Anzeige

Forum / Beauty

Was macht ihr gegen Mitesser ?

Letzte Nachricht: 18. April 2012 um 19:04
A
an0N_1191322099z
16.04.12 um 15:53

hi also ich hab auf der Nase und unter den Augen Mitesser dort ist die haut auch relativ fettig. Egal was ich mach ob ich mich gründlich abends wasche oder sonstwas am morgen ist sie wieder total fettig, aber auch nur da! die anderen stellen sind ok
ausdrücken hab ich schon versucht das geht nicht die sind immernoch da irgendwie gehen die nicht weg

was macht ihr gegen hartnäckige mitesser? und kommen die bei euch regelmäßig wieder, oder wenn sie einmal weg sind sind sie für immer weg

freu mich auf Ratschläge

Mehr lesen

G
gulzar_12359612
17.04.12 um 19:07

...
also was ich nur sagen kann ist..
nimm eine gesichtscreme für mischhaut, ich nehme zb die von balea und meine fettigen stellen also stirn und nase zb haben sich bei mir zumindest wieder neutralisiert, als waschcreme benutze doch mal die von garnier die mit der 3 fach wirkung, maske waschgel und peeling...
vielleicht hilft dir das schon etwas weiter..

Gefällt mir

A
an0N_1191322099z
17.04.12 um 20:36


gesichtscreme für mitesser ?
ich dacht immer mitesser müssen mit gewalt raus
sonst gehen die nie weg aber ne normale gesichtscreme hmmm ok und sowas wie teebaumöl geht das wie verwendet man das ??

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sarra_12745260
18.04.12 um 19:03

Habe das selbe problem
nur das meine haut an der nase zusätzlich so fettig ist das puder bei mir keine 30 Minuten hält. gegen die fettige haut habe ich so viel ausprobiert aber nichts hilft. Bei den Mitessern habe ich allerdings etwas gefunden.
Ich mache ein mal im Monat einen "ANTI-MITESSER-TAG". Zuerst lege ich mich in die badewanne und wasche meine gesichtshaut da mit meinem Normalen waschgel dann tauche ich für insegsamt 5 minuten unter (mit pausen natürlich) damit sich die poren im warmen wasser öffnen. dann mache ich ein Peeling von garnier und eine heilerde maske mische etwas heilerde mit wasser) ich lasse sie einwirklen bis die überall getroknet ist dann tauche ich wieder unter und wasch sie ab. danach wieder tauchgang. dann gesicht abtroknen und diese Nasenstrips benutzen. Zum schluss gesichtswasser und feutgkeitspflege. ist eine zimliche strapaze für die haut deshalb ist wíchtig es nicht zu oft zu machen..aber mit hilft es!

Gefällt mir

Anzeige
S
sarra_12745260
18.04.12 um 19:04
In Antwort auf sarra_12745260

Habe das selbe problem
nur das meine haut an der nase zusätzlich so fettig ist das puder bei mir keine 30 Minuten hält. gegen die fettige haut habe ich so viel ausprobiert aber nichts hilft. Bei den Mitessern habe ich allerdings etwas gefunden.
Ich mache ein mal im Monat einen "ANTI-MITESSER-TAG". Zuerst lege ich mich in die badewanne und wasche meine gesichtshaut da mit meinem Normalen waschgel dann tauche ich für insegsamt 5 minuten unter (mit pausen natürlich) damit sich die poren im warmen wasser öffnen. dann mache ich ein Peeling von garnier und eine heilerde maske mische etwas heilerde mit wasser) ich lasse sie einwirklen bis die überall getroknet ist dann tauche ich wieder unter und wasch sie ab. danach wieder tauchgang. dann gesicht abtroknen und diese Nasenstrips benutzen. Zum schluss gesichtswasser und feutgkeitspflege. ist eine zimliche strapaze für die haut deshalb ist wíchtig es nicht zu oft zu machen..aber mit hilft es!


ausdrücken ist nicht soo gut..da kann man viel falsch und es schlimmer machen. zur not hilft nur noch der hautarzt oder die kosmetikerin :/

Gefällt mir

Mitesser entfernen: Die besten Tipps und Anti-Mitesser-Produkte
Anzeige