Forum / Beauty

Was hat sich bei euch gebessert mit NK?

Letzte Nachricht: 23. Mai 2007 um 23:23
T
tabby_11882391
20.05.07 um 15:16

Ich will mir morgen das neobio apfelshampoo holen und da frag ich mich,was sich bei euch in bezug auf die haare gebessert hat durch die nk-shampoos oder vielleicht auch verschlechtert...

auch bitte hinschreiben,welches nk-shampoo ihr benutzt,wäre nett,hihi

Mehr lesen

P
piety_12964285
20.05.07 um 16:32

Das
Neobio Apfelshampoo ist aber keine reine NK da dort ein Tensid(Mipa-Laureth Sulfate) drin ist was in NK nicht verloren hat.Genau wie in den Alverde Shampoos nur eins ist reine NK das Birke/Salbei.
Bei mir hat sich nichts verschlechtert,im Gegenteil meine Haare sind gar nicht mehr wieder zuerkennen,ein Unterschied wie Tag und Nacht.Sind im Gegensatz zu früher geschmeidig,glänzend und ich habe keine trockenen oder strohigen Haare mehr.
Ich benutze der Zeit:
Aubrey Organics Honeysuckle Shampoo+Spülung
Lavera Rosenmilch und Apfelmilch Shampoo und die Rosenmilch und Mangomilch Spülung

Gefällt mir

T
tabby_11882391
20.05.07 um 19:43
In Antwort auf piety_12964285

Das
Neobio Apfelshampoo ist aber keine reine NK da dort ein Tensid(Mipa-Laureth Sulfate) drin ist was in NK nicht verloren hat.Genau wie in den Alverde Shampoos nur eins ist reine NK das Birke/Salbei.
Bei mir hat sich nichts verschlechtert,im Gegenteil meine Haare sind gar nicht mehr wieder zuerkennen,ein Unterschied wie Tag und Nacht.Sind im Gegensatz zu früher geschmeidig,glänzend und ich habe keine trockenen oder strohigen Haare mehr.
Ich benutze der Zeit:
Aubrey Organics Honeysuckle Shampoo+Spülung
Lavera Rosenmilch und Apfelmilch Shampoo und die Rosenmilch und Mangomilch Spülung

...
gibts die lavera sachen auch im reformhaus?und wieviel kostet das alles??

Gefällt mir

K
kellie_12346177
20.05.07 um 20:10

Momentan
nehm ich Sante tonerde shampoo und dr. Hauschka Jojoba Eibisch Spülung.

Direkt nach dem waschen endlich nen durchkämmen möglich ohne zu "reissen" , früher hatte ich teilweise so Knäuel nachm waschen.

Und ich glaube auch die Haare sind nicht mehr so platt wie früher , am Ansatz mehr Volumen.

Hat beides das Siegel für NK.

Gefällt mir

K
kellie_12346177
20.05.07 um 20:55
In Antwort auf tabby_11882391

...
gibts die lavera sachen auch im reformhaus?und wieviel kostet das alles??

Naja
Naturkosmetik ist schon etwas teurer , mein shampoo kam ca 5 Euro und die Spülung 9 Euro.

Also bei mir gibts nen Naturkostladen da gibts auch einiges an NK Pflege , Deko von verschiedenen marken.

Gefällt mir

Q
quy_12161090
20.05.07 um 21:40

Hallo!
ich benutze von alverde das birke/salbei shampoo und ab und zu die spülung von denen mit zitrone/melisse. aber seit ich dieses shampoo nehme, brauch ich kaum noch spülung, die haare werden auch so weich genug! und meiner kopfhaut gehts wieder super! glänzen tun die haare auch toll!

LG

Gefällt mir

J
judy_12733746
21.05.07 um 13:05
In Antwort auf kellie_12346177

Naja
Naturkosmetik ist schon etwas teurer , mein shampoo kam ca 5 Euro und die Spülung 9 Euro.

Also bei mir gibts nen Naturkostladen da gibts auch einiges an NK Pflege , Deko von verschiedenen marken.

Bei mir
sind die Haare auch direkt nach dem Shampoonieren so weich, als hätt ich ne Kur mit Silikon draufgetan. Richtig glitschig, so sauber. Das durchkämmen geht sehr gut, und ich muß auch nicht mehr mühsam viele Knoten lösen.
Habe verschiedene Shampoos ausprobiert. Also von Sante das Color Schaum Farbglanz-Shampoo, das Velvet Pflegeshampoo mit Bio-Milchserum Bergamotte und auch das Sante Tonerde Shampoo. Zur Zeit hab ich Logona Lavaerde und damit bekommen die Haare auch Super-Stand ohne Schaum. Allerdings sind sie direkt nach dem Waschen nicht so duftig, werden aber auch nicht strähnig nach einem Tag.
Die Umstellung hat aber für mich über ein halbes Jahr gedauert. Allerdings waren meine Haare so extrem kaputt, wie ichs bei noch niemandem vorher gesehen habe, weil sie mehrmals geglättet worden waren vorher.
Für mich hat sichs aber vollends gelohnt.

Gefällt mir

A
akilah_12764330
21.05.07 um 15:36

..
hab meine haare ne zeit lang mit lavaerde gewaschen und ab und zu ne maske von logona benutzt..meine haare sind noch trockener und sehr stohig geworden..nehm jetzt wieder shampoos mit silikonen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

P
piety_12964285
21.05.07 um 16:01
In Antwort auf akilah_12764330

..
hab meine haare ne zeit lang mit lavaerde gewaschen und ab und zu ne maske von logona benutzt..meine haare sind noch trockener und sehr stohig geworden..nehm jetzt wieder shampoos mit silikonen!

Lavaerde
tocknet mit der Zeit auch die Haare aus und sie werden stumpf.
Hast du keine NK Shampoos ausprobiert?

Gefällt mir

A
akilah_12764330
21.05.07 um 22:26
In Antwort auf piety_12964285

Lavaerde
tocknet mit der Zeit auch die Haare aus und sie werden stumpf.
Hast du keine NK Shampoos ausprobiert?

..
nein, da ich gehört habe dass sie für trockene haare nicht unbedingt zu empfehlen sind..und ich hatte wirklich extrem trockene, stumpfe haare...
nehm jetzt redken und bin sehr zufrieden bis jetzt!
meien ahare fühlen sich wieder wie haare an schön weich!

Gefällt mir

Q
quy_12161090
21.05.07 um 23:22
In Antwort auf piety_12964285

Das
Neobio Apfelshampoo ist aber keine reine NK da dort ein Tensid(Mipa-Laureth Sulfate) drin ist was in NK nicht verloren hat.Genau wie in den Alverde Shampoos nur eins ist reine NK das Birke/Salbei.
Bei mir hat sich nichts verschlechtert,im Gegenteil meine Haare sind gar nicht mehr wieder zuerkennen,ein Unterschied wie Tag und Nacht.Sind im Gegensatz zu früher geschmeidig,glänzend und ich habe keine trockenen oder strohigen Haare mehr.
Ich benutze der Zeit:
Aubrey Organics Honeysuckle Shampoo+Spülung
Lavera Rosenmilch und Apfelmilch Shampoo und die Rosenmilch und Mangomilch Spülung

Alverde @engelchen
hallo. ja das mit dem tensid stimmt, dass das in manchen alverde shampoos drin ist, aber nicht in allen. und ich finde, nur weil die anderen nicht das prüfsiegel haben, heißt das noch lang nicht, dass die incis nix natürliches sind. also ich denk da so drüber, dass es sachen enthalten muss, die natürlich sind und irgendwo hab ich gelesen, dass die das siegel schon nicht bekommen, wenn sie nur die sachen nicht aus rein biologischem, kontrolliertem anbau nehmen und ich find das bissl blöd. allerdings reicht es mit, dass keine silis, künstl. konservierungsstoffe und anderer müll drin ist, den ich nicht vertrag. außerdem nehm ich ja das birke/salbei shampoo und die spülung (zitrone/melisse) ist auch supi und sogar meine morts-empfindliche kopfhaut verträgt sie, wenn ich früher andere spülungen genommen hab (die musste ich gar nicht auf die kopfhaut bringen), dann ist meine kopfhaut total kratzig, schuppig und eklig geworden, das ist jetzt nicht mehr so.

LG

Gefällt mir

B
bedwyr_12358826
22.05.07 um 12:32

Gesunde Haarpflege
Hallo,

Ich verwende seit 4 Jahren die Neways Haarpflege.
Postiv, die Haare sind weicher geworden.( Habe dickes Haar )
Ich hatte vorher Schuppen und habe sehr viele Schuppemschampoos probiert, keines hat geholfen, aber mit dem Silken von Neways, das ist kein Schuppenschampoo,sind sie verschwunden.
Die Kinder finden das Schampoo prima, brennt nicht so in den Augen.

LG

Gefällt mir

O
osiris_12627388
23.05.07 um 19:46
In Antwort auf judy_12733746

Bei mir
sind die Haare auch direkt nach dem Shampoonieren so weich, als hätt ich ne Kur mit Silikon draufgetan. Richtig glitschig, so sauber. Das durchkämmen geht sehr gut, und ich muß auch nicht mehr mühsam viele Knoten lösen.
Habe verschiedene Shampoos ausprobiert. Also von Sante das Color Schaum Farbglanz-Shampoo, das Velvet Pflegeshampoo mit Bio-Milchserum Bergamotte und auch das Sante Tonerde Shampoo. Zur Zeit hab ich Logona Lavaerde und damit bekommen die Haare auch Super-Stand ohne Schaum. Allerdings sind sie direkt nach dem Waschen nicht so duftig, werden aber auch nicht strähnig nach einem Tag.
Die Umstellung hat aber für mich über ein halbes Jahr gedauert. Allerdings waren meine Haare so extrem kaputt, wie ichs bei noch niemandem vorher gesehen habe, weil sie mehrmals geglättet worden waren vorher.
Für mich hat sichs aber vollends gelohnt.

Hm..
darf ich mal fragen was NK überhaupt ist?? ^^

jaja ich weiß..bildungslücke *lol*

aber ich will auch spillsfreie, lange glänzende mir nicht ausfallende haare *snief*.

Gefällt mir

K
kellie_12346177
23.05.07 um 23:23
In Antwort auf osiris_12627388

Hm..
darf ich mal fragen was NK überhaupt ist?? ^^

jaja ich weiß..bildungslücke *lol*

aber ich will auch spillsfreie, lange glänzende mir nicht ausfallende haare *snief*.

NK
= Naturkosmetik , gibts mit dem BDIH-Siegel für kontrollierte Naturkosmetik , ist ohne Silikone , Erdölprodukte, Künstliche Konservierungsstoffe, Emulgatoren etc.

also mit so wenig Chemie wie möglich

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers