Home / Forum / Beauty / Was macht ihr gegen den Hüftspeck um die Taille?

Was macht ihr gegen den Hüftspeck um die Taille?

22. Oktober 2007 um 15:47 Letzte Antwort: 20. November 2007 um 14:35

Hallo,

siehe Titel...


LG

Mehr lesen

5. November 2007 um 21:22

Gute frage
er geht nicht weg, wird aber immer mehr wenn man nicht aufpasst.....

Gefällt mir
11. November 2007 um 0:03

Sport und ernährung!
ich habe auch probleme damit und natürlich kann man dagegen was tun! der erste schritt ist die ernährung zu ändern. ich meine das jetzt nicht so extrem aber z.b. chips, marzipan, nutella und sonstige sehr fettige und dickmachende lebensmittel wegglassen(vor allem süß!)und wenn man naschen will/muss (ich esse extrem gern beim tv gucken) dann ess lieber süße früchte wie trauben, granatäpfel ect. am anfang ist was schwer die finger von den leckeren dingen zu lassen aber mit der zeit ist das echt kein problem mehr! ich habe mitlerweile gar keine lust mehr auf chips oder sonstigen süßkram. und wenn du es wirklich nicht mehr aushalten solltest, kauf dir belight chips! die schmecken echt super!! und ich persönlich merke keinen unterschied zu den normalen chips! und jetzt kommt der aktive teil: kraft und ausdauer übungen. mehrmals in der woche joggen(ein ruhetag ist pflicht zwischen den jogging-tagen, damit der körper wieder kraft tanken kann!!!) oder öfters mit dem rad fahren bewirken wunder. beim joggen ist vor allem eins zu beachten was viele falsch machen: nicht die schnelligkeit zählt sondern die dauer!!! mit der schnelligkeit auf keinen fall übertreiben, da wenn man zu schnell läuft im UNEROBEN bereich liegt und dann kein fett mehr verbrennt!! du musst/ solltest so schnell joggen, dass du dich währenddessen mit einer anderen person ohne zu hecheln unterhalten kannst. vor allem auf die dauer kommt es an! mindestens 30 minuten joggen, denn erst ab 30 minuten fängt der körper an fett zu verbrennen!!! falls du allerdings keine zeit hast joggen zu gehen bzw. nebenbei noch etwas tuen willst dann kommen hier noch kraftübungen, die das fett nur so wegschmelzen lassen, aber konsequenz erfordern. wenn du ein ergebnis sehen willst musst du täglich mindest 30 wiederholungen der übung tuen. lege dich seitlich auf den boden und stütze dich mit dem arm der unten liegt vom boden ab, sodass unterarm und oberarm einen 90 winkel erreichen. stütze dich so hoch ab wie es geht(natürlich muss der ellenbogen noch auf dem boden bleiben) . nun ziehe dein oberes gestrecktes bein richtung decke und der fuß muss zum bein ebenfalls einen 90 winkel haben. dies wiederholst du MINDESTENS 30 MAL TÄGLICH pro seite. mache immer so lange bis es anfängt zu schmerzen und dann nochmal fünf drauf. falls du noch fragen hast melde dich

Gefällt mir
11. November 2007 um 1:23
In Antwort auf faizah_12045061

Sport und ernährung!
ich habe auch probleme damit und natürlich kann man dagegen was tun! der erste schritt ist die ernährung zu ändern. ich meine das jetzt nicht so extrem aber z.b. chips, marzipan, nutella und sonstige sehr fettige und dickmachende lebensmittel wegglassen(vor allem süß!)und wenn man naschen will/muss (ich esse extrem gern beim tv gucken) dann ess lieber süße früchte wie trauben, granatäpfel ect. am anfang ist was schwer die finger von den leckeren dingen zu lassen aber mit der zeit ist das echt kein problem mehr! ich habe mitlerweile gar keine lust mehr auf chips oder sonstigen süßkram. und wenn du es wirklich nicht mehr aushalten solltest, kauf dir belight chips! die schmecken echt super!! und ich persönlich merke keinen unterschied zu den normalen chips! und jetzt kommt der aktive teil: kraft und ausdauer übungen. mehrmals in der woche joggen(ein ruhetag ist pflicht zwischen den jogging-tagen, damit der körper wieder kraft tanken kann!!!) oder öfters mit dem rad fahren bewirken wunder. beim joggen ist vor allem eins zu beachten was viele falsch machen: nicht die schnelligkeit zählt sondern die dauer!!! mit der schnelligkeit auf keinen fall übertreiben, da wenn man zu schnell läuft im UNEROBEN bereich liegt und dann kein fett mehr verbrennt!! du musst/ solltest so schnell joggen, dass du dich währenddessen mit einer anderen person ohne zu hecheln unterhalten kannst. vor allem auf die dauer kommt es an! mindestens 30 minuten joggen, denn erst ab 30 minuten fängt der körper an fett zu verbrennen!!! falls du allerdings keine zeit hast joggen zu gehen bzw. nebenbei noch etwas tuen willst dann kommen hier noch kraftübungen, die das fett nur so wegschmelzen lassen, aber konsequenz erfordern. wenn du ein ergebnis sehen willst musst du täglich mindest 30 wiederholungen der übung tuen. lege dich seitlich auf den boden und stütze dich mit dem arm der unten liegt vom boden ab, sodass unterarm und oberarm einen 90 winkel erreichen. stütze dich so hoch ab wie es geht(natürlich muss der ellenbogen noch auf dem boden bleiben) . nun ziehe dein oberes gestrecktes bein richtung decke und der fuß muss zum bein ebenfalls einen 90 winkel haben. dies wiederholst du MINDESTENS 30 MAL TÄGLICH pro seite. mache immer so lange bis es anfängt zu schmerzen und dann nochmal fünf drauf. falls du noch fragen hast melde dich

Hallo
Erst einmal DANKE DANKE DANKE für all eure Antworten!!!

freakle91 danke für dein ausführliches Bericht, dennoch hab ich eine Frage: Die Übung hab ich irgendwie nicht so ganz kapiert, echt sorry aber ich komm damit nicht weiter. Wie und wo muss ich mich denn Bewegen. Also die Stellung hab ich einigermaßen schon verstanden. Man legt sich auf dem Boden hin und stützt sich mit dem Ellenbogen ab. Das Bein das zur Decke zeigt wird auch angehoben. So nun und jetzt?

Danke nochmals
LG Zara

Gefällt mir
19. November 2007 um 23:53

Lipostabil spritzen
...manchmal ist der punkt erreicht, wo man alle sportarten der wel durchhat und erst recht alle diäten. lipostabil wirkt!! unfassbar, aber war. habe jetzt die 2. sitzung hinter mir und kann die 1. jeans ohne knopf aufmachen einfach so runterziehen -heißt 1 konfektionsgröße!
gruß an alle verzweifelten
von beachfun

Gefällt mir
20. November 2007 um 14:35
In Antwort auf josefa_12878682

Lipostabil spritzen
...manchmal ist der punkt erreicht, wo man alle sportarten der wel durchhat und erst recht alle diäten. lipostabil wirkt!! unfassbar, aber war. habe jetzt die 2. sitzung hinter mir und kann die 1. jeans ohne knopf aufmachen einfach so runterziehen -heißt 1 konfektionsgröße!
gruß an alle verzweifelten
von beachfun

Hey..,
wollte mal fragen wie veil so eien sitzung kostet und was da genau gemacht wird.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers