Home / Forum / Beauty / Was hilft wirklich gegen unreine haut und pickel?

Was hilft wirklich gegen unreine haut und pickel?

30. März 2007 um 23:11

hey,..

was hilft bei euch gegen pickel?
und wann gingen eure pickel weg? also ich mein so nach der pupertät?

also ich tu und mach alles gegen meine unreine haut, aber irgendwie hilft nichts so wirklich....
im moment benutze ich clearasil, balea und immer verschiedene masken ( so 1-2 mal in der woche)
was meint ihr, sollte ich vllt so ne bestimmte serie nehmen, zum beispiel von garnier oder so?
was habt ihr so für erfahrungen mit solchen serien gemacht? und welche wirkt am besten?

naja, ich hab jetzt nicht das ganze gesicht voll oder so.. hab halt das übliche programm in der pupertät ^^

freu mich auf antworten... und sag schonmal danke ^^


Lg kuss

Mehr lesen

31. März 2007 um 14:55

Hey..
danke für die tipps prithika ...

ich fahr gleich mal los und guck bei nivea ^^
ich bin mir nur noch nicht sicher, ob ich immer die gleiche maske nehmen sollte oder wechseln auch mal gut wär?


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2013 um 12:36

Mach nicht so viel
Ganz ehrlich also ich hab inzwischen seit 3 jahren fast etwas stärkere Akne (spätpubertätsakne vermut ich mal^^) . Mal wird es schlimmer, mal etwas besser, und ich habe seit ich das Problem habe gekämpft wie verrückt dagegen aber es hilft einfach nichts so wirklich!

Also ein erlicher Tipp von mir Drogerieprodukte sei es Balea, Garnier oder Clerasil oder son müll hilft garnichts ... überhaubt kein bischen es reizt deine Haut nur!

Ich habe schon sehr früh komplett auf son Müll verzichtet und bin direkt zum Arzt gegangen, in der Hoffnung die wüssten es besser, weil es ja deren spezailgebiet ist, sollte man meinen.. Selbst die können dir nicht wirklich helfen denn dass ist nichts was sich mit waschzeug behandeln lässt die sagen immer man muss auf Hygiene gut achten und viele empfehlen überteuerte Waschutensilien wie Gel, Reinigungsmilch, Gesichtstonik und hast du nicht gesehen und das hilft einfach garnicht.

Das einzige was ich gut finde ist das Fruchtsäure Peeling das lass ich mir alle 2 Monate machen weil es für mein Budget etwas zuviel kostet also mein Arzt verlangt 28 dafür und nun ja es trocknet alle pickel sofort aus aber ein nebeneffekt ist, dass die nächsten 3-4 Tage die Haut extrem schuppt und trocken ist eben, was ein zeichen für die Wirkung ist, aber sieht nicht so lecker aus.

Ich hab am Montag das Problem gehabt dass meine Feuchtigkeitskreme alle ging und die hab ich sonst immer aus dem Internet bestellt (also die ganze Pflegeserie) und dann bin ich rasch zur aphotheke und hab mir ersatz holen wollen von vichy (weil es mir die Vrkäuferin empfahl) und ich bin fast in tränen ausgebrochen das hat wie Feuer gebrannt auf meiner Haut, weil meine Haut überempfindlich geworden ist seitdem ich soviel für die vermeindliche Pflege tuhe, was ich mittlerweile als volligen Schwachsinn halte obwohl ich vor 5 tagen noch überzeugt war wohl bemerkt.
Promt bin ich dann zu einer anderen Aphotheke, wo sie mir netterweise eine Probe von der Marke Louis Widner gegeben hat, einmal die Reinigungsmilch, um das schlechte Produkt von meinem Gesicht runter zu bekommen und dann noch die Tagesemulsion. Die hat auch zu beginn gebrannt aber wenigstens hat dessen schmerz sich gelegt und seit montag abend wasch ich mein Gesicht nicht mehr nur morgens mit kühlem Wasser und ich versuche einfach nur den Kontakt von meinen Händen zu vermeiden obwohl es hin und wieder extrem juckt wegen der Trockenen stellen und der restpickelchen die aber sich alle zurückgebildet haben und im Augenblick ist es viel besser als meine Haut je mit dem unnötigen Pflegekram gewesen ist.

Was ich jetzt vor habe ist für die Zukunft, wenn ich mich schminken sollte nur mit reinigungsmilch kurz waschen und eincreme als makeupunterlage und abschminken wieder mit der milch und sonst will ich eigentlich nicht mehr für die pflege tun, wenn ich kein Make Up habe dann wasch ich mein Gesicht abends nicht nur morgens mit klarem Wasser. Die alle 2 Monatige Fruchtsäurepeeling kur werd ich auch weiterhin machen und ich werde 1mal die woche samstags oder sonntags ein Dampfbad mir minzöl und anschließend Heilerdenmaske von Lvus (kann man im DM ekommen) drauf tun mit teebaumöl und Bier.
Das ist wenigstens Hautberuhigend und ich überpflege so meine Haut nicht mehr.

Wenn du fragen hast werd ich dir gerne detailiert sagen wie ich das mache ich empfehle es allen das so zu machen dann Überpflege ist keine Pflege!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2013 um 12:40

Das ist nur gegen mitesser
Das würde bei endzündlicher Akne doch nicht helfen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2013 um 12:48

Wie jetzt?
meinst du alle 3 monate? oder hab ich das falsch verstandne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2013 um 12:51

Hmm
ich weiss nicht hab bisher von niemanden gehört bei dem die Pille geholfen haben soll, ich habe auch 2 oder 3 verschiedene ausprobiert und kein Unterschied, obwohl ich es schon über 2 jahren einnehme.
Ich setze sie bald ab find es lästig immer dran denken zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 8:10

Ich persönlich achte immer darauf dass ich so wenig Chemie wie möglich an mein Gesicht lasse - auch bei der Pickelbekämpfung.
Produkte mit Parabenen oder anderen bedenklichen Konservierungsstoffen kommen mir nicht aufs Gesicht
Online kaufe ich Produkte auch nur wenn ich die ausführliche INCI Liste mit allen Bestandteilen sehen kann.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2017 um 9:43
In Antwort auf vijaya_12472907

hey,..

was hilft bei euch gegen pickel?
und wann gingen eure pickel weg? also ich mein so nach der pupertät?

also ich tu und mach alles gegen meine unreine haut, aber irgendwie hilft nichts so wirklich....
im moment benutze ich clearasil, balea und immer verschiedene masken ( so 1-2 mal in der woche)
was meint ihr, sollte ich vllt so ne bestimmte serie nehmen, zum beispiel von garnier oder so?
was habt ihr so für erfahrungen mit solchen serien gemacht? und welche wirkt am besten?

naja, ich hab jetzt nicht das ganze gesicht voll oder so.. hab halt das übliche programm in der pupertät ^^

freu mich auf antworten... und sag schonmal danke ^^


Lg kuss

Ich habe es mit Sebamed gut in den grif bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2017 um 19:44

Ich habe mich durch vielen Foren durchgelesen irgendwie schreiben alle das gleicher, oder ??? Was meint ihr ?? Helfen die Tipps hier auch wirklich ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2017 um 13:10

Akne Forum wäre eine Option, obwohl da die Pharma Industrie viel abgeprägt wird, oder hier war einfacheres ......

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni um 21:32
In Antwort auf webweb7

Akne Forum wäre eine Option, obwohl da die Pharma Industrie viel abgeprägt wird, oder hier war einfacheres ......

 Wenn ich Jeans trage, bekomme ich immer Pickel am Po, dann Zinksalbe über Nacht drauf und am nächsten Morgen ist alles weg. Nur wenn ich Jeans trage, komisch, oder? Hat das auch jemand von euch? Fürs Gesicht mag ich am liebsten das Liluciderm Anti Pickel Gel und werde auch nichts anderes mehr nehmen, das ist das Einzige, was mir auch wirklich hilft. Zinksalbe hat meine Gesichtshaut zu sehr ausgetrocknet. Unsere Hautärztin sagte, dass ich Reinigungsmittel mit Salicylsäure nehmen soll und meine Mama hat eine aus der Apotheker von Dermasence mitgebracht, die mag ich auch sehr gerne.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

16. Juni um 7:46
In Antwort auf vijaya_12472907

hey,..

was hilft bei euch gegen pickel?
und wann gingen eure pickel weg? also ich mein so nach der pupertät?

also ich tu und mach alles gegen meine unreine haut, aber irgendwie hilft nichts so wirklich....
im moment benutze ich clearasil, balea und immer verschiedene masken ( so 1-2 mal in der woche)
was meint ihr, sollte ich vllt so ne bestimmte serie nehmen, zum beispiel von garnier oder so?
was habt ihr so für erfahrungen mit solchen serien gemacht? und welche wirkt am besten?

naja, ich hab jetzt nicht das ganze gesicht voll oder so.. hab halt das übliche programm in der pupertät ^^

freu mich auf antworten... und sag schonmal danke ^^


Lg kuss

Hatte ...früher Akne ...und viele Pickel ..
heute sieht man ...fast nix mehr davon !
Also ..als erstes ...brauchst du ...eine komplette ... Ernährungs umstellung !! 
Das hilft ...am besten ...dann hat mir ...Teebaumöl ...oder mein geheimtipp 🍋 Zitrone ...sehr geholfen ....in jedem guten produkt ...ist fruchtsäure ...also ...zitrone ...is sehr gut ....auch kartoffeln helfen ...sie entfätten dein gesicht ....aufshniden ...und aufs Gesicht ...reiben ! 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Juni um 16:00
In Antwort auf vijaya_12472907

hey,..

was hilft bei euch gegen pickel?
und wann gingen eure pickel weg? also ich mein so nach der pupertät?

also ich tu und mach alles gegen meine unreine haut, aber irgendwie hilft nichts so wirklich....
im moment benutze ich clearasil, balea und immer verschiedene masken ( so 1-2 mal in der woche)
was meint ihr, sollte ich vllt so ne bestimmte serie nehmen, zum beispiel von garnier oder so?
was habt ihr so für erfahrungen mit solchen serien gemacht? und welche wirkt am besten?

naja, ich hab jetzt nicht das ganze gesicht voll oder so.. hab halt das übliche programm in der pupertät ^^

freu mich auf antworten... und sag schonmal danke ^^


Lg kuss

Ganz ehrlich: Lokale Behandlung hat mir nur selten geholfen. Ich nehme etwas gegen Pickel von meinem Hautarzt und wasche meine Haut mit Waschgel. Ansonsten empfehle ich einfach nur die Pille. Die hilft sehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli um 23:10
In Antwort auf vijaya_12472907

hey,..

was hilft bei euch gegen pickel?
und wann gingen eure pickel weg? also ich mein so nach der pupertät?

also ich tu und mach alles gegen meine unreine haut, aber irgendwie hilft nichts so wirklich....
im moment benutze ich clearasil, balea und immer verschiedene masken ( so 1-2 mal in der woche)
was meint ihr, sollte ich vllt so ne bestimmte serie nehmen, zum beispiel von garnier oder so?
was habt ihr so für erfahrungen mit solchen serien gemacht? und welche wirkt am besten?

naja, ich hab jetzt nicht das ganze gesicht voll oder so.. hab halt das übliche programm in der pupertät ^^

freu mich auf antworten... und sag schonmal danke ^^


Lg kuss

Ich persönlich würde raten nicht soviel zu machen. Reinige deine Haut gründlich nicht selbst ausdrücken oder peelen wenn da Pickel vorhanden sind sonst verteilen sie sich.

gegen pickelmale und zum austrocknen der kommenden Pickel hat bei mir eine vom doc gemischte Tinktur geholfen.

in der Woche einmal peele ich mein Gesicht da keine großen Pickel vorhanden sind und mache lediglich alle 2 Wochen eine Maske drauf zb die von Schabens totesmeer oder tonerde.

Zudem trinke ich viel wasser mind.2-3 Liter 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club