Home / Forum / Beauty / Was für ein Farbtyp?

Was für ein Farbtyp?

21. Mai 2007 um 18:28


Hallo, schon lange zerbreche ich mir den Kopf welchem Farbtyp ich entspreche. Meine Haare sind dunkelbraun, wirken manchmal ein wenig aschig, zeigen aber im Sonnenlicht viele Rotreflexe. Meine Haut ist sehr blass, manchmal erscheint sie mir ein wenig gelbstichig zu sein. Ich neige sehr stark zu Augenringen und Sonnenbrand. Im Gesicht habe ich ein Handvoll Sommersprossen, deren Farbe man als dunkles Gold bezeichnen könnte. Meine Augen sind markant und fallen wohl als Erstes in meinem Gesicht auf. Sie sind Grün, ein wenig grau und haben um der Pupille einen hellbraunen Kreis. Mein Augenweiss ist sehr hell und das Grün grenzt sich durch einen dunklen Rand ab. Ich selbst fühle mich eher zu schlichten, eleganten Kleidungsstilen hingezogen, falls dies eine Rolle spielen sollte. Bin ich ein Mischtyp?

Mehr lesen

22. Mai 2007 um 17:14

Naja
ohne foto schwer sich ein bild zu machen und vorzustellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2007 um 19:04

Ohne Foto ...

..wirklich sehr schwer zu sagen.

du könntest ein bisschen selbstbräuner auftragen, dich in die sonne legen oder ins solarium gehen. das macht dein gesicht noch schöner (was die haut betrifft)
naja. zu einem schönen braunen teint passt dann natürlich auch ein schönes mittelbraun, schokobraun oder dunkelblond dazu ;o)
aber wie gesagt, wenn man das gesicht nicht dazu hat, ist es schwer.
nur wenn du ein eher schlichterer mensch bist, würde ich von knalligen farben wie weissblond, schwarz oder gar rot abraten ;o)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2007 um 18:08

Hm...
also geh mal auf: www.valette.de
Und auf der Seite dann auf "Styleguide"
Da dürfest du finden, was du suchst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2007 um 21:11
In Antwort auf florbruenett

Naja
ohne foto schwer sich ein bild zu machen und vorzustellen

Ich passe genau
Nach ihrer Beschreibung,muss ich echt sehr ähnlich sein.
Hab ein kleines Foto im Profil. Bittemal ansehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2007 um 22:15

Hi
Du bist ein Herbsttyp.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 1:52

Genau wie ich
Hallo Greym,

ich war mal bei einer Farbberatung bei Color me beautiful. Sind meiner Meinung nach die besten unter den Typ-Farbberatern. Habe 150 Euro dafür bezahlt und herraus kam, dass ich ein dunkler Herbsttyp bin. Deine Beschreibung passt wirklich auf mich.

Weiß: Dein bestes Weiß ist Creme-Weiß. Du kannst ebenfalls Elfenbei- oder Wollweiß tragen. Schneeweiß macht dich blass

Beige: Deine Beige-Töne sind warmgrundig. Camel-, Khaki- und ide meinsten Naturtöne gehören dazu.

Brauch- Dunkles Schokoladenbraun ist füpr dich Ersatz für Schwarz, Kaffebraun eine Alternative zu Grautönen. Deine Braun-Nuancen sind warme Erdtöne.

Schokoladenbraun und Mahagonie die intensivsten.

Du kannst jedes Rot tragen, welches gelbstichig ist.

Bei Blau lieber Petrol.

Grün, am besten so dunkel wie möglich oder Flaschengrün


So...müsste ermal reichen. )

lg reliance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2011 um 19:54

Interesante Frage
Ich würde mich anschliesen das du dem Herbsttyp entsprichst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2011 um 20:37

Ich würde mich der frage gerne anschliessen
ich hatte als ich noch ganz klein war weißblondes haar
welches später zu goldblond wurde. es hatte dann im sommer natursträhnchen in unterschiedlichem blond. daraufhin wurdw es immer dunkler, die strähnchen verschwanden und es blich auch im sommer kaum mehr aus. der goldreflex wurde immer mehr durch silbriggrau ersätzt. nun ist es sehr dunkelblond mit leich gold und stärkerem silbergrau reflex. es dunkelt immer noch nach . bleicht es im sommer wird es eher gräulicher als blonder. meine augen sind blaugrau und wirken meistverschleieft und hart manchmal strahlend . ein dunkler grauer ring umschliest die iris . das aaogen weiß ist schneeweiß. meine augenfarbe wirkt mal blau, blaugrau, petrol, hellblau, hellgrau oder dunkelgrau, je nach licht, schminke kleidung und manchmal stimmung. ich hatte bis ich 12 war, selbst im hochsommer in frankreich, leichenblasse haut mit tiefvioletten augenringen und die haut am wimpernkranz war rötlich. als ich 12 war hatte ich einen fatalen sonnenbrand, seit dem hat sich meine hautfarbe verändert. ich habe nun bläulich rosige haut, nach verblassen von leichter sonnenbräune, intensieve ist nur durch sonnenbrand möglichund stark rotstichig, leicht gelblich. ich beforzuge kalte dunkle meist gedeckt oder blauhaltige farben. Blau in allen variantan blauhaltige graus, wenig rote lilatöhne, schwarz dunkelrot ,hellrosa, fast alle grüntöne. hass farben sind orange und gelb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2011 um 20:45
In Antwort auf gishle_12963583

Ich würde mich der frage gerne anschliessen
ich hatte als ich noch ganz klein war weißblondes haar
welches später zu goldblond wurde. es hatte dann im sommer natursträhnchen in unterschiedlichem blond. daraufhin wurdw es immer dunkler, die strähnchen verschwanden und es blich auch im sommer kaum mehr aus. der goldreflex wurde immer mehr durch silbriggrau ersätzt. nun ist es sehr dunkelblond mit leich gold und stärkerem silbergrau reflex. es dunkelt immer noch nach . bleicht es im sommer wird es eher gräulicher als blonder. meine augen sind blaugrau und wirken meistverschleieft und hart manchmal strahlend . ein dunkler grauer ring umschliest die iris . das aaogen weiß ist schneeweiß. meine augenfarbe wirkt mal blau, blaugrau, petrol, hellblau, hellgrau oder dunkelgrau, je nach licht, schminke kleidung und manchmal stimmung. ich hatte bis ich 12 war, selbst im hochsommer in frankreich, leichenblasse haut mit tiefvioletten augenringen und die haut am wimpernkranz war rötlich. als ich 12 war hatte ich einen fatalen sonnenbrand, seit dem hat sich meine hautfarbe verändert. ich habe nun bläulich rosige haut, nach verblassen von leichter sonnenbräune, intensieve ist nur durch sonnenbrand möglichund stark rotstichig, leicht gelblich. ich beforzuge kalte dunkle meist gedeckt oder blauhaltige farben. Blau in allen variantan blauhaltige graus, wenig rote lilatöhne, schwarz dunkelrot ,hellrosa, fast alle grüntöne. hass farben sind orange und gelb.

Hab waswichtiges vergessen
ich bin erst 15

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2011 um 17:47

Farbtyp: kostenlose Bestimmung
Hey! Mir ging es lange genauso. Bis ich auf diese beiden Mädels gestoßen bin http://www.youtube.com/user/beMineRy?blend=1&ob=video-mustangbase

die beiden haben auch einen blog, einfach mal Beminery googlen. Nach allem, was ich gelernt habe, bis du ein kalter Farbtyp. Man kann den beiden Mädels kostenfrei eine Mail mit einem Bild von sich selbst (ungeschminkt, sonnenlicht, Haar zurückbebunden) schicken und sie bestimmen dir gerne deinen Farbtyp und schicken dir die Farbpaletten gerade dazu. An deiner Stelle würde ich das mal machen. Viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2016 um 15:22

Warm
Ich schließe mich den anderen an, du bist definitiv ein warmer Farbtyp! Ich hatte immer wieder Probleme damit mich zuzuordnen. Da ich hellblaue Augen habe, dachte ich dass ich ein Sommertyp wäre. Auf den Webseiten steht ja auch meist, dass Herbsttypen grüne oder braune Augen hätten. Das ausschlaggebendste ist jedoch, ob du einen warmen oder kalten Unterton hast. Da meine Haut einen warmen Unterton hat, spielt meine kalte Augenfarbe keine Rolle mehr (außer dass mir einige Blautöne stehen). Mein Naturhaar ist Aschbraun. Ich bin ein warmer Herbsttyp. Creme Weiß steht mir am besten sowie warme Erdtöne, warmes Dunkelrot, Petrol, warmes Beige und Karamellfarben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2016 um 16:11

Empfehlenswerter Artikel
Hierzu empfehle ich diesen Link rund um das Thema Farbberatung. Häufig findet ein Schubladendenken in diesem Zusammenhang statt. Ein Simmertyp ist nicht zwangsweise blond und ein Winter nicht immer dunkelhaarig.

https://farbenreich.wordpress.com/2010/09/16/warum-die-farbtypen-haufig-verwechselt-werden/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Guter Chirurg im Raum Darmstadt gesucht?
Von: kanya_12280091
neu
31. Juli 2016 um 22:42
Bester Friseursalon in Essen-Bredeney "HAIRWORKS"
Von: puemi72
neu
31. Juli 2016 um 18:50
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen