Home / Forum / Beauty / Was soll Mann alles rasieren?

Was soll Mann alles rasieren?

27. Januar 2007 um 19:45

Schreibt mir bitte was bei einer Intimrasur alles weg soll, und wie sieht's mit Brust, Bauch etc. aus. Und sollen die Beine behaart bleiben?

Mehr lesen

27. Januar 2007 um 23:16

Ist Geschmackssache.
Hi,

bei dem Thema, was ein Mann sich wegrasieren sollte, scheiden sich wie bei vielen Themen die Geister. Die Frage ist vor allem: Warum willst Du Dich gerade an einer bestimmten Stelle enthaaren? Willst Du modisch sein? Hast Du eine bestimmte Vorstellung von Ästhetik? Oder magst Du oder jemand anders (z.B. Dein Partner oder Deine Partnerin) keine Haare?

Wenn Du modisch aufgeschlossen bist und mit der Zeit gehst, spricht sicherlich einiges für eine gewisse Enthaarung.

Ich z.B. habe von Natur aus nicht gerade viele Haare. Allerdings epiliere ich die Beine sowie die Bauch- und Brustbehaarung. Außerdem bin ich gerade dabei, mir mittels "IPL" die Gesichtsbehaarung, sprich den Bart, komplett entfernen zu lassen. Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Aber ich kann Dir sagen, daß glatte und unbehaarte Haut sich wunderbar anfühlt. Und auch die optischen Vorzüge sind nicht zu verachten. Probiere es doch mal an einer weniger auffälligen Stelle (z.B. Beininnenseite) aus.

Liebe Grüße
Mirko

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 17:06

Hey du
hey,
also ich finde beine können ruhig behaart bleiben.intimbereich -da würd ich sagen,nicht alles weil
es dann irg komisch rüberkomt"MANN ohne haare?"
brust kann glatt sein und achseln auch(muss nicht sein).
aber eigentlich ist es sowieso geschmackssache^^
es gibt ferschiedene männer-und frauen geschmäcker.
mach das was du willst .sieh einfach gepflegt aus.
das reicht auch^^
fg
kristina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 19:58
In Antwort auf xxxxxkristinaxxxxx

Hey du
hey,
also ich finde beine können ruhig behaart bleiben.intimbereich -da würd ich sagen,nicht alles weil
es dann irg komisch rüberkomt"MANN ohne haare?"
brust kann glatt sein und achseln auch(muss nicht sein).
aber eigentlich ist es sowieso geschmackssache^^
es gibt ferschiedene männer-und frauen geschmäcker.
mach das was du willst .sieh einfach gepflegt aus.
das reicht auch^^
fg
kristina

Wie meinst du intim nicht alles rasieren?
kürzer, welche Stellen gar nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 20:03

Gar nichts rasieren
männer sind männer wenn sie behaart sind...sonst milchbubis...wie sieht das denn bitte ohne haare aus??? also nee

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2007 um 23:38
In Antwort auf meghan_12068178

Gar nichts rasieren
männer sind männer wenn sie behaart sind...sonst milchbubis...wie sieht das denn bitte ohne haare aus??? also nee

Männer sind auch Männer, wenn sie nicht behaart sind
Männer ohne Haare sind Milchbubis? Aha. Also sind die überwiegende Zahl asiatischer Männer Milchbubis.

Nichts gegen Deine persönliche Meinung. Ich finde sie aber altmodisch.

LG
Mirko

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 14:56

Alles
nichts ist schöner, als ein glatter mann.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2007 um 15:41
In Antwort auf tinnny

Alles
nichts ist schöner, als ein glatter mann.

Alles?
heißt das für dich auch Beine, Intim (mit allem was so dazugehört) etc.?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2007 um 20:09
In Antwort auf yarden_12562881

Ist Geschmackssache.
Hi,

bei dem Thema, was ein Mann sich wegrasieren sollte, scheiden sich wie bei vielen Themen die Geister. Die Frage ist vor allem: Warum willst Du Dich gerade an einer bestimmten Stelle enthaaren? Willst Du modisch sein? Hast Du eine bestimmte Vorstellung von Ästhetik? Oder magst Du oder jemand anders (z.B. Dein Partner oder Deine Partnerin) keine Haare?

Wenn Du modisch aufgeschlossen bist und mit der Zeit gehst, spricht sicherlich einiges für eine gewisse Enthaarung.

Ich z.B. habe von Natur aus nicht gerade viele Haare. Allerdings epiliere ich die Beine sowie die Bauch- und Brustbehaarung. Außerdem bin ich gerade dabei, mir mittels "IPL" die Gesichtsbehaarung, sprich den Bart, komplett entfernen zu lassen. Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Aber ich kann Dir sagen, daß glatte und unbehaarte Haut sich wunderbar anfühlt. Und auch die optischen Vorzüge sind nicht zu verachten. Probiere es doch mal an einer weniger auffälligen Stelle (z.B. Beininnenseite) aus.

Liebe Grüße
Mirko

...bin ich gerade dabei, mir .. den Bart, komplett entfernen zu lassen.
Wie wir deinem Posting entnehmen, lässt du dir als Mann den Bart entfernen. Du bist derselbe Mirko aus dem Anatomieforum, der sich zuvor das Gehirn komplett hat entfernen lassen?
Insofern ist der Schritt konsequent!
Mach weiter so, wir lesen mit Hochspannung, wie es dir weiter ergeht.
Mit wissenschaftlichen Grüßen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 20:04
In Antwort auf ardan_12558963

...bin ich gerade dabei, mir .. den Bart, komplett entfernen zu lassen.
Wie wir deinem Posting entnehmen, lässt du dir als Mann den Bart entfernen. Du bist derselbe Mirko aus dem Anatomieforum, der sich zuvor das Gehirn komplett hat entfernen lassen?
Insofern ist der Schritt konsequent!
Mach weiter so, wir lesen mit Hochspannung, wie es dir weiter ergeht.
Mit wissenschaftlichen Grüßen.

Deine Beleidigungen...
...kannst du dir sparen. Die interessieren hier keinen.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2007 um 15:40

Haarige männer
nichts ist schöner als ein haariger mann

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 0:07

Alles weg!
also im Intimbereich ist es sehr sexy, wenn alles weg ist, Brust nur sehr kurz rasiert, dagegen Bauch auch alles weg, wenn dies möglich ist. Beine könnten behaart bleiben, wenn dies nicht zu viel und zu dunkel ist.........noch Fragen?!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 13:24
In Antwort auf yarden_12562881

Männer sind auch Männer, wenn sie nicht behaart sind
Männer ohne Haare sind Milchbubis? Aha. Also sind die überwiegende Zahl asiatischer Männer Milchbubis.

Nichts gegen Deine persönliche Meinung. Ich finde sie aber altmodisch.

LG
Mirko

...
Irgendwie schon, ich finde, asiatische Männer sehen auch alle wie Milchbubis aus und wenn ich die in der Sauna,oder Schwimmbad sehe, passt es auch, die haben auch fast alle keine Muskeln und sind glatt wie ein 13jähriger.

Ich denke, Männer sollten Haare haben dürfen, nicht wie ein Bär, aso Rücken geht gar nicht, aber er muss sich nicht wie eine Frau enthaaren, sonst wäre er ja eine geworden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 20:10
In Antwort auf yarden_12562881

Deine Beleidigungen...
...kannst du dir sparen. Die interessieren hier keinen.

Also
ich finde wenn sich ein Mann rasiert, ist er nur ein halber Mann..
Fände das gar nciht schön wenn mein Freund keine Haare auf der Brust,Bauch bzw Intimzone hätte.
Die einzige Stelle wo ich keine Haare ertragen könnte wäre der Rücken. Das find ich voll ekelhaft..
Aber Geschmäcker sind ja auch verschieden gelle?

LG

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 22:32
In Antwort auf sweety2402

Also
ich finde wenn sich ein Mann rasiert, ist er nur ein halber Mann..
Fände das gar nciht schön wenn mein Freund keine Haare auf der Brust,Bauch bzw Intimzone hätte.
Die einzige Stelle wo ich keine Haare ertragen könnte wäre der Rücken. Das find ich voll ekelhaft..
Aber Geschmäcker sind ja auch verschieden gelle?

LG

Haare = am besten nein.
Würde es nur um's Aussehen gehen, würde ich einen "haarlosen" Mann einem behaarten gegenüber wohl bevorzugen. Überhaupt verstehe ich nicht, was einige weibliche Poster daran so scharf finden, wenn ein Mann Haare hat. "Männlichkeit"? Äh, nee. Im Zeitalter von Silkepil & Co. erinnern mich behaarte Menschen stets an unseren nächsten, aus der Tierwelt stammtenden Artverwandten. :-|

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 23:14
In Antwort auf tomomi_12878536

Haare = am besten nein.
Würde es nur um's Aussehen gehen, würde ich einen "haarlosen" Mann einem behaarten gegenüber wohl bevorzugen. Überhaupt verstehe ich nicht, was einige weibliche Poster daran so scharf finden, wenn ein Mann Haare hat. "Männlichkeit"? Äh, nee. Im Zeitalter von Silkepil & Co. erinnern mich behaarte Menschen stets an unseren nächsten, aus der Tierwelt stammtenden Artverwandten. :-|

Glatte Haut ist super
Hallo , bin gerade dabei mir die Arme , Achseln meinen Intimbreich, meinen Po und meinen Bart mit der IPL Methode enthaaren zu Lassen. Habe bereits meine kpl.Beine vor fünf Haaren enthaart.Ich finde das Gefühl glatter hAUT EINFACH SUPER:
FATZKE

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 19:19
In Antwort auf livius_12314523

Glatte Haut ist super
Hallo , bin gerade dabei mir die Arme , Achseln meinen Intimbreich, meinen Po und meinen Bart mit der IPL Methode enthaaren zu Lassen. Habe bereits meine kpl.Beine vor fünf Haaren enthaart.Ich finde das Gefühl glatter hAUT EINFACH SUPER:
FATZKE

Stimmt, Fatzke. Aber wenn ich dein Profil lesen...
...dann nehme ich an, daß Du Dir nicht aus Wunsch, ein glatter Mann zu sein, die Haare entfernen läßt. Oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 23:33

...
Also ich finde beim Intimbereich sollte Mann einfach nur schauen, dass es nicht zu heftig wächst, aber ganz unbehaart??? Für mich ein absolutes No-No.

Haare am Rücken gehen absolut nicht, Bauch- und Brusthaare sind OK, soweit es nicht eine ganz arge Behaarung ist.
Bei den Achseln ist es mir ziemlich egal...

LG,
Anna

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 20:08

...auch wenn ich als Mann nicht gefragt wurde...
Für die meisten hetero Frauen die ich kenne ist Körperbehaarung ein wichtiges sekundäres Geschlechtsmerkmal.
Also: Glatter Mann = Milchbubi.
Wobei das andere Extrem auch als abstoßend empfunden wird.
Also: Haariger Mann = Yeti.
Ein glatter Penis wird von Oralverkehr praktizierenden Frauen begrüßt....welch Wunder.
Auf jeden Fall gibt es gar nicht so viele Frauen, die "Milchbubis" den "Yetis" vorziehen.
Ich persönlich mag es, wenn ich glatt bin. Doch die wie auch immer geartete Prozedur der Enthaarung finde ich recht lästig.
Eine Problemzone der Behaarung ist meines Empfindens nach die Poritze. Die wenigsten Frauen können hier mitreden, aber ich möchte erwähnen, daß die Haare dort nicht nur die losen Kopfhaare beim Duschen festhalten, sondern auch bei der trockenen Intimreinigung zwischendurch Gefahr laufen, zu verkleben. Immerhin kann man(n) sich des Privileges rühmen, seinen Animus öffentlich zur Schau stellen zu dürfen. Frauen dürfen das nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 20:24
In Antwort auf tomomi_12878536

Stimmt, Fatzke. Aber wenn ich dein Profil lesen...
...dann nehme ich an, daß Du Dir nicht aus Wunsch, ein glatter Mann zu sein, die Haare entfernen läßt. Oder?

Also....:
Haare am Rücken finde ich gelinde gesagt:nicht besonders schön an einem Mann...
ansonsten sag ich mal soll es trotz Haar gepflegt aussehen,
im Intimbereich und unter den Achseln kann man ja auch nachschneiden...muss ja nicht immer Kahlschlag sein, sollte aber auch nicht alles so lang wie bei nem Yeti sein...ganz einfach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2007 um 14:18
In Antwort auf kaylie_12170180

Also....:
Haare am Rücken finde ich gelinde gesagt:nicht besonders schön an einem Mann...
ansonsten sag ich mal soll es trotz Haar gepflegt aussehen,
im Intimbereich und unter den Achseln kann man ja auch nachschneiden...muss ja nicht immer Kahlschlag sein, sollte aber auch nicht alles so lang wie bei nem Yeti sein...ganz einfach...

N.T
ganz einfach... - Findest du? du hast ja keine Ahnung!

Schonmal versucht deinen Rücken zu rasieren? Damit dass man grade so an alle stellen ran kommt (was sehr schwer ist) ist es noch nicht getan, da für eine anständige Rasur auch ein gewisser Winkel für einen anständigen schnitt notwendig ist.

Und ansonsten bleibt für einen Mann mit starkem haarwuchs nur der Kahlschlag, weil was willste sonst machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2007 um 22:17

Ganz nach eigenem Geschmack
Hallo!

Ist Geschmackssache.

Ich persönlich rasiere mich vom Hals an abwärts komplett, mit Ausnahme von Unterschenkeln und Unterarmen. Die Rasur der Rückseite ist zwar nicht so einfach bei meiner Körperfülle, aber es geht .

Habe es eben irgendwann einfach mal ausprobiert und gemerkt, dass ich mich so viel wohler fühle!

Gruß,
Daniel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 17:36
In Antwort auf usoa_12661223

Alles weg!
also im Intimbereich ist es sehr sexy, wenn alles weg ist, Brust nur sehr kurz rasiert, dagegen Bauch auch alles weg, wenn dies möglich ist. Beine könnten behaart bleiben, wenn dies nicht zu viel und zu dunkel ist.........noch Fragen?!

Hmmm
ich finde ein ein mann sollte sich an den achseln rasieren, und intim und an der brust nur ein wenig ..also nicht alls weg..an den beinen auf jeden fall lassen! das is doch total geil an den beinen..:P..und der bauch eigentlich nur wenns wirklich zu viel ist ansonsten so lassen^^..

LG swenscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 23:34

Glatte Männer finde ich...
...sexyyyyyy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:45

Das kommt sehr auf den Mann an...
als insgesamt gestutzt minium sollte sein, egal ob schwarz, blond, rot....

Bei dunklen Typen mit schwarzen Haaren und schönen Körpern finde ich Behaarung jedoch generell sehr sexy, da mag ich also auch Brusthaare, Bein sowieso. Außer Radfahrer sollte kein Mann seien Beine rasieren, das sind tuntenhaft und wenig potent aus. Ist aber wohl auch GEschmacksache. Frauen, die auf Metrosexuelle stehen, werden das anders beantworten.

Ich stehe definitiv auf männliche Männer und selbst ein rasierter ist mir lieber als einer, bei dem nichts wächst, ist wohl eine eine Kopfsache...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:49
In Antwort auf yarden_12562881

Männer sind auch Männer, wenn sie nicht behaart sind
Männer ohne Haare sind Milchbubis? Aha. Also sind die überwiegende Zahl asiatischer Männer Milchbubis.

Nichts gegen Deine persönliche Meinung. Ich finde sie aber altmodisch.

LG
Mirko

Jedem das seine
"Männer ohne Haare sind Milchbubis? Aha. Also sind die überwiegende Zahl asiatischer Männer Milchbubis."
genau! als solche empfinde ich sie. zumindest sexuell null anziehend. Hat wohl auch seinen Sinn. Jede Kultur hat ihre eigenen Schönheitsideale. Für mich sind asiatische Männer eher große Buben.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 15:51
In Antwort auf yarden_12562881

Ist Geschmackssache.
Hi,

bei dem Thema, was ein Mann sich wegrasieren sollte, scheiden sich wie bei vielen Themen die Geister. Die Frage ist vor allem: Warum willst Du Dich gerade an einer bestimmten Stelle enthaaren? Willst Du modisch sein? Hast Du eine bestimmte Vorstellung von Ästhetik? Oder magst Du oder jemand anders (z.B. Dein Partner oder Deine Partnerin) keine Haare?

Wenn Du modisch aufgeschlossen bist und mit der Zeit gehst, spricht sicherlich einiges für eine gewisse Enthaarung.

Ich z.B. habe von Natur aus nicht gerade viele Haare. Allerdings epiliere ich die Beine sowie die Bauch- und Brustbehaarung. Außerdem bin ich gerade dabei, mir mittels "IPL" die Gesichtsbehaarung, sprich den Bart, komplett entfernen zu lassen. Das ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Aber ich kann Dir sagen, daß glatte und unbehaarte Haut sich wunderbar anfühlt. Und auch die optischen Vorzüge sind nicht zu verachten. Probiere es doch mal an einer weniger auffälligen Stelle (z.B. Beininnenseite) aus.

Liebe Grüße
Mirko

IPL im Gesicht?
ich finde Bartschatten bei dunklen Typen total sexy. Allerdings muss er gleichmäßig sein. wenn nichts wächst...

aber ganz entfernen? wie kamst du denn darauf?

ich finde Männer, bei denen man sieht, dass sie kaum Bartwuchs haben, eher befremdlich.

Schade... aber wirst in Zukunft zumindest mit nicht mehr Rasieren belohnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 21:02

Nicht so viel...
meiner meinung nach ist ein mann am männlichsten, wenn er nur achseln und gesicht rasiert. obwohl ein 3-tage-bart auch nicht schlecht aussehen würde... bauch-, brust- und beinrasur? - ne danke!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2007 um 13:26

Glatter Mann?
find ich gar nicht sexy...

Ausnahme: Achseln Bart und Nase

Alles andere darf wachsen...mann habt ihrs gut...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 11:12
In Antwort auf tomomi_12878536

Stimmt, Fatzke. Aber wenn ich dein Profil lesen...
...dann nehme ich an, daß Du Dir nicht aus Wunsch, ein glatter Mann zu sein, die Haare entfernen läßt. Oder?

Haarentfernung
Ich hatte schon lange den Wunsch glatte ahut zu haben.Ich finde es einfach toll, aber du hast recht .
fatzke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 23:47

Was soll mann alles rasieren
allso ich finde eigend lich ist es geschmagssache!!!

allso ich habe auch keine achselhaare un im intimbereich da so oder so keine ohne sieht es besser aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2008 um 11:39

Alles
kurz und knapp bis auf die kopfhaare alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 5:53
In Antwort auf muc20071

Alles
kurz und knapp bis auf die kopfhaare alles.

Fast alles und zwar mit der richtigen Methode
Kopfhaare bleiben natürlich (soweit vorhanden ).
An den Armen und Beinen mit dem Haarschneider gut gekürzt.
Der Rest: weg, alles rausgerupft!
(bloß nicht rasiert, keine Stoppeln riskieren! )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2012 um 1:36

..
männer müssen behaart sein. ganz klar. die natur hat männer so gemacht. es gibt von kultur zu kultur unterschiede über die stärke der behaarung von männern, doch ich rede ganz allgemein. hier wird noch teilweise diskutiert, ob männer sich die beinhaare rasieren sollten also so weit kommts noch das ich mich an den beinen rasier...

behaarte männer wirken auf frauen naturgemäß besser und stärker, denn ein behaarter mann signalisiert potenz und stärke (und eine frau wünscht sich auch einen mann, der sie beschützt und bei dem sie sich sicher fühlt). männer und frauen müssen sich unterscheiden. das tun sie zwar eh schon, aber ein mann der sich überall rasiert, kommt dem anderen geschlecht näher, wie eine frau, die sich nicht rasiert.
Männer die sehr stark behaart sind, können ihre haare etwas kürzen, doch ganz abrasieren sollte nicht sein.
Bei der frau ist es umgekehrt. eine frau muss stets überall rasiert sein, beim mann das gegenteil. nur so findet man sich auch gegenseitig auf dauer anziehend.

Intim- und Achselhaare dagegen müssen stets rasiert sein, aus hygienischen Gründen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 17:22

Was soll Mann alles rasieren
intim ja alles so wie die Achseln ;Brusthaare nicht genau so die Beine und die Arme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2018 um 16:53

Bei meinem Mann fiinde ich es gar nicht rasiert am besten. Ich stehe auf männlichkeit. Und ich finde das Behaarung männlichkeit ausstrahlt. Also mein Mann rasiert sich weder Achsel-, Brust-, Scham-, noch Beinhaare. Ich find es super.
Und Vollbart trägt er auch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2018 um 9:45

Mein Freund ist unrasiert. Intim haben wir beide einen Busch. Oralverkehr haben wir aber trotzdem, er hält meine Schamhaare so gut es geht weg und dann passt das  bei einem rasierten Mann würde sich meine Lust in Grenzen halten...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Dunkelbraun gefärbte Haare auf Hellbraun kriegen?
Von: helenesterin
neu
15. Juli 2018 um 18:19
Wird sich meine haut regenerieren?
Von: leon10101
neu
14. Juli 2018 um 18:24
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen