Home / Forum / Beauty / Was hilft denn wirklich?

Was hilft denn wirklich?

25. Juli 2007 um 13:14 Letzte Antwort: 8. Oktober 2007 um 14:34

Hallo!
Ich habe mal eine Frage!
Kennt jemand irgendetwas was wirklich gegen Schwangerschaftsstreifen hilft??Ich habe schon Kelofibrase, Strivectin,die Creme von Loreal, Elicina (Schneckencreme), Kräuterwickel und und und ausprobiert! NICHTS hat geholfen!Wer kennt noch etwas Anderes oder war schon beim Chirurgen?

Mehr lesen

1. August 2007 um 17:57

Cepan
hallo,

also als erstes moechte ich mich bedanken, dass es hier eine seite fuer frauen gibt, um erfahrungen auszutauschen. besonders aber bedanke ich mich bei denjenigen, die uns den super tip mit der creme (egal ob cepan oder keloibrase) gegeben haben! nachdem ich ja derzeit in polen fuer 3 jahre wohne, habe ich mir auch die cepan creme bei der apotheke in polen besorgt. leider bekam ich nach meiner schwangerschaft im jahr 2005 auch einige unschoene streifen am bauch. ehrlich gesagt, habe ich nicht wirklich daran geglaubt, das eine creme helfen kann. aber tatsaechlich, ich creme nun seit einer woche und es ist jetzt schon ein deutlicher unterschied zu erkennen. meine streifen sind nicht komplett weg, aber sie werden schwaecher, ein paar sind sogar echt verschwunden. unglaublich diese salbe! sie stinkt zwar echt nach zwiebeln, aber scheinbar hilft das zeug
ich moechte andere genauso teilhaben von einer guten erfahrung wie mir es ging. sicher kommt es auch auf die haut an, aber vielleicht funktioniert es auch bei euch. ich glaube auch, es it egal ob es die kelofibrase sandoz creme ist oder die cepan creme. vermutlich sind beide sehr aehnlich, heissen nur anders. in polen kostet die cepan salbe ca. 19 pln, das sind ca. 5 euro. fuer 35 g. man darf keine wunder erwarten, ob es ganz weg geht weiss ich nicht, nehme es ja jetzt erst eine woche, aber ich bin begeistert! ich moechte auch nichts vermarkten oder sonstiges, ist nicht meine branche und bin ich auch nicht der typ fuer. ich moechte einfach nur maedchen oder frauen helfen, eine loesung fuer eine "problemzone" zu finden und gute erfahrungen teilen.
ich wuensche euch viel glueck und hoffe, es wirkt genauso gut bei euch!!! wegen der inhaltsstoffe von cepan mache ich mir keine sorgen. habe irgendwo gelesen, das man ja nicht weiss, was da drin ist. polen liegt in europa, vieles ist nicht anders als bei uns in dtl. und die apotheken werden denke ich kein gift verkaufen
ich denke aber, dass diese andere creme (kelofobrase) genauso gut ist und den gleichen erfolg erzielen wird.

also dann viel glueck

Gefällt mir
14. August 2007 um 20:29

Hi
wie funktioniert das denn?

Gefällt mir
8. September 2007 um 13:51

Dehnungsstreifen und Celulite
Hallo Beate Krummel, ich habe auch ziemliche Dehnungsstreifen und celulite. Wollte mal fragen was das genau ist galvanstrom,das du anbietest?
Würde mich dafür interessieren. Bitte melde dich mal bei mir.
Gruß Sabrina

Gefällt mir
8. Oktober 2007 um 14:34

Strie
Jein...man kann in gewisser Weise etwas machen: green peel wäre zu empfehlen, da du dadurch die Struktur der Haut etwas verbessern kannst...das kannst du bei einer guten Kosmetikerin machen lassen.
Ist allerdings teuer und muss schon so 4-5 mal gemacht werden.

MfG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers