Home / Forum / Beauty / Was ist ein farbabzug?

Was ist ein farbabzug?

20. Mai 2007 um 18:14 Letzte Antwort: 21. Mai 2007 um 17:52

hallo! wenn die haarfarbe beim färben anders wird als gewünscht wird in diesem forum häufiger zu einem "farbabzug" geraten. da auch ich seit einigen tagen ein ünschönes, sehr sehr dunkles braun mit rotstich in den haaren habe interessiere ich mich jetzt auch für so einen farbabzug. jedoch würde ich gerne wissen, ob er die haare einfach nur aufhellt(wie blondierung), ob er wirklich NUR die farbe die gefärbt wurde von den haaren nimmt, ohne die farbe des naturhaares anzugreifen, ob solch ein produkt sehr schädlich ist, wo man es herbekommt... und so weiter. ich bib wirklich verzweifelt und wenn ich eine möglichkeit hätte mein langweiliges dunkelblond wiederzubekommen würde ich alles dafür tun
vieln dank schonmal im vorraus
anni

Mehr lesen

20. Mai 2007 um 18:21

Selbes Schicksal
Hi~
Habe dasselbe Schicksal wie du... Und mich würde auch interessieren, was das genau ist,
aber wenn ich ehrlich bin glaub ich, dass es so etwas ähnliches wie Blondieren/Blondierwäsche etc. ist, denn wenn du die Haare färbst ist deine Naturhaarfarbe praktisch nicht mehr da, denn das Ammoniak oder ein dementsprechender anderer Stoff, der in der Färbung enthalten ist, 'bricht' praktisch das Haar auf, damit die Farbe in dein Haar eindringen kann. von deiner Originalhaarfarbe scheint dann nichts mehr übrig zu bleiben..Ich denke da bleibt nur Blondieren und den gewünschten Haarton färben übrig.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2007 um 20:07
In Antwort auf amara_12963563

Selbes Schicksal
Hi~
Habe dasselbe Schicksal wie du... Und mich würde auch interessieren, was das genau ist,
aber wenn ich ehrlich bin glaub ich, dass es so etwas ähnliches wie Blondieren/Blondierwäsche etc. ist, denn wenn du die Haare färbst ist deine Naturhaarfarbe praktisch nicht mehr da, denn das Ammoniak oder ein dementsprechender anderer Stoff, der in der Färbung enthalten ist, 'bricht' praktisch das Haar auf, damit die Farbe in dein Haar eindringen kann. von deiner Originalhaarfarbe scheint dann nichts mehr übrig zu bleiben..Ich denke da bleibt nur Blondieren und den gewünschten Haarton färben übrig.

Nur intensivtönung
ich habe vergessen dazu zu sagen, dass es keine richtige färbung sondern "nur" eine intensivtönung vom friseur war. macht das einen unterschied, intensivtönung oder färbung? oder wurde bei der intensivtönung meine natürliche haarfarbe auch komplett vom amoniak zerstört? ich bin so verzweifelt.. bitte um baldige antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2007 um 17:52
In Antwort auf raluca_11898988

Nur intensivtönung
ich habe vergessen dazu zu sagen, dass es keine richtige färbung sondern "nur" eine intensivtönung vom friseur war. macht das einen unterschied, intensivtönung oder färbung? oder wurde bei der intensivtönung meine natürliche haarfarbe auch komplett vom amoniak zerstört? ich bin so verzweifelt.. bitte um baldige antwort!

Jaein..
Es gibt schon einen Unterschied zwischen Intensivtönung und Färben.
Denn alles was man anrührt ist eine Färbung (musste ich mit einer schwarzen Intensiv-Tönung leider auch feststellen). Fakt ist, dass sich die Farbe bei einer Intensivtönung leichter auswäscht/ausbleicht.
Geh doch mal zum Fiseur und frag, as ein Farbentzug ist. ...Würd mich auch gern ml interessieren! XD~

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest