Home / Forum / Beauty / Was tun gegen schnell fettendes Haar bin am zweifeln ?

Was tun gegen schnell fettendes Haar bin am zweifeln ?

18. Mai 2011 um 14:43

Ich habe leider sehr schnell fettendes Haar.
Welches Shampoo benutzt ihr bei fettendes Haar?
Oder habt ihr irgendwelche Tipps für schnell fettendes Haar ich muss meine Haare jeden Tag waschen und es nervt mich sehr und ich fühle mich sehr unwohl wenn ich sie nicht wasche.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mehr lesen

18. Mai 2011 um 18:25

...
Je milder das Shampoo, um so besser. Am besten versuchst du noch das Shampoo zu verdünnen. Scharfe Shampoos waschen das ganze Fett der Kopfhaut weg, die Talgdrüsen werden gereizt -> schnelles Nachfetten!

Weg mit jeglicher Hitze von der Kopfhaut, kein Fönen, kein Glätteisen und nach dem Waschen - wenn dus aushältst - die Kopfhaut ganz kalt abspülen, oder so kalt wie dus halt schaffst. Hitze regt auch die Talgproduktion an.

Ganz wichtig: Hände aus den Haaren! jedes berühren, rumzuppenln oder Kratzen lässt auch schneller nachfetten. Möglichst wenig kämmen und bürsten, Kopfhautmassagen erstmal weglassen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2011 um 18:36
In Antwort auf lea_12121402

...
Je milder das Shampoo, um so besser. Am besten versuchst du noch das Shampoo zu verdünnen. Scharfe Shampoos waschen das ganze Fett der Kopfhaut weg, die Talgdrüsen werden gereizt -> schnelles Nachfetten!

Weg mit jeglicher Hitze von der Kopfhaut, kein Fönen, kein Glätteisen und nach dem Waschen - wenn dus aushältst - die Kopfhaut ganz kalt abspülen, oder so kalt wie dus halt schaffst. Hitze regt auch die Talgproduktion an.

Ganz wichtig: Hände aus den Haaren! jedes berühren, rumzuppenln oder Kratzen lässt auch schneller nachfetten. Möglichst wenig kämmen und bürsten, Kopfhautmassagen erstmal weglassen.


Danke für deine Antwort. Ich hab mal gehört das Babyshampoo gut sein soll stimmt es ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2011 um 19:32
In Antwort auf fedora_12055029


Danke für deine Antwort. Ich hab mal gehört das Babyshampoo gut sein soll stimmt es ??

...
Babyshampoo ist sehr mild und du kannst bestimmt nichts damit falsch machen
Kann nur sein, dass das bei weitem nicht so gut schäumt, wie dus eigentlich gewöhnt bist. Shampoo muss aber nicht schäumen, um von normalen Kopfhautschmutz zu reinigen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2011 um 22:54
In Antwort auf lea_12121402

...
Babyshampoo ist sehr mild und du kannst bestimmt nichts damit falsch machen
Kann nur sein, dass das bei weitem nicht so gut schäumt, wie dus eigentlich gewöhnt bist. Shampoo muss aber nicht schäumen, um von normalen Kopfhautschmutz zu reinigen.


Danke werd ich morgen gleich ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2011 um 21:10

Nicht jeden Tag waschen!
Probiers einfach mal aus...tägliches Haare waschen trocknet halt auch aus und fettet deswegen auch schneller nach. Dann musste da einfach mal ein paar Tage durch, besser noch eine Woche (ohne waschen) mit fettigem Haar zu sein...Mütze auf oder Tuch drum...und ab dann wasch sie dir nur noch alle 2-3 Tage. Mit der Zeit gewöhnt sich dein Haar und deine Kopfhaut daran und dann müsste dein Problem verschwunden sein

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2011 um 0:47
In Antwort auf etel_12290994

Nicht jeden Tag waschen!
Probiers einfach mal aus...tägliches Haare waschen trocknet halt auch aus und fettet deswegen auch schneller nach. Dann musste da einfach mal ein paar Tage durch, besser noch eine Woche (ohne waschen) mit fettigem Haar zu sein...Mütze auf oder Tuch drum...und ab dann wasch sie dir nur noch alle 2-3 Tage. Mit der Zeit gewöhnt sich dein Haar und deine Kopfhaut daran und dann müsste dein Problem verschwunden sein

lg

Ja genau....
...Ich habe früher jeden 2. Tag gewaschen, mittlerweile nur mehr jeden 3. Tag. Im Winter reicht bei mir auch manchmal alle 4 Tage aus.

Die Haare müssen sich einfach dran gewöhnen.
Und wie schon gesagt, möglichst ein mildes Shampoo verwenden oder ev. auch NK-Produkte.(auf jeden Fall besser ohne Silikone)

Lieben Gruß

MaryP21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 21:17


danke für eure antworten werde eure tipps gleich ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 7:54

Ich kenne das Problem.
Gerade jetzt enns warm wird hab ich ein unheimliches Bedürfnis jeden Tag zu waschen. Obs unbedingt nötig wäre oder nicht. Ich fühl mich sonst einfach unwohl.

Trotzdem: seltener waschen! Sonst fettet der Ansatz noch schneller nach und die Spitzen werden brüchig. Dann hast du 2 Probleme.
Ich schaffs aber auch nicht länger als alle 2 Tage. Am zweiten Tag trag ich sie dann oft geschlossen, damit es nicht so fettig aussieht.
Falls ich mal ein Wochenende hab, an dem ich das Haus nicht verlasse oder im Urlaub zieh ichs dann mal etwas. Aber ich kann schlecht mit fettigen Haaren zur Arbeit. Das geht einfach nicht. Schon gar nicht, wenn an dem Tag ein wichtiges Meeting ansteht und Kunden oder partner im Haus sind.

Such dir ein mildes Shampoo, das die Haare nicht beschwert. Ich hab durch Zufall eins gefunden, mit dem meine Haare etwas länger frisch gewaschen aussehen. Ein Shampoo, das jedem hilft wirst du nicht finden. Da kommt es zu sehr auf die Haarstruktur des Einzelnen an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen