Home / Forum / Beauty / Was tun gegen dünnes Haar??

Was tun gegen dünnes Haar??

29. Juli 2010 um 14:02

Ich weiß es gibt schon unzählige Diskussionen mit zu dünnem Haar als Thema. Jetzt gibts halt eine mehr....

Ich hab mir die Haare kurz schneiden lassen, weil ich dachte, dass sie vielleicht kräftiger würden, wenn sie nicht mehr so lang sind. Sie gehen mir jetzt noch nicht mal mehr bis zur Schulter. Aber es hat absolut NIX gebracht. Sie sind noch genauso dünn und kraftlos wie vorher. Wie ihr euch denken könnt hab ich schon unzählige Volumenshampoos ausprobiert, aber alles ohne Erfolg...
WIE KRIEG ICH VOLUMEN IN MEINE HAARE?!?

Danke im Vorraus für eure Antworten!

Mehr lesen

Top 3 Antworten

11. August 2017 um 11:52
In Antwort auf jixx

Ich weiß es gibt schon unzählige Diskussionen mit zu dünnem Haar als Thema. Jetzt gibts halt eine mehr....

Ich hab mir die Haare kurz schneiden lassen, weil ich dachte, dass sie vielleicht kräftiger würden, wenn sie nicht mehr so lang sind. Sie gehen mir jetzt noch nicht mal mehr bis zur Schulter. Aber es hat absolut NIX gebracht. Sie sind noch genauso dünn und kraftlos wie vorher. Wie ihr euch denken könnt hab ich schon unzählige Volumenshampoos ausprobiert, aber alles ohne Erfolg...
WIE KRIEG ICH VOLUMEN IN MEINE HAARE?!?

Danke im Vorraus für eure Antworten!

Dünnes Haar war leider auch mal mein Problem. Nach einigen Versuchen bei verschiedenen Ärzten habe ich dann einen Arzt über das Internet kennen gelernt, der sich mich mit Haarproblemen auskennt. Du kannst ihn hier erreichen und dich kostenlos beraten lassen. Vielleicht kann er dir ja auch helfen.

8 LikesGefällt mir

31. Juli 2010 um 19:06

Ooh...
Haarausfall hab ich nicht
Dann habe ich also nur feine, aber keine dünnen Haare und muss auch keinen Arzt einschalten^^
Danke, für dein Antwort.

LG

Gefällt mir

3. August 2010 um 23:00

Hey
Eigentlich kann man nichts daran machen, ich leide ebenfalls an dünnem und feinem Haar. Erblich eben.

Hast du schonmal Volumenschaumfestiger benutzt?
Nach'm Waschen einfach einen Klacks ins Haar kneten und föhnen. Probier's mal, vielleicht hilfts dir


Gefällt mir

4. August 2010 um 0:18
In Antwort auf sabsi513

Hey
Eigentlich kann man nichts daran machen, ich leide ebenfalls an dünnem und feinem Haar. Erblich eben.

Hast du schonmal Volumenschaumfestiger benutzt?
Nach'm Waschen einfach einen Klacks ins Haar kneten und föhnen. Probier's mal, vielleicht hilfts dir


Volumenschaumfestiger....
...Ja genau - Und am besten kopfüber föhnen und anschließend die Frisur mit etwas Haarspray fixieren...

"Optisches Volumen" kann man mit vielen Tricks reinzaubern - Aber dicker werden sie nicht - da kann man machen was man will... Weiß ich leider aus eigener langjähriger Erfahrung

LG

MaryP21

1 LikesGefällt mir

5. August 2010 um 22:58

Kleiner trick
ich hab das gleiche Problem - sehr feines Haar. Und noch dazu fetten sie sehr schnell und hängen dann immer platt und stränig rum. Dann bin ich mal auf die Idee gekommen ein Trockenshampoo zwischendurch zu benutzen und siehe da- mehr Volumen war gleich mit inklusive.

Gefällt mir

18. August 2010 um 19:35

Ich kenne das problem...
...von vielen Kundinnen. Leider kann man die Dicke des Haares nicht verändern. Man sagt das Haar kann sich alle 7 Jahre verändern. Das ist aber eher selten. Als Tipp kann ich dir von Schwarzkopf Professional das Produkt "Body me" empfehlen. Das gibt wirklich ein festeres volumiges Haargefühl und zeigt sich optisch auch durch mehr Ansatzvolumen!
Als Stylingtipp würde ich dir Locken empfehlen. Die kannst du mit Glätteisen oder Lockenwickler etc. ganz einfach selber machen! Das Haar wirkt gleich voluminöser!
Liebste Grüße Elli!

Gefällt mir

27. März 2013 um 17:05

Nicht so viele Volumenshampoos
Ich würd Volumenshampoos nur sporadisch benutzen. Die trocknen das Haar auf Dauer auch nur aus und dadurch wird es viel angreifbarer.

1 LikesGefällt mir

21. Oktober 2015 um 16:03

Volumenshampoos
... helfen mir mehr Volumen in meine sehr feinen und schulterlangen Haare zu bekommen Ich nehme da immer eins von batiste, die kosten 4 Euro, gibts bei douglas und mit Farbe auch bei dm. ich sprüh mir da einfach immer kopfüber ein bisschen was ins Haar, dann ein wenig einmassieren und fertig. Bringt mir echt viel die Haare fühlen sich danach einfach griffiger an und sehen etwas fülliger aus!

1 LikesGefällt mir

5. März 2017 um 19:04

Feines Haar ist auch schnell mal überpflegt.
Ich hatte immer feine aber viele Haare. Nach einer Hormonumstellung hat sich meine Hasrstruktur leider sehr verändert und ich hab auch viel ausprobiert, meine Haare wurden immer schlapper. 

Ich verwende seit ein paar Monaten spezielle Kapsel aus der Apotheke und verzichte ganz auf Shampoos aus der Drogerie sondern bin auf Shampooseife ganz ohne künstliches Zeugs umgestiegen. Ich benutze keinen conditioner mehr, nur 1-2x im Monat eine Haarmaske über Nacht. 

Das hat Verbesserung gebracht und es wachsen auch einige neue Haare nach. 

LG Blue

2 LikesGefällt mir

11. August 2017 um 11:52
In Antwort auf jixx

Ich weiß es gibt schon unzählige Diskussionen mit zu dünnem Haar als Thema. Jetzt gibts halt eine mehr....

Ich hab mir die Haare kurz schneiden lassen, weil ich dachte, dass sie vielleicht kräftiger würden, wenn sie nicht mehr so lang sind. Sie gehen mir jetzt noch nicht mal mehr bis zur Schulter. Aber es hat absolut NIX gebracht. Sie sind noch genauso dünn und kraftlos wie vorher. Wie ihr euch denken könnt hab ich schon unzählige Volumenshampoos ausprobiert, aber alles ohne Erfolg...
WIE KRIEG ICH VOLUMEN IN MEINE HAARE?!?

Danke im Vorraus für eure Antworten!

Dünnes Haar war leider auch mal mein Problem. Nach einigen Versuchen bei verschiedenen Ärzten habe ich dann einen Arzt über das Internet kennen gelernt, der sich mich mit Haarproblemen auskennt. Du kannst ihn hier erreichen und dich kostenlos beraten lassen. Vielleicht kann er dir ja auch helfen.

8 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Vertriebspartner gesucht.
Von: sabi0109
neu
11. August 2017 um 7:35
Dicke Extensions Strähnen
Von: artinadudu
neu
10. August 2017 um 22:42
nach 5 Tagen Schmerzen nach BV
Von: vivik92
neu
10. August 2017 um 9:12

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen