Home / Forum / Beauty / Haarpflege / Was tun gegen trockene Haare???

Was tun gegen trockene Haare???

25. Mai 2006 um 21:13 Letzte Antwort: 28. Mai 2006 um 10:23

Hy mädels, wisst ihr vielleicht was mann gegen trockene haare machen kann?? Und vielleicht wisst ihr auch was mann gegen haarausfall machen kann.Würde mich auf hilfe sehr freuen Danke!!!

Mehr lesen

25. Mai 2006 um 21:18

Feuchtigkeitsshampoo
hilft da sicher und davon gibts viele.Musst du mal schauen. Ansonsten frag mal in der Apotheke danach, die können dir auf jeden Fall helfen.

Gefällt mir
25. Mai 2006 um 21:22
In Antwort auf shelby_12343040

Feuchtigkeitsshampoo
hilft da sicher und davon gibts viele.Musst du mal schauen. Ansonsten frag mal in der Apotheke danach, die können dir auf jeden Fall helfen.

Toll!!!!!!!
Als wäre ich selber nicht auf die idee gekommen in einer apotheke nachzufragen. ich meinte jetzt aus omas Trickkiste, ob ihr da was hättet .....
ABER troztdem vielen DANK

Gefällt mir
25. Mai 2006 um 21:31
In Antwort auf izolda_12375388

Toll!!!!!!!
Als wäre ich selber nicht auf die idee gekommen in einer apotheke nachzufragen. ich meinte jetzt aus omas Trickkiste, ob ihr da was hättet .....
ABER troztdem vielen DANK

Omas Gesundheitsbuch
hab ich da und da steht folgendes drin:

Kräuteröl für trockenes Haar

1 EL Arnikablüten
1 EL Brennnesselblüten
250 ml Olivenöl

Kräuter mischen u. mit heißem Olivenöl übergießen. In nem Glas verschließen u. eine Woche stehen lassen, dann durch nen Filter gießen. 1 EL auf der Kopfhaut verteilen, 20 minuten einwirken lassen und Haare wie gewohnt waschen.

KLingt ziemlich eklig, aber steht da so drin. Ich selber würds nicht ausprobiern, aber vieleicht traust du dich da dran.

Gefällt mir
25. Mai 2006 um 23:58
In Antwort auf shelby_12343040

Omas Gesundheitsbuch
hab ich da und da steht folgendes drin:

Kräuteröl für trockenes Haar

1 EL Arnikablüten
1 EL Brennnesselblüten
250 ml Olivenöl

Kräuter mischen u. mit heißem Olivenöl übergießen. In nem Glas verschließen u. eine Woche stehen lassen, dann durch nen Filter gießen. 1 EL auf der Kopfhaut verteilen, 20 minuten einwirken lassen und Haare wie gewohnt waschen.

KLingt ziemlich eklig, aber steht da so drin. Ich selber würds nicht ausprobiern, aber vieleicht traust du dich da dran.

AHHHHHH
Vieln Dank, probier ich gleich mal aus!!!!!!!!!!
DANKE!!!!!!!!!

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 13:33

Waass???
1.was beduetet PN????und
2.was jetzt: hoch mit dir das hat gar nichts mit ihrer frage zu tun!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 14:18

Hallo nergiz,
hab das gleiche Problem und mache folgendes:

1. Olivenölkur ca. alle 1-2 Wochen: einfach etwas Olivenöl vor dem Waschen 10 Minuten einwirken lassen.
2. Spezielles Haaröl hin und wieder über Nacht einwirken lassen, wie zBsp .Klettenwurzelöl. Gibt es in jeder Drogerie.
3. Nicht zuviel Stylingprodukte und darauf achten, dass sie Parfümfrei sind.
4. Styling mit Wachs
5. wenig Fönen und wenn dann auf niedriger Stufe mit viel Abstand.
6. Die Kur und die Spülung von Lavera (für trockenes und strapaziertes Haar) sind super.

Gruss, Ivy

Gefällt mir
27. Mai 2006 um 21:17

Gegen trockene
haare =Olivenöl!!!!

Nach oben mit dir!!!

Gefällt mir
27. Mai 2006 um 22:59


Oder noch besser: Olivenölshampoo und die passende Kur von medipharma!!! *g*

Oder die Aufbauserie von Nivea!

Das Aloe Vera- Jojoba-Shampoo und die passende Spülung von Balea(DM-Hausmarke) ist auch nicht schlecht!

Gefällt mir
28. Mai 2006 um 10:23

Tschüs
nach oben

Gefällt mir