Home / Forum / Beauty / Was haltet ihr von der Curly Girl Hair Methode?

Was haltet ihr von der Curly Girl Hair Methode?

29. Juni 2013 um 12:21

Worum geht es in der Curly Girl Methode?
In der Curly Girl Methode geht es darum angegriffenen, strapazierten und vorallem falsch behandelten Locken und Wellen wieder aussehen zu lassen wie am Anfang.Es ist ein Pflegeprogramm für Wellen und Locken um das beste aus ihnen rauszuholen.Die Regeln dabei, welche angepasst werden können, sind wie folgt:

Kein Shampoo!
Stattdessen wird mit Spülung (Conditioner) gereinigt.Conditioner haben auch einen Reinigungseffekt, allerdings mit wesentlich sanfteren Tensiden (gut für Haar und Kopfhaut)!Der Condi wird einfach etwas länger im Haar gelassen als sonst, so entfaltet er seine milde Reinigungswirkung.Hier könnt ihr anstelle dessen auch ein mildes Shampoo nehmen, falls ihr so nicht klarkommt.Wenn ihr Shampoo nehmen solltet, dann bitte nur an den Ansatz.Wenn das Shampoo aussgespül wird dann werden die Längen automatisch mitgereinigt.

Welche Produkte werden verwendet?
Mit Naturkosmetikprodukten wird "gearbeitet".Sie enthalten keine aggressiven tenside und kein Silikon d.h. sie pflegen wirklich und lassen eure Haare nicht nur gepflegt aussehen.Falls euer Haar NK nicht verträgt, könnt ihr diesen Punkt für euch abwandeln und sanfte KK anwenden (ohne Silikone!).

Bürsten- und Kamm sind verboten!
Die Haare werden im nassen Zustand nur leicht mit den Fingern entwirrt.Dabei etwas Condi oder Kur bzw. Leave-In auf die Handfläche geben und sanft entwirren.

Mikrofaserhandtücher oder T-Shirts stand Frottee-Handtücher!
Normale Badehandtücher machen Frizz etc..

Hitze vermeiden!
Glätteeisen, Föhn, Lockenstab und Co. sind auch gestrichen.Wer unbedingt föhnen muss, lässt am Besten 80% lufttrocknen und darf den rest dann kalt! fertig föhnen (oder ihr föhnt nur den Rest kalt an und lasst dann lufttrocknen).Wie man sieht kann man auch diesen Punkt individuell anpassen.Während des Lufftrocknens bitte die Haare nicht berühren.Auch wenn es übertrieben klingt, sie brauchen in dem Punkt ihre Ruhe sonst kann Frizz etc. entstehen.

Optimal: Haare ploppen!
Das Video zeigt wie es geht: YouTube - Plunking
Dabei eght es darum, dass die Haare schneller trocknen.Zusätzlich wird der Lockeneffekt verstärkt.

Vorgehensweise (Ihr könnt sie natürlich individuell anpassen!)
-Condi in die Kopfhaut einmassieren
-Anschließend in die Längen
-Ausspülen mit kaltem Wasser
-Leave-In, welches selbst mit Öl, Kur oder Condi selbst gemischt/gemacht werden kann (Rezepte im Internet!) in das Haar kneten
-Nun Haare mit einem T-Shirt oder einem Mikrofaserhandtuch kneten um überschüssiges Wasser zu entfernen
-Für definierte Locken/Wellen: Eine kleine Portion Gel! in die Haare einarbeiten/kneten -Nun könnte geploppt werden, im allgemeinen gesagt...
-...lasst die Haare trocknen

Das wars!

Wann sieht man die ersten Ergebnisse?
Ist bei jedem unterschiedlich.Kann Tage, Wochen oder Monate dauern.Diese Methode ist eine lebenslange Sache um eure Wellen und Locken aufrecht zu erhalten und nicht eine um für den schnellen Kurzzeiteffekt zu sorgen.

Wie oft wird gewaschen?
Vorgesehen wird das tägliche Waschen, welches man natürlich individuell anpassen kann.

Mehr lesen

29. Juni 2013 um 14:51

Klingt gut...
...
Würde ich auch so machen wenn ich ein "Lockenköpfchen" wäre.
Leider sind meine bloß relativ glatt mit ganz leichter Bewegung im Haar bzw. wellen sie sich ganz minimal in den Längen und Spitzen.

Aber vielleicht probiere ich ein paar von den Tipps trotzdem mal aus.
Mit Spülung waschen hab ich schon versucht - Das ist für mein Haar wirklich Super. Vor allem sind die Haare viel weicher und kämmbarer...

Auf jeden Fall ist diese Methode sehr haarschonend.
(Außer vielleicht das ev. tägliche Wäschen... )

LG




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen