer alle vier Wochen. So sehen meine Füsse super aus.

Lg Zenzi11

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen