Home / Forum / Beauty / Was für ein Puder bei Pickel???

Was für ein Puder bei Pickel???

13. Oktober 2010 um 19:03

Ich neige besonders auf der stirn zu öliger und pickeliger haut.. bis jetzt habe ich nie make up oder puder benutzt weil ich immer fand das es danach schlimmer geworden ist..
kennt ihr ein puder das die pickel zwar abdeckt aber auf keinen fall verschlimmert oder gar neue hervorruft??

bitte um rat!!
lg

Mehr lesen

14. Oktober 2010 um 10:10


Benutze auf jeden Fall Mineral-Puder... das verschlimmert die Pickel nicht. Das von L'Oreal ist ganz gut. Mit der Abdeckkraft musst du selbst ausprobieren und entscheiden, ob dir das genug ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2010 um 13:10

Pickel abdecken
Hallo du,
meine haut neigt auch zu pickeln und ich habe lange gesucht bis ich ein make up gefunden habe, wovon meine haut nicht schlimmer wird...
also erstmal würde ich um etwas gegen die pickel zu tuin zum hautarzt gehen...der dir eine creme verschriebt ich benutze im moment nur eine waschlotion und das skinoren 15% gel...das hilft scon sehr gut zu viel sollte man für dei haut auch nciht tun...
und als grundierung würde ich ein mousse verwenden es deckt sehr gut und hält auch gut...(gibt es oft in wasserfest) .
und dann würde ich das puder von manhatten clearface benutzten das ist extra für unreine haut und hilft auch gegen pickel...das kosten ca 3-4 euro...

ich würde es an deiner stelle enfach mal ausprobieren ich komme super damit zurecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook