Forum / Beauty

Warum werden spitzen dünn

Letzte Nachricht: 9. Mai 2007 um 0:12
A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 12:58

ich hab mir immer regelmässig so alle paar monate die spitzen brav schneiden lassen trotzdem wirken sie dünn. flussig .

jetzt hab ich beschlossen einfach wachsen zu lassen ohne zu schneiden, bringt ja eh nichts.

warum werden die spitzen trotz super pflege, guter ernähung, keine farbe, keine chemie brüchig und dünn

Mehr lesen

L
linja_11952395
08.05.07 um 13:18

!!!
Dann liegt das an Deiner Haarstruktur.Die verändert sich im Laufe des Lebens...Schwangerschaft,Alter,Hormone...falsche chemische Behandlungen.
Nun nicht mehr zu schneiden davon wird es nicht besser.Überlege doch lieber was Du tun kannst damit Dein Haar voller wirkt.
Zulang wird da nicht wirken.
Eine halbe Länge wär gut.Farbe und Strähnen pushen das Haar auf.
verwendest Du Festiger und Spray,drehst Du Dein Haar ein...das alles beeinflußt Dein Haar positiv.

Gefällt mir

A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 13:24
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Dann liegt das an Deiner Haarstruktur.Die verändert sich im Laufe des Lebens...Schwangerschaft,Alter,Hormone...falsche chemische Behandlungen.
Nun nicht mehr zu schneiden davon wird es nicht besser.Überlege doch lieber was Du tun kannst damit Dein Haar voller wirkt.
Zulang wird da nicht wirken.
Eine halbe Länge wär gut.Farbe und Strähnen pushen das Haar auf.
verwendest Du Festiger und Spray,drehst Du Dein Haar ein...das alles beeinflußt Dein Haar positiv.

Hmm
ja ich überlege ja schon möchte so eine haarverdichtung wie die in superstar das haben oder mit Tressen.

schneiden lasse ich nicht mehr, da ich ja meine Haare wieder sehr lang tragen möchte. das schneiden bringt sowieso nichts wie ich bemerkt habe.

farbe und strähnen das strapaziert ja dann noch zusätzlich und halblang bedeutet in den schultern, das war die schlimmste überbrückungslänge. weil die haare immer auf den schultern aufgestossen sind und dann gebrochen sind.

festiger und spray möchte ich so wenig wie möglich nehemn weil ich denke das ganze stylingmistzeugs hat meine haare sehr kaputt gemacht wie bei so vielen, das ganze stylen ist ja nicht gut

Gefällt mir

A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 13:25
In Antwort auf an0N_1247882899z

Hmm
ja ich überlege ja schon möchte so eine haarverdichtung wie die in superstar das haben oder mit Tressen.

schneiden lasse ich nicht mehr, da ich ja meine Haare wieder sehr lang tragen möchte. das schneiden bringt sowieso nichts wie ich bemerkt habe.

farbe und strähnen das strapaziert ja dann noch zusätzlich und halblang bedeutet in den schultern, das war die schlimmste überbrückungslänge. weil die haare immer auf den schultern aufgestossen sind und dann gebrochen sind.

festiger und spray möchte ich so wenig wie möglich nehemn weil ich denke das ganze stylingmistzeugs hat meine haare sehr kaputt gemacht wie bei so vielen, das ganze stylen ist ja nicht gut

Ahaj
schwanger war ich nie, hormone immer die gleiche pille. nichts aussergwöhnliches

Gefällt mir

L
linja_11952395
08.05.07 um 14:24
In Antwort auf an0N_1247882899z

Ahaj
schwanger war ich nie, hormone immer die gleiche pille. nichts aussergwöhnliches

!!!
Die Pille beeinfluß ja auch bei manchen das Haar und ist somit ein Hormon was täglich zugeführt wird.Vielleicht hast Du auch irgendeinen Mangel,das stellt der Hautarzt fest.
Über Haarverlängerung kann ich Dir keine Auskunft geben.
Und ich kann auch nicht helfen,wenn Du nichts ändern willst dann mußt Du damit allein klar kommen.
Viel Erfolg!!!

Gefällt mir

A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 14:33
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Die Pille beeinfluß ja auch bei manchen das Haar und ist somit ein Hormon was täglich zugeführt wird.Vielleicht hast Du auch irgendeinen Mangel,das stellt der Hautarzt fest.
Über Haarverlängerung kann ich Dir keine Auskunft geben.
Und ich kann auch nicht helfen,wenn Du nichts ändern willst dann mußt Du damit allein klar kommen.
Viel Erfolg!!!

Pille
ja aber ich nehm extra eine haut und haarpille die yasmin die soll ja die haare dicker machen.

mangel habe ich keinen nehme vitamine ein

natürlich will ich was ändern deshalb möchte ich ja die Haarverlängerung. wer sagt denn das ich nichtsändern möchte

Gefällt mir

L
linja_11952395
08.05.07 um 14:49
In Antwort auf an0N_1247882899z

Pille
ja aber ich nehm extra eine haut und haarpille die yasmin die soll ja die haare dicker machen.

mangel habe ich keinen nehme vitamine ein

natürlich will ich was ändern deshalb möchte ich ja die Haarverlängerung. wer sagt denn das ich nichtsändern möchte

!!!
Dann solltest Du oben Deine Frage anders stellen...wenn es Dir um eine Verlängerung geht.

Gefällt mir

A
an0N_1275610999z
08.05.07 um 15:44

Geht dir wie mir
bei mir ist es gemau so und ich hab und mache heute noch alles mögliche. Gute Pflege, gute Ernährung, Biotin Tabletten oder Hirseflocken ins Müslin Kieselsäure drüber und das täglich. Gut, ich mache Strähnchen rein, blond, das ist sicher nicht toll.
Ich weiss nicht, warum das so ist. Veränderung der Psyche, Umweltverschmutzung, Veränderung der Haarqualität.
Hab jetzt Verdichtung drin und jetzt sehen sie gut aus. Gepflegt, fest, dick. Aber das ist halt nicht jedermanns Sache. Aber ich bin zufrieden, bis heute. Aber es ist halt "geschummelt", ja, das ist es, wenn ich Komplimente für meine Haare bekomme, ist es nicht für "meine" Haare, es ist für die Schummelei. Na ja.

Gefällt mir

A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 15:52
In Antwort auf an0N_1275610999z

Geht dir wie mir
bei mir ist es gemau so und ich hab und mache heute noch alles mögliche. Gute Pflege, gute Ernährung, Biotin Tabletten oder Hirseflocken ins Müslin Kieselsäure drüber und das täglich. Gut, ich mache Strähnchen rein, blond, das ist sicher nicht toll.
Ich weiss nicht, warum das so ist. Veränderung der Psyche, Umweltverschmutzung, Veränderung der Haarqualität.
Hab jetzt Verdichtung drin und jetzt sehen sie gut aus. Gepflegt, fest, dick. Aber das ist halt nicht jedermanns Sache. Aber ich bin zufrieden, bis heute. Aber es ist halt "geschummelt", ja, das ist es, wenn ich Komplimente für meine Haare bekomme, ist es nicht für "meine" Haare, es ist für die Schummelei. Na ja.

Malbuner
/genau so geht es mir auch, eine verdichtung oder verlängerung ist wohl der beste weg un ddie haare
können sich schön erholen.

am besten finger weg von jeglicher chemie, eagl was einem friseure aufschwatzen wollen, dann erholen sich die haare auch wieder

klar ist das kompliment für deine Haare malbuner, deine eigenen sind doch noch am kopf )) und schummeln tun alle egal ob mit schminke oder sonstwas ist doch kein Problem

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1275610999z
08.05.07 um 15:52
In Antwort auf an0N_1247882899z

Hmm
ja ich überlege ja schon möchte so eine haarverdichtung wie die in superstar das haben oder mit Tressen.

schneiden lasse ich nicht mehr, da ich ja meine Haare wieder sehr lang tragen möchte. das schneiden bringt sowieso nichts wie ich bemerkt habe.

farbe und strähnen das strapaziert ja dann noch zusätzlich und halblang bedeutet in den schultern, das war die schlimmste überbrückungslänge. weil die haare immer auf den schultern aufgestossen sind und dann gebrochen sind.

festiger und spray möchte ich so wenig wie möglich nehemn weil ich denke das ganze stylingmistzeugs hat meine haare sehr kaputt gemacht wie bei so vielen, das ganze stylen ist ja nicht gut

Verlängerung ist natürlich DIE Möglichkeit
probieren kannst du es, wie gesagt, ich hab gute Erfahungen gemacht. Aber es kostet halt und das musst du bedenken und ich denke, kaum jemand hat seine HV bis zum Lebensende drin. Irgendwann wirst du wieder mit den "Tastachen" konfrontiert.
Aber egal was man sagt (es gibt Gegner, klar) für mich ist es die einzige Möglichkeit, schöne tolle "Filmstarhaare" zu bekommen - falls man die nicht von Haus aus hat.

Gefällt mir

A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 15:54
In Antwort auf an0N_1275610999z

Verlängerung ist natürlich DIE Möglichkeit
probieren kannst du es, wie gesagt, ich hab gute Erfahungen gemacht. Aber es kostet halt und das musst du bedenken und ich denke, kaum jemand hat seine HV bis zum Lebensende drin. Irgendwann wirst du wieder mit den "Tastachen" konfrontiert.
Aber egal was man sagt (es gibt Gegner, klar) für mich ist es die einzige Möglichkeit, schöne tolle "Filmstarhaare" zu bekommen - falls man die nicht von Haus aus hat.

Also
ich werd bis zum lebensende eine verlängerung machen wenn es mir gefällt warum nicht???

und außerdem erholen und wachsen meine haare ja unter der verlängerung besser als vorher

Gefällt mir

Q
quy_12161090
08.05.07 um 15:59
In Antwort auf an0N_1247882899z

Hmm
ja ich überlege ja schon möchte so eine haarverdichtung wie die in superstar das haben oder mit Tressen.

schneiden lasse ich nicht mehr, da ich ja meine Haare wieder sehr lang tragen möchte. das schneiden bringt sowieso nichts wie ich bemerkt habe.

farbe und strähnen das strapaziert ja dann noch zusätzlich und halblang bedeutet in den schultern, das war die schlimmste überbrückungslänge. weil die haare immer auf den schultern aufgestossen sind und dann gebrochen sind.

festiger und spray möchte ich so wenig wie möglich nehemn weil ich denke das ganze stylingmistzeugs hat meine haare sehr kaputt gemacht wie bei so vielen, das ganze stylen ist ja nicht gut

...
kommt drauf an, es gibt stylingschaum, der vor hitze und schädlichen äußeren einflüssen schützt und das haar nicht austrocknet! und das mit dem halblang und auf den schultern aufliegend, ist blödsinn, weil halblang kann auch kürzer oder länger sein.
deine haare sind wahrscheinlich sehr empfindlich und dadurch trocken und brüchig. durch reibung (auch beim schlafen auf dem kissen etc.) werden sie dünner und noch empfindlicher. gerade deshalb soll man regelmäßig nachschneiden und aufpassen, dass man nicht zu viel reizt. welche pflege verwendest du denn? schonmal die seidig und glatt schutzmilch von dove probiert? wenn du das nur in die spitzen tust, dann ist es auch nicht bedenklich, falls du was von den incis nicht verträgst. ich vertrag momentan nämlich auch fast gar nix mehr. da sind halt silis drin, das schützt aber die schuppenschicht und beugt spliss vor, kittet auch vorübergehend den vorhandenen spliss, aber vorsicht: es REPARIERT ihn NICHT!!!

LG

Gefällt mir

A
an0N_1247882899z
08.05.07 um 16:09
In Antwort auf quy_12161090

...
kommt drauf an, es gibt stylingschaum, der vor hitze und schädlichen äußeren einflüssen schützt und das haar nicht austrocknet! und das mit dem halblang und auf den schultern aufliegend, ist blödsinn, weil halblang kann auch kürzer oder länger sein.
deine haare sind wahrscheinlich sehr empfindlich und dadurch trocken und brüchig. durch reibung (auch beim schlafen auf dem kissen etc.) werden sie dünner und noch empfindlicher. gerade deshalb soll man regelmäßig nachschneiden und aufpassen, dass man nicht zu viel reizt. welche pflege verwendest du denn? schonmal die seidig und glatt schutzmilch von dove probiert? wenn du das nur in die spitzen tust, dann ist es auch nicht bedenklich, falls du was von den incis nicht verträgst. ich vertrag momentan nämlich auch fast gar nix mehr. da sind halt silis drin, das schützt aber die schuppenschicht und beugt spliss vor, kittet auch vorübergehend den vorhandenen spliss, aber vorsicht: es REPARIERT ihn NICHT!!!

LG

Nur
naturpflege ohne silikone im moment und es ist schon etwas besser

dove ist eine silikonbombe nicht grad gut für die haare.

silikon schützt leider nicht vor spliss sondern kittet nur eine zeitlang bringt also nix

Gefällt mir

Q
quy_12161090
08.05.07 um 17:29
In Antwort auf an0N_1247882899z

Nur
naturpflege ohne silikone im moment und es ist schon etwas besser

dove ist eine silikonbombe nicht grad gut für die haare.

silikon schützt leider nicht vor spliss sondern kittet nur eine zeitlang bringt also nix

...
aber es legt sich doch schützend um die haare,oder? wieso schützt es dann nicht vor reibung, die spliss verursachen kann?

LG

Gefällt mir

R
rhoda_12486995
08.05.07 um 17:30
In Antwort auf quy_12161090

...
aber es legt sich doch schützend um die haare,oder? wieso schützt es dann nicht vor reibung, die spliss verursachen kann?

LG

Nein
silikon legt sich nicht schützend um die haare

Gefällt mir

Q
quy_12161090
08.05.07 um 18:25
In Antwort auf rhoda_12486995

Nein
silikon legt sich nicht schützend um die haare

Was tut es dann?
wenn es sich nicht schützend ums haar legt? und wer kann mir das beweisen? ich hab dazu was zu "fliegende Haare" gepostet, wär nett, wenn mir jemand darauf antworten könnte!

LG

Gefällt mir

Q
quy_12161090
09.05.07 um 0:12
In Antwort auf an0N_1247882899z

Nur
naturpflege ohne silikone im moment und es ist schon etwas besser

dove ist eine silikonbombe nicht grad gut für die haare.

silikon schützt leider nicht vor spliss sondern kittet nur eine zeitlang bringt also nix

...
hm, verwendest du auch nk für trockenes, strapaziertes haar? und tust du öl oder sowas in die spitzen? wenn das alles nix bringt, würd ich vielleicht mal stufen probieren und noch ein paar cm kürzen. hast du vorher irgendwie viel gefönt oder sowas? weil ansonsten ist es bestimmt genetisch bedingt... kann mir das anders nicht erklären... haare sollten ja wenn sie nicht schlecht behandelt werden, gesund bleiben, dann sollte man auch keine silis verwenden, wenn mans nicht nötig hat,aber dass deine dann trotzdem trocken usw. sind... das muss ja dann schon irgendwie daran liege... also an den genen.
hab übrigens meine haare heut mit ei/zitrone/wassermischung gewaschen (10min einwirken gelassen), weil die so fettig waren und ich kein shampoo ohne sls gefunden hab, hab danach ne saure rinse gemacht und was soll ich sagen: die kopfhaut fühlt sich angenehm erholt an, meine haare sind trozdem weich, obwohl ich hinterher nix mehr gemacht hab und schön füllig. nur musste ich fönen und danach viel bürsten, weil die haare so hart waren danach, schätze, das ei ist nicht ganz rausgegangen, obwohl ich mehrere minuten gespült hab. lediglich meine vom färben gestressten spitzen (mittlerweile aber wieder ohne spliss) sind bissl hart, aber die werd ich auch bald noch los ^^ vielleicht brauch ich dann auch kein silikon mehr, dass meine haare glättet und meiner meinung nach (immernoch) schützt.

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers