Home / Forum / Beauty / Was macht ihr um falten vorzubeugen?? jetzt schon!!

Was macht ihr um falten vorzubeugen?? jetzt schon!!

9. Juni 2007 um 19:45

ich bin zwar erst 20 aber trotzem mache ich mir so große gedanken was man tun kann um lange faltenfrei zu bleiben, hauptsächlich um die augen herum. wenn ich 16 jährige mädchen jetzt schon sehe, wenn sie lachen, diese falten um die augen, bekomme schon angst, sind das wahrscheinlich welche die rauchen, viel alk trinken ?

ab wann sollte man augencrems benutzen? ich benutze nicht einmal gesichtscremes,nur selten. stimmt das wenn man bis zu 3 liter wasser täglich trinkt dass die haut sehr sehr lange schön und glatt bleibt?
ganz schlimm sollen rauchen un sonne sein die falten erst verursachen, rauche tue ich nicht und wie soll ich die sonne meiden gibt es da extra augensonnencremes?
viele fragen sorry

sagt was zu dem thema bitte
lg

Mehr lesen

9. Juni 2007 um 20:20

Du hast schon 70 von 100 Punkten.
Von speziellen Augensonnencremes habe ich noch nichts gehört. Zwecks Vermeidung von Falten ist es aber auf jeden Fall gut, auf Sonnenbäder zu verzichten. Gesunde vitaminreiche Ernährung (kein (Aktiv- und Passiv-) Rauchen und reichlich Flüssigkeit (vielleicht jetzt bei der Hitze wirklich 3 Liter / Tag (ich persönlich schaffe das aber nicht) sind bestimmt lohnend. Auf jeden Fall würde ich dir jedoch zwecks Erreichens der vollen Punktzahl dringend empfehlen, eine für deinen Hauttyp passende Gesichtscreme täglich zu verwenden. Warum verwendest du diese denn nur selten?

Liebe Grüße von christa1983

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2007 um 20:37
In Antwort auf fannie_11979642

Du hast schon 70 von 100 Punkten.
Von speziellen Augensonnencremes habe ich noch nichts gehört. Zwecks Vermeidung von Falten ist es aber auf jeden Fall gut, auf Sonnenbäder zu verzichten. Gesunde vitaminreiche Ernährung (kein (Aktiv- und Passiv-) Rauchen und reichlich Flüssigkeit (vielleicht jetzt bei der Hitze wirklich 3 Liter / Tag (ich persönlich schaffe das aber nicht) sind bestimmt lohnend. Auf jeden Fall würde ich dir jedoch zwecks Erreichens der vollen Punktzahl dringend empfehlen, eine für deinen Hauttyp passende Gesichtscreme täglich zu verwenden. Warum verwendest du diese denn nur selten?

Liebe Grüße von christa1983

Oh soviele punkte habe ich schon , unbewusst
danke erstmal für deine antwort, also seit kurzem habe ich aufeghört ins solarium zu gehen,(ging ich 2 mal die woche) aber zahle wie dämliche immer noch monatlich 20 euro, vertrag läuft bis dezember(kann noch nicht grkündigt werden) und ich hab aber jetzt entschieden ich geh trotzdem nicht hin.egal welche gesichtscreme ich benutze ich bekomme fettige haut und mein gesicht glänzt wie verrückt. wenn ich nach dem waschen nichts tue, sieht es schön matt und glatt aus.(außer paar pickel). ich habe von alverde für mischhaut, die ich auch ganz trockene stellen hab.

naja
was benutzt du denn für gesichtscrems?

mich nervt es an weil ich auf der arbeit den ganzen tag zu tun habe und so nicht zum trinken komme, das ärgert mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 18:52
In Antwort auf florbruenett

Oh soviele punkte habe ich schon , unbewusst
danke erstmal für deine antwort, also seit kurzem habe ich aufeghört ins solarium zu gehen,(ging ich 2 mal die woche) aber zahle wie dämliche immer noch monatlich 20 euro, vertrag läuft bis dezember(kann noch nicht grkündigt werden) und ich hab aber jetzt entschieden ich geh trotzdem nicht hin.egal welche gesichtscreme ich benutze ich bekomme fettige haut und mein gesicht glänzt wie verrückt. wenn ich nach dem waschen nichts tue, sieht es schön matt und glatt aus.(außer paar pickel). ich habe von alverde für mischhaut, die ich auch ganz trockene stellen hab.

naja
was benutzt du denn für gesichtscrems?

mich nervt es an weil ich auf der arbeit den ganzen tag zu tun habe und so nicht zum trinken komme, das ärgert mich

AoK
Mit den Tagescremes von AoK, und zwar zuletzt der Vitamin Plus E Creme und jetzt der Pur Lift Tagespflege habe ich wirklich gute Erfahrungen gemacht. Diese Cremes sollen lt. Hersteller übrgens ersten Fältchen vorbeugen.

Scheinbar will es ja jetzt wirklich Sommer werden. Dabei lerne ich die Vorzüge der gelartigen Pur Lift Tagespflege gerade gut kennen. Die Creme zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt bei mir keinen Fettglanz.

Liebe Grüße von christa1983

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:02

Also ...
Ich empfehle dir schon eine passende tägliche Hautpflege früh und abends.

Geh am besten einmal zu einer Kosmetikerin und lass eine Hautanalyse machen. (Diese musst du dir gezielt suchen, macht nicht jede.)

Dann bekommst du abgestimmt auf deinen Hauttyp eine Reinigung und Pflegeprodukte empfohlen.

Viele Kosmetikerinnen haben übrigens mehrere Produktlinien für Kunden mit mehr und solche mit weniger Geld.

Früh und abends Reinigung, Pflegeprodukt und Augenpflege. Die Augenpflege mit viel Freuchtigkeit z.B. ein Gel. Feuchtigkeit ist wichtig für die Haut, damit keine Knitterfältchen entstehen.

Was du tun kannstoberer Teil):
http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_1055340-

Wichtige Aussage:
"Bei Pflegemitteln (Cremes, Gels) muss das Verhältnis von Fett und Feuchtigkeit zu Ihrem Hauttyp passen."

Der Besuch bei der K. ist in deinem Alter zwar eine Investition, aber wenn du dadurch zufrieden wirst und weißt, was fü r deine Haut gut ist, außerdem auch die vielen Produkte sparst, von denen du gedacht hast, sie sind geeignet für deine Haut und es dann doch nicht waren ... ist es eine "sinnvolle" Investition.

Das ist es, was du tun kannst. Die einen bekommen schon früher Fältchen, die anderen später.

Ernährung und Streß spielen eine große Rolle über die Jahre. Wichtig ist die "tägliche Aufnahme" von essentiellen Fettsäuren, Vitamin C,(ist z.B. wichtig für die Kollagensynthese), B Vitamine, Mineralien, Spurenelementen, Iod ... etc. mit der Nahrung.

Die Haut ist unser größtes Organ und das will versorgt sein.

Dazu zwei Links:
http://www.powercorn.de/essentielle_fettsaeuren_am-inosaeuren.htm
http://www.medizinfo.de/ernaehrung/vitamine.htm

Mind. 2 l kohlensäureloses Wasser sind wichtig, aber dadurch bleibst du auch nicht faltenfrei .

Ansonsten ... ein gesundes Selbstbild bekommen und akzeptieren, wenn die ersten Fältchen erscheinen. Der momentane Hype ist vollkommen unnatürlich.

LG
julisa

(Ich habe meiner Haut in jungen Jahren ziemlich geschadet durch die ewige Rumprobiererei. Da gab es leider noch kein Internet. Daher empfehle ich dir die Kosmetikerin.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:07
In Antwort auf sadaf_12322849

Also ...
Ich empfehle dir schon eine passende tägliche Hautpflege früh und abends.

Geh am besten einmal zu einer Kosmetikerin und lass eine Hautanalyse machen. (Diese musst du dir gezielt suchen, macht nicht jede.)

Dann bekommst du abgestimmt auf deinen Hauttyp eine Reinigung und Pflegeprodukte empfohlen.

Viele Kosmetikerinnen haben übrigens mehrere Produktlinien für Kunden mit mehr und solche mit weniger Geld.

Früh und abends Reinigung, Pflegeprodukt und Augenpflege. Die Augenpflege mit viel Freuchtigkeit z.B. ein Gel. Feuchtigkeit ist wichtig für die Haut, damit keine Knitterfältchen entstehen.

Was du tun kannstoberer Teil):
http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_1055340-

Wichtige Aussage:
"Bei Pflegemitteln (Cremes, Gels) muss das Verhältnis von Fett und Feuchtigkeit zu Ihrem Hauttyp passen."

Der Besuch bei der K. ist in deinem Alter zwar eine Investition, aber wenn du dadurch zufrieden wirst und weißt, was fü r deine Haut gut ist, außerdem auch die vielen Produkte sparst, von denen du gedacht hast, sie sind geeignet für deine Haut und es dann doch nicht waren ... ist es eine "sinnvolle" Investition.

Das ist es, was du tun kannst. Die einen bekommen schon früher Fältchen, die anderen später.

Ernährung und Streß spielen eine große Rolle über die Jahre. Wichtig ist die "tägliche Aufnahme" von essentiellen Fettsäuren, Vitamin C,(ist z.B. wichtig für die Kollagensynthese), B Vitamine, Mineralien, Spurenelementen, Iod ... etc. mit der Nahrung.

Die Haut ist unser größtes Organ und das will versorgt sein.

Dazu zwei Links:
http://www.powercorn.de/essentielle_fettsaeuren_am-inosaeuren.htm
http://www.medizinfo.de/ernaehrung/vitamine.htm

Mind. 2 l kohlensäureloses Wasser sind wichtig, aber dadurch bleibst du auch nicht faltenfrei .

Ansonsten ... ein gesundes Selbstbild bekommen und akzeptieren, wenn die ersten Fältchen erscheinen. Der momentane Hype ist vollkommen unnatürlich.

LG
julisa

(Ich habe meiner Haut in jungen Jahren ziemlich geschadet durch die ewige Rumprobiererei. Da gab es leider noch kein Internet. Daher empfehle ich dir die Kosmetikerin.)

Ergänzung
Der Smiley sollte übrigens keiner sein, sondern eine Klammer -auf und wenn dann schon lachend.

Der Link ist folgender (wurde abgeschnitten):
http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-
index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_105534-0

VG
julisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:08
In Antwort auf sadaf_12322849

Ergänzung
Der Smiley sollte übrigens keiner sein, sondern eine Klammer -auf und wenn dann schon lachend.

Der Link ist folgender (wurde abgeschnitten):
http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-
index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_105534-0

VG
julisa

Noch einmal ...
- muss weg, jetzt aber:

http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-
index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_105534--0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:10
In Antwort auf sadaf_12322849

Noch einmal ...
- muss weg, jetzt aber:

http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-
index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_105534--0

...
vor dem index das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:20
In Antwort auf florbruenett

Oh soviele punkte habe ich schon , unbewusst
danke erstmal für deine antwort, also seit kurzem habe ich aufeghört ins solarium zu gehen,(ging ich 2 mal die woche) aber zahle wie dämliche immer noch monatlich 20 euro, vertrag läuft bis dezember(kann noch nicht grkündigt werden) und ich hab aber jetzt entschieden ich geh trotzdem nicht hin.egal welche gesichtscreme ich benutze ich bekomme fettige haut und mein gesicht glänzt wie verrückt. wenn ich nach dem waschen nichts tue, sieht es schön matt und glatt aus.(außer paar pickel). ich habe von alverde für mischhaut, die ich auch ganz trockene stellen hab.

naja
was benutzt du denn für gesichtscrems?

mich nervt es an weil ich auf der arbeit den ganzen tag zu tun habe und so nicht zum trinken komme, das ärgert mich

Apropos Trinken ...
Ich fülle mir konsequent früh zwei Liter ab (ich trinke gefiltertes Leitungswasser) und abends müssen die Flaschen leer sein, wenn ich nach Hause komme. Sie stehen ständig im Sichtfeld und erinnern mich. Dann gibt es noch mal einen Liter.

Probiers mal aus.

VG
julisa

Es gibt auch so lustige Erfindungen wie diese hier:

http://www.shop.sanacell.de/zubehoer/

trinkmemo.php

(die beiden Zeilen aneinander hängen)






Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 21:30
In Antwort auf fannie_11979642

AoK
Mit den Tagescremes von AoK, und zwar zuletzt der Vitamin Plus E Creme und jetzt der Pur Lift Tagespflege habe ich wirklich gute Erfahrungen gemacht. Diese Cremes sollen lt. Hersteller übrgens ersten Fältchen vorbeugen.

Scheinbar will es ja jetzt wirklich Sommer werden. Dabei lerne ich die Vorzüge der gelartigen Pur Lift Tagespflege gerade gut kennen. Die Creme zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt bei mir keinen Fettglanz.

Liebe Grüße von christa1983

Erst ab 25
hi, also ich habe von einer bekannten, die hautärztin ist, gehört, dass man richtige anti-falten-creme erst ab ca. 25 benutzen soll. Die Haut gewöhnt sich nach einiger Zeit an die Inhaltsstoffe und kann die Produkte zur Erhaltung der Hautstraffung nicht mehr alleine zur Genüge herstellen. Außerdem kannst du sowieso nur die Trockenfältchen behandeln, tiefere Falten können nicht langanhaltend bekämpft werden ( eben nur kurzzeitig mit diesen Auffüllern, kennste bestimmt aus der Werbung). Die wird man nicht wieder los. Das beste, was du also machen kannst, ist, immer die für dich passende Creme benutzen, am besten mit hohem Feuchtigkeitsgehalt, und dich gesund ernähren. Wie hier schon aufgeführt wurde, reichlich Vitamine und Wasser zu dir nehmen. Sonnenbäde meiden etc. Außerdem sollte man ein-bis zwei mal die Woche eine Maske machen, natürlich auch wieder abgestimmt auf deinen Hauttyp. Ach und noch was: ich weiß nicht, obihr das kennt, aber diese ganzen Übungen in den Zeitschriften für die Mimikfalten ( bzw dagegen)-also den Mund ganz weit aufmachen und dann "OOO" und "AAA" sagen- begünstigen bei trockener Haut die Fältchenbildung nur noch. Lasst euch nicht beirren!Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 17:14

Veranlagung
kann sein ich weiß es nicht, aber dann heißt das , ich krieg schnell falten (?) da meine mutter auch viele schon hat und es bei ihr früh kam, glaub ich. echt cool, wenn man jünger geschätzt wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 17:16
In Antwort auf sadaf_12322849

Also ...
Ich empfehle dir schon eine passende tägliche Hautpflege früh und abends.

Geh am besten einmal zu einer Kosmetikerin und lass eine Hautanalyse machen. (Diese musst du dir gezielt suchen, macht nicht jede.)

Dann bekommst du abgestimmt auf deinen Hauttyp eine Reinigung und Pflegeprodukte empfohlen.

Viele Kosmetikerinnen haben übrigens mehrere Produktlinien für Kunden mit mehr und solche mit weniger Geld.

Früh und abends Reinigung, Pflegeprodukt und Augenpflege. Die Augenpflege mit viel Freuchtigkeit z.B. ein Gel. Feuchtigkeit ist wichtig für die Haut, damit keine Knitterfältchen entstehen.

Was du tun kannstoberer Teil):
http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/-index.jsp?rubrik=3596&key=standard_document_1055340-

Wichtige Aussage:
"Bei Pflegemitteln (Cremes, Gels) muss das Verhältnis von Fett und Feuchtigkeit zu Ihrem Hauttyp passen."

Der Besuch bei der K. ist in deinem Alter zwar eine Investition, aber wenn du dadurch zufrieden wirst und weißt, was fü r deine Haut gut ist, außerdem auch die vielen Produkte sparst, von denen du gedacht hast, sie sind geeignet für deine Haut und es dann doch nicht waren ... ist es eine "sinnvolle" Investition.

Das ist es, was du tun kannst. Die einen bekommen schon früher Fältchen, die anderen später.

Ernährung und Streß spielen eine große Rolle über die Jahre. Wichtig ist die "tägliche Aufnahme" von essentiellen Fettsäuren, Vitamin C,(ist z.B. wichtig für die Kollagensynthese), B Vitamine, Mineralien, Spurenelementen, Iod ... etc. mit der Nahrung.

Die Haut ist unser größtes Organ und das will versorgt sein.

Dazu zwei Links:
http://www.powercorn.de/essentielle_fettsaeuren_am-inosaeuren.htm
http://www.medizinfo.de/ernaehrung/vitamine.htm

Mind. 2 l kohlensäureloses Wasser sind wichtig, aber dadurch bleibst du auch nicht faltenfrei .

Ansonsten ... ein gesundes Selbstbild bekommen und akzeptieren, wenn die ersten Fältchen erscheinen. Der momentane Hype ist vollkommen unnatürlich.

LG
julisa

(Ich habe meiner Haut in jungen Jahren ziemlich geschadet durch die ewige Rumprobiererei. Da gab es leider noch kein Internet. Daher empfehle ich dir die Kosmetikerin.)

VIELN DANK
für deine sehr informative antwort, ich werde bald, irgendwann bei gelegenheit mir so einen kosmetikbesuch gönnen, das ist bestimmt nicht ganz billig, aber denke schon dass sich das auf jeden fall lohnen würde

schau ich mir eben mal die seiten an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2009 um 23:08

Keine Sonne!
Das oberste Gebot, wenn du deine schöne Haut behalten möchtest, lautet: keine Sonne!!! Und selbstverständlich schon erst recht kein Solarium etc.
Ich selbst verwende täglich einen Lichtschutzfaktor 50, auch im Winter! Davon abgesehen ist es allerdings auch mein persönliches Schönheitsideal, eine möglichst helle Haut zu haben.
Ansonsten natürlich nicht rauchen, genügend trinken (keinen Alkohol!), gesund ernähren und ausreichend schlafen. Aber wie gesagt, keine Sonne ist das wichtigste.

Viel Spass mit deiner glatten Haut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2009 um 21:13

...
Du musst die Sonne nicht meiden, auf Solarium verzichten ist klar und extremes Sonnenbaden auch aber in Maßen ist das alles ok. Was wichtig ist ist wirklich dass du viel Wasser trinkst. Ich nehm zusätzlich Kieselsäuregel ein, das fördert das Bindegewebe und beugt somit auch Faltenbildung vor. Meine Tante nimmt das auch und sie hat wirklich für ihr Alter kaum Falten, vorallem im Vergleich zu meiner anderen Tante die ein Jahr jünger ist. Klar, ist auch eine Frage von Veranlagung aber wenn du jetzt schon vorbeugst solltest du lange eine schöne Haut haben =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 18:55

Hey
also man soll eig schon mit anfang 20 mit anti aging produkten anfangen.am besten sind welche,die collagen,elastin oder hyaluronsäure enthalten.allerdings solltest du dich vorher gut beraten lassen du darfst dir auf keinen fall einfach jeden wirkstoff auftragen!
ansonsten ist gut zum vorbeugen:
kein alkohol,kein nikotin,keine starke sonnenbestrahlung,viel wasser,viel schlaf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 13:57

Obst essen
.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 16:48

Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste
Hallo liebe florbruenett,

mit 20 machst du dir schon Gedanken um Falten? Das ist doch noch ein bisschen früh oder?

Aber wie schon meine Vorschreiber sagten, versuche die Sonne vorallem in den Mittagsstunden zu meiden, ernähre dich gesund und trinke viel! Übertreib es nicht mit der Hautpflege und probier sonst auch mal die 50 Tages Kur von Proceanis mit Hyaluronsäure. Die unterstützt die Feuchtigkeitsbildung mit körpereigenem Hyaluron und beugt Fältchen vor.

Aber ich denke, dafür bist du noch vieeeel zu jung

Liebe Grüsse
Gabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2016 um 17:44
In Antwort auf florbruenett

ich bin zwar erst 20 aber trotzem mache ich mir so große gedanken was man tun kann um lange faltenfrei zu bleiben, hauptsächlich um die augen herum. wenn ich 16 jährige mädchen jetzt schon sehe, wenn sie lachen, diese falten um die augen, bekomme schon angst, sind das wahrscheinlich welche die rauchen, viel alk trinken ?

ab wann sollte man augencrems benutzen? ich benutze nicht einmal gesichtscremes,nur selten. stimmt das wenn man bis zu 3 liter wasser täglich trinkt dass die haut sehr sehr lange schön und glatt bleibt?
ganz schlimm sollen rauchen un sonne sein die falten erst verursachen, rauche tue ich nicht und wie soll ich die sonne meiden gibt es da extra augensonnencremes?
viele fragen sorry

sagt was zu dem thema bitte
lg

Wenn du keine Creme magst, kannst du dir doch die Hyaluron Skin Mask im Vipershop holen. Das sind Tropfen. Man tut einen auf den Finger und verteilt ihn im Gesicht, damit keine Falten kommen und die die da sind gehn. Sehr angenehm wenn man den ganzen Tag im Büro war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tuberkulöse brüste
Von: fusselchen13
neu
17. Oktober 2016 um 16:11
Po Vergrößerung mit Aquafilling bodyline
Von: beautyq7
neu
16. Oktober 2016 um 21:00
Haare am kinn mit 17
Von: candycotton1998
neu
16. Oktober 2016 um 20:46
Olivenöl
Von: lena1259
neu
16. Oktober 2016 um 15:08
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen