Home / Forum / Beauty / Was habt ihr alles ausprobiert???

Was habt ihr alles ausprobiert???

1. Juli 2007 um 14:06

hi mich würde mal interressieren was ihr schon alles so ausprobiert habt um eure dehnungsstreifen los zuwerden und welche erfahrung ihr mit den mittelchen so gemacht habt?????

lg

Mehr lesen

1. Juli 2007 um 15:49

Nochmal:
Dehnungsstreifen KANN man NICHT "loswerden"! Wenn sie einmal da sind, gehen sie NIEWIEDER ganz weg leider.

Man kann nur abwarten bis sie mit der Zeit verblassen aber weggehen können sie wirklich nicht, weil es nunmal Risse in der Haut sind und die kann man weder "weg-cremen" noch "weg-schlucken" mit irgendwelchen Pillen...!

Vielleicht gibt es Cremes die das verblassen beschleunigen, also Narbencremes oder sowas aber mehr kann man DEFINITIV nicht tun...

Sorry aber das musste raus^^

LG, kichererbse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 16:36
In Antwort auf tomiko_12876012

Nochmal:
Dehnungsstreifen KANN man NICHT "loswerden"! Wenn sie einmal da sind, gehen sie NIEWIEDER ganz weg leider.

Man kann nur abwarten bis sie mit der Zeit verblassen aber weggehen können sie wirklich nicht, weil es nunmal Risse in der Haut sind und die kann man weder "weg-cremen" noch "weg-schlucken" mit irgendwelchen Pillen...!

Vielleicht gibt es Cremes die das verblassen beschleunigen, also Narbencremes oder sowas aber mehr kann man DEFINITIV nicht tun...

Sorry aber das musste raus^^

LG, kichererbse.

Danke
aber danach habe ich nicht gefragt

ich kann es nicht mehr hören !!!!!

ich werd sie schon irgendwe los werden, wenn du sie auch hast und dich damit abfindest dann tue es okay viel spass noch!!!

ps.ich werde drum kämpfen und glaube ganz fest dran das ich sie irgendwie wegbekomme da kannst du quatschen was du willst!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 21:16
In Antwort auf sita_12774143

Danke
aber danach habe ich nicht gefragt

ich kann es nicht mehr hören !!!!!

ich werd sie schon irgendwe los werden, wenn du sie auch hast und dich damit abfindest dann tue es okay viel spass noch!!!

ps.ich werde drum kämpfen und glaube ganz fest dran das ich sie irgendwie wegbekomme da kannst du quatschen was du willst!!!!!!!!!

Tja..
Das wird wohl ziemlich deprimierend für dich werden. Nichts für ungut, aber es ist nunmal so... darum sagen dir das wahrscheinlich auch so viele Leute (denk mal drüber nach!). In diesem Fall hat das nichts mit "abfinden" zu tun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 11:28

Danke sanne222!!!!
genau so seh ich das auch und wenn mann nicht käpft für das was man erreichen will und sofort aufgiebt nur weil man von vielen leuten gelesen hat man bekommt sie nicht mehr weg kann man auch nichts erreichen....

ps.und wie du schon geschrieben hast habe ich auch schon von vielen gelesen das sie sie weg bekommen haben vondaher werde ich weiter kämpfen und das schaffen was ich möchte!!!!!!

wunder gibt es immer wieder man muss nur dran glauben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 16:04
In Antwort auf sita_12774143

Danke sanne222!!!!
genau so seh ich das auch und wenn mann nicht käpft für das was man erreichen will und sofort aufgiebt nur weil man von vielen leuten gelesen hat man bekommt sie nicht mehr weg kann man auch nichts erreichen....

ps.und wie du schon geschrieben hast habe ich auch schon von vielen gelesen das sie sie weg bekommen haben vondaher werde ich weiter kämpfen und das schaffen was ich möchte!!!!!!

wunder gibt es immer wieder man muss nur dran glauben

"Wunder gibt es immer wieder"...
...ok dann wünsch ich dir noch viel Erfolg - vielleicht ist der Kosmetik-Gott ja gnädig mit dir

Ich bin übrigens keine, die schnell aufgibt und nicht für ihre Ziele kämpft und das lasse ich mir auch nur sehr ungerne sagen!

Ich habs immerhin geschafft, 30kg abzunehmen und mit viel Sport und guter Ernährung hab ich auch die Haut gestrafft und mit der Zeit sind auch die Streifen sehr blass geworden.

Was hat denn das mit "aufgeben" oder "abfinden" zu tun?

Aber es gibt nunmal noch andere Dinge im leben als Dehnungsstreifen^^

Naja, trotzdem viel Erfolg beim warten auf das wunder - jedem das seine will hier ja auch niemanden angreifen

LG, kichererbse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 16:49

Ich...
... seh's genauso. Wenn man sich mit allem abfindet, dann ist es ziemlich trostlos, muss ich ehrlich gestehen. Ich benutze ja die Kelofibrase Creme - ich bin meine Streifen nicht losgeworden, aber sie sind deutlich besser geworden. Ich erwarte mir auch kein "von heute auf morgen - Wunder" sondern weiß, dass so etwas lange dauern kann. Aber darauf hab ich mich eingestellt, und solange man an etwas glaubt, gibt es immer wieder Hoffnung.

Das, was mich noch interessieren würde, wäre diese Cepan Creme... aber so wirklich bekommen tut man die ja nicht :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 22:02

Rolletic
ich habe Rolletic ausprobiert und kann ich dir sehr empfehlen. Meine Cellulite waren nicht so stark ausgepregt und nach 6 Wochen Rolletic habe keine mehr!
Cremes und Salben kannst du vergessen,habe schon ziemlich alles von dieser sorte ausprobiert,haben viel Geld gekostet und danach hatte nur für circa 2-3 Stunden glatte Haut sonst nichts!
L.G. Alma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 12:48

Also
ich nehme regelmäßig die Kelofibrase+ Olivenöl+ die Sonne und ich glaube, ich werde bald zum ersten Mal ausgeschnittene Oberteile tragen können.. ich geb den Streifen noch einen Monat und danach (hoffe ich) werden sie wohl unsichtbar sein. Haben sich auf jeden Fall schon sehr verbessert! Also Leute, nicht aufgeben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 19:13
In Antwort auf tomiko_12876012

"Wunder gibt es immer wieder"...
...ok dann wünsch ich dir noch viel Erfolg - vielleicht ist der Kosmetik-Gott ja gnädig mit dir

Ich bin übrigens keine, die schnell aufgibt und nicht für ihre Ziele kämpft und das lasse ich mir auch nur sehr ungerne sagen!

Ich habs immerhin geschafft, 30kg abzunehmen und mit viel Sport und guter Ernährung hab ich auch die Haut gestrafft und mit der Zeit sind auch die Streifen sehr blass geworden.

Was hat denn das mit "aufgeben" oder "abfinden" zu tun?

Aber es gibt nunmal noch andere Dinge im leben als Dehnungsstreifen^^

Naja, trotzdem viel Erfolg beim warten auf das wunder - jedem das seine will hier ja auch niemanden angreifen

LG, kichererbse.

:
Operativ geht alles weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 23:39
In Antwort auf gosse_11908017

:
Operativ geht alles weg

...
ja ne.. schön wärs, aber wie willstn schwangerschaftsstreifen operativ entfernen?^^ ok, wenn man die haut abschneidet, aber sonst gibts nix glaub ich^^ schon merkwürdig, dass es gegen alles was gibt, aber dagegen kaum was!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 23:41
In Antwort auf tomiko_12876012

Nochmal:
Dehnungsstreifen KANN man NICHT "loswerden"! Wenn sie einmal da sind, gehen sie NIEWIEDER ganz weg leider.

Man kann nur abwarten bis sie mit der Zeit verblassen aber weggehen können sie wirklich nicht, weil es nunmal Risse in der Haut sind und die kann man weder "weg-cremen" noch "weg-schlucken" mit irgendwelchen Pillen...!

Vielleicht gibt es Cremes die das verblassen beschleunigen, also Narbencremes oder sowas aber mehr kann man DEFINITIV nicht tun...

Sorry aber das musste raus^^

LG, kichererbse.

Antwort auf 'dehnungsstreifen kann man nicht loswerden'

hallo!

also man kann diese aussage absolut
nicht verallgemeinern!bei jeder frau
gibt es andere gruende weshalb sie
dehnungsstreifen hat!noch dazu spielt
die hautbeschaffenheit eine grosse
rolle,dazu die lebenseinstellung wie
ernaehrung,sport usw.es gibt sicherlich
menschen bei denen die streifen nicht
weggehen aber auch genauso genug die sie
erfolgreich bekaempfen!
ich glaube auch dass es viele frauen
gibt die nicht bereit sind grundlegend
ihr ess- und bewegungsverhalten zu
verandern und nicht die disziplin haben
es durchzuziehen!

was die cremes angeht muss jeder erstmal
ausprobieren bis er dann die richtige
hat!jeder reagiert anders auf die
cremes-wie bei medikamenten!

finde es jedenfalls nicht gut die leute
hier so mit deiner aussage
runterzuziehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2014 um 12:07

Cellulities weg
Hallo, also ich habe schon sämtliche Cremes ausprobiert und natürlich auch Sport, aber um das wieder alles so richtig straff zu kriegen, reicht es anscheinend nicht ein paar mal die Woche joggen zu gehen Eine Freundin hat die Andullationstherapie ausprobiert - eigentlich ist diese für ihre Rückenschmerzen, die aber gleichzeitig für viele Dinge wie z.B. Celluties helfen soll - ganz schön praktisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 23:28

Ich habe
Danaefabienne ausprobiert und bin seit vielleicht nun schon zwei Jahren dabei geblieben. Sie ist die beste und Wirksamste gegen Dehnungsstreifen, die ich bisher ausprobiert habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen