Home / Forum / Beauty / Walnussblättertee -> Riesenbrüste ^^

Walnussblättertee -> Riesenbrüste ^^

4. Oktober 2007 um 16:22

Hi ihr =)
also...
ich hab mir den tee jetzt auch gekauft, muss aber sagen dass ich nach fast zwei wochen immer noch keine veränderungen an mir festgestellt habe was die brustvergrößerung betrifft...
wie ist es euch damit ergangen? hats bei euch was gebracht? wenn ja wie oft trinkt ihr am tag eine tasse von dem tee?

würd mich sehr freuen wenn ihr mir von eurer erfahrung damit berichtet =)

liebe grüße!

Mehr lesen

4. Oktober 2007 um 16:48

Auch keine veränderungen
hallo...also ich habe den tee auch zwei wochen getrunken und bei mir ist nichts... ünerhaupt nichts...man sollte ja davon zunehmen,aber bei mir war genau das gegenteil.ich hatte gar kein hunger von dem tee und habe 1,5 kilo abgenommen..keine ahnung warum das bei mir so ist,werde aber jetzt damit aufhören.
LG!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2007 um 14:29

Mhm...
ich hätt mich schon so auf eine kleine veränderung gefreut.
Wenn meine zwei Mädls nur minimal größer werden würden wär ich schon zufrieden ^^
naja ich verstehs nur nicht so ganz wieso das bei manchen so extrem hilft, bei anderen absolut gar nicht. Schon seltsam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2007 um 14:07

Wie soll das funktionieren?
Hallo Mädels...

wollte mal fragen was ihr denkt wie das mit dem Tee und der größeren Oberweite funktionieren soll?Wenn das so toll funktionieren soll dann hätten die PCs keine Kunden mehr...ich denke so einfach ist das nicht...einfach mal nen Tee trinken und zunehmen (Oberweite)..vielleicht kann mir das einer mal wissenschaftlich erklären...lerne ja gerne dazu...Hab noch nie was davon gehört...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2007 um 19:01

Walnussblättertee
Hi...

mag ja schon sein das er "ähnliche" Hormone hat wie bei Frauen...aber ich denke dir sind in ner so geringen Konzentration das es nicht wirken kann...Ob man von dem Tee soviel zunehmen kann das die OW wächst kann ich mir auch nicht vorstellen...dann müsste man den Tee ja literweise trinken...Walnüsse haben zwar schon viel Fett, das stimmt, aber um davon zuzunehmen oder die Brüste wachsen zu lassen glaube ich nicht...schon gar nicht 1,5 Cups, wie hier manche schreiben...kann mir nicht vorstellen das so viele Mädels nen Hormonmangel haben.Ich denke die Größe der Brust ist veranlagung...ich hatte auch schon sehr früh nen großen Busen...D Körbchen mit ca. 15...und das der Busen durchs zumehmen wächst ist schon realistischer, da er ja auch z.T. aus Fettgewebe besteht...ich denke probieren kann mans, aber ich glaube nicht daran das er dadurch wächst...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2007 um 17:49

Walnusstee
muss man den tee denn ungesüßt trinken oder darf man den zuckern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Oktober 2007 um 18:02
In Antwort auf hava_11945637

Walnussblättertee
Hi...

mag ja schon sein das er "ähnliche" Hormone hat wie bei Frauen...aber ich denke dir sind in ner so geringen Konzentration das es nicht wirken kann...Ob man von dem Tee soviel zunehmen kann das die OW wächst kann ich mir auch nicht vorstellen...dann müsste man den Tee ja literweise trinken...Walnüsse haben zwar schon viel Fett, das stimmt, aber um davon zuzunehmen oder die Brüste wachsen zu lassen glaube ich nicht...schon gar nicht 1,5 Cups, wie hier manche schreiben...kann mir nicht vorstellen das so viele Mädels nen Hormonmangel haben.Ich denke die Größe der Brust ist veranlagung...ich hatte auch schon sehr früh nen großen Busen...D Körbchen mit ca. 15...und das der Busen durchs zumehmen wächst ist schon realistischer, da er ja auch z.T. aus Fettgewebe besteht...ich denke probieren kann mans, aber ich glaube nicht daran das er dadurch wächst...

LG

Das kannste....
..auch mit sojamilch erreichen, also wenns wie schon vorher geschrieben, an den hormonen liegt, kannste mit soja auch "mehr" bekommen.....ein liter über den tag verteilt..soll schon was bringen, habe es selber nicht gemacht nur gelesen....aber morgens eine schüssel haferflocken mit sojamilch, und leinsamen sollen den busen von "innen" pushen....das muss man dann aber täglich frühstücken.....

greets

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 22:19

Wie soll das denn gehen?
Ich hab gerade die Beiträge über den Tee gelesen und denke ihr könnt genauso Gummibärchen essen, das bringt genauso viel. Überlegt mal wie viel Hormon in dem Tee stecken müsste, dass davon wirklich merklich was wächst!
Das müßte minestens(!) so viel sein wie bei einer Pille. Das kann gar nicht sein.
Ich denke wenn sich bei Euch was verändert hat, dann liegt das an zyklusbedingten Hormonschwankungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2007 um 23:55

Hab heut auch angefangen
Habe mir letzte Woche Samstag in der Apotheke diesen Tee bestellt und heute kam er an.
Habe vorhin eine Tasse zum probieren getrunken und ab morgen gehts dann richtig los.

Hab ich das richtig verstanden?
Morgens + Abends auf nüchternen Magen?

Wie macht ihr das denn Abends?
Da habt Ihr doch bestimmt schon was gegessen, oder?
Mhh..

Bin schon gespannt, da ich ja eh noch am wachsen bin (15) und erst seid ca. 2 Monaten ein bisschen Brust (noch kein Cup.. glaub ich, trau mich nicht welche auszuprobieren, trage momentan Sportbhs aus der Kinderabteilung) habe, könnte das ja vielleicht ein bisschen helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2007 um 11:25
In Antwort auf sally_11871105

Wie soll das denn gehen?
Ich hab gerade die Beiträge über den Tee gelesen und denke ihr könnt genauso Gummibärchen essen, das bringt genauso viel. Überlegt mal wie viel Hormon in dem Tee stecken müsste, dass davon wirklich merklich was wächst!
Das müßte minestens(!) so viel sein wie bei einer Pille. Das kann gar nicht sein.
Ich denke wenn sich bei Euch was verändert hat, dann liegt das an zyklusbedingten Hormonschwankungen.

Glaub...
...ich auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2007 um 19:06

Mir hilfts!
Also ich trink den Tess jetzt seit ca. 2 Wochen und ich muss sagen dass ich schon einen Unterschied sehen kann
Meine Brüste sind viel voller und straffer, sehen einfach viiieel besser aus wie vorher! mal sehen was noch kommt...nehm ihn ja noch 2 Wochen weiter. Ich würds jedem empfehlen!!!
lg sternsche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2007 um 20:52

Ich find nix
also ich würd das mit dem tee auch mal gern versuchen...wo bekomm ich den denn her? in jeder apotheke?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2007 um 15:39

Frage...=)
hey =)
ich hab mal eine frage.viele reden hier von zunehmen.heisst das, dass man von diesem tee allgemein zunimmt oder nur an der oberweite?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2007 um 12:37

Keine apotheke
Hallo wollte das mit diesem wúnderlichen Tee auch mal ausprobieren hab hier im Forum rumgestöbert und alle von euch scheinen ihn in der apotheke zu kaufen, gibt es den nicht im internet zu bestellen? Falls jmd. was weiß bitte melden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2007 um 21:34
In Antwort auf afra_12929587

Mir hilfts!
Also ich trink den Tess jetzt seit ca. 2 Wochen und ich muss sagen dass ich schon einen Unterschied sehen kann
Meine Brüste sind viel voller und straffer, sehen einfach viiieel besser aus wie vorher! mal sehen was noch kommt...nehm ihn ja noch 2 Wochen weiter. Ich würds jedem empfehlen!!!
lg sternsche

Jaja...
einbildung ist auch eine bildung.

LEUTE, DAS IST EIN TEE!!! NUR EIN TEE!

wenn das zeug wirklich sooooo toll wäre, dann würden die ganzen stars doch literweise davon saufen und nicht direkt zum onkel doc rennen!!! wenn das was bringen würde, stände das in jeder frauenzeitung. stand es da bereits? ich glaube kaum. seit einfach mit euch selbst mal zufrieden. wenn die brüste euer einziges problem sind, dann herzlichen glückwunsch. ich will niemanden angreifen aber: bleibt mal auf dem teppich!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2007 um 14:47

...
hmmmm scheint ja geteilte meinungen darüber zu geben
also ich habe den tee auch 4wochen lang getrunken, gestern die letzte tasse, und ich habe schon eine veränderung bemerkt.
natürlich hab ich jetzt keinen mega busen davon bekommen (hab 70A), aber er ist auf jeden fall etwas voller geworden, was ich auch spätestens merke wenn ich nen BH anziehe und der jetzt auch wirklich ausgefüllt ist, im gegensatz zu früher
mich hats sogar gewundert dass er bei mir überhaupt etwas gebracht hab, da ich etwas untergewicht habe (44kg bei 1,59m)..von daher glaube ich sogar dass er noch mehr geholfen hätte, wenn ich normales gewicht hätte.

also einfach mal ausprobieren leute wie bei jedem medikament, jeder creme, wirkt dieser tee natürlich auch bei jedem unterschiedlich. und zu verlieren hat man dabei wirklich nichts. der tee schmeckt nämlich erstens ziemlich gut, zweitens haben die meisten danach eine schönere haut und drittens ist er auch gut für die gesundheit
also wenn der busen nicht gewachsen ist, profitiert ihr vllt. wenigstens bei einem der anderen punkte^^

und teuer ist der tee auch nicht...50g (so viel benötigt man für 4 wochen) haben bei mir 2,70Euro gekostet. Allerdings führt ihn nicht jede Apotheke. Müsst einfach mal in mehreren Apotheken fragen. Ich hab ihn in einer schon etwas älteren Apotheke bekommen, die von einer alten "Kräuterhexe" geführt wird

Viel Glück euch =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2007 um 15:39

Hä???
hi,

sei mir jetzt bitte nicht böse aber was soll das denn heißen? lass den mädchen die hoffnungen???????
also: man muss schon ganz schön wenig selbstbewusstsein haben, um zu solchen mitteln zu greifen! man kann doch nicht immer alles glauben, was die industrie einem vorsetzt. die leute könnten euch einen sack zement vor die nase stellen und behaupten, man würde davon abnehmen. und das würdet ihr glauben!!

sorry, aber jetzt mal im ernst: von diesem tee zeug redet kein mensch. die ärtze hätten keine jobs mehr, weil die frauen statt silikon nur noch dieses zeug saufen würden. also kann da schonmal nichts dran sein.

es gab schon tausende produkte, die größere brüste versprochen haben. jetzt lasst euch doch nicht von dem mist beeinflussen. UND: wenn eure brüste gewachsen sind, dann höchstwahrscheinlich weil ihr noch im wachstum seid.

gebt euer geld lieber für schöne dessous aus. wie wäre es mit einem push up?
tipp:

www.victoriassecret.com

viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2007 um 21:43
In Antwort auf sally_11871105

Wie soll das denn gehen?
Ich hab gerade die Beiträge über den Tee gelesen und denke ihr könnt genauso Gummibärchen essen, das bringt genauso viel. Überlegt mal wie viel Hormon in dem Tee stecken müsste, dass davon wirklich merklich was wächst!
Das müßte minestens(!) so viel sein wie bei einer Pille. Das kann gar nicht sein.
Ich denke wenn sich bei Euch was verändert hat, dann liegt das an zyklusbedingten Hormonschwankungen.

Erfahrung ist Erfahrung
Hey, ich bin 14 und hab bis jetzt noch keine Körbchengröße erreicht.

Klar ich finds auch schwer zu glauben, dass sich von einem Tee was verändern soll. Aber hier sprechen einige Leute aus Erfahrung. Der Tee muss ja keine Hormone enthalten, vielleicht regt er die Hormonproduktion an, bei Mädchen, wo zu wenige produziert werden, oder sowas - aber ich hab keine Ahnung, nur eine Vermutung!
Und wenns den Leuten doch besser geht, dann lasst sich doch..
Man kann sich nur entgültig von "Ja er hilft" oder "Nein das ist schwachsinn" überzeugen, wenn mans selbst ausprobiert.

Ich probier ihn auch, hab grad meine erste Tasse getrunken. Wenn es bei mir hilft, kann es nicht an zyklusbedingten hormonschwankungen liegen, weiiil ich meine Tage noch gar nicht hab.

LG <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2007 um 13:56
In Antwort auf tekla_12666657

Hab heut auch angefangen
Habe mir letzte Woche Samstag in der Apotheke diesen Tee bestellt und heute kam er an.
Habe vorhin eine Tasse zum probieren getrunken und ab morgen gehts dann richtig los.

Hab ich das richtig verstanden?
Morgens + Abends auf nüchternen Magen?

Wie macht ihr das denn Abends?
Da habt Ihr doch bestimmt schon was gegessen, oder?
Mhh..

Bin schon gespannt, da ich ja eh noch am wachsen bin (15) und erst seid ca. 2 Monaten ein bisschen Brust (noch kein Cup.. glaub ich, trau mich nicht welche auszuprobieren, trage momentan Sportbhs aus der Kinderabteilung) habe, könnte das ja vielleicht ein bisschen helfen.

Als ob
so ne brühe die brust wachsen lässt... so ein schwachsinn. genauso wie diese pillen die es da auch noch gibt. wenn das so einach wäre dann bräuchten wir keine chirogen mehr...

das ist nichts anderes, als geldmacherei. ich bin auch nicht zufrieden mit meiner oberweite aber so angebliche "wundermittelchen" tuns eh nicht und ne op kann ich mir mit sicherheit nicht leisten. da bleibt einem nichts anderes übrig als sich damit abzufinden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2007 um 19:01
In Antwort auf keelin_12133077

Als ob
so ne brühe die brust wachsen lässt... so ein schwachsinn. genauso wie diese pillen die es da auch noch gibt. wenn das so einach wäre dann bräuchten wir keine chirogen mehr...

das ist nichts anderes, als geldmacherei. ich bin auch nicht zufrieden mit meiner oberweite aber so angebliche "wundermittelchen" tuns eh nicht und ne op kann ich mir mit sicherheit nicht leisten. da bleibt einem nichts anderes übrig als sich damit abzufinden

Tee+Pille
Hallo Leute!
Weiß jemand, ob sich der Tee dann überhaupt mit der Pille verträgt?
Würde ihn gern mal probieren, aber er drüfte die Wirkung der Pille natürlich nicht beeinträchtigen.
LG,
Kali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2007 um 13:58
In Antwort auf hava_11945637

Wie soll das funktionieren?
Hallo Mädels...

wollte mal fragen was ihr denkt wie das mit dem Tee und der größeren Oberweite funktionieren soll?Wenn das so toll funktionieren soll dann hätten die PCs keine Kunden mehr...ich denke so einfach ist das nicht...einfach mal nen Tee trinken und zunehmen (Oberweite)..vielleicht kann mir das einer mal wissenschaftlich erklären...lerne ja gerne dazu...Hab noch nie was davon gehört...

Selber machen?
würd das auch gern mal ausprobiern mit diesem tee weil schadet sicher nichts
aber irgendwie is es mir peinclih in die apotheke zu gehn und es zu verlangen . glaubt ihr sie wissen dort sofort dass der für brustwachstum gut sein soll???
und glaubt ihr man kann sich auch selbst den tee machen? also wenn man nussbäume zuhause hat?!?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 15:21
In Antwort auf meraud_12290846

...
hmmmm scheint ja geteilte meinungen darüber zu geben
also ich habe den tee auch 4wochen lang getrunken, gestern die letzte tasse, und ich habe schon eine veränderung bemerkt.
natürlich hab ich jetzt keinen mega busen davon bekommen (hab 70A), aber er ist auf jeden fall etwas voller geworden, was ich auch spätestens merke wenn ich nen BH anziehe und der jetzt auch wirklich ausgefüllt ist, im gegensatz zu früher
mich hats sogar gewundert dass er bei mir überhaupt etwas gebracht hab, da ich etwas untergewicht habe (44kg bei 1,59m)..von daher glaube ich sogar dass er noch mehr geholfen hätte, wenn ich normales gewicht hätte.

also einfach mal ausprobieren leute wie bei jedem medikament, jeder creme, wirkt dieser tee natürlich auch bei jedem unterschiedlich. und zu verlieren hat man dabei wirklich nichts. der tee schmeckt nämlich erstens ziemlich gut, zweitens haben die meisten danach eine schönere haut und drittens ist er auch gut für die gesundheit
also wenn der busen nicht gewachsen ist, profitiert ihr vllt. wenigstens bei einem der anderen punkte^^

und teuer ist der tee auch nicht...50g (so viel benötigt man für 4 wochen) haben bei mir 2,70Euro gekostet. Allerdings führt ihn nicht jede Apotheke. Müsst einfach mal in mehreren Apotheken fragen. Ich hab ihn in einer schon etwas älteren Apotheke bekommen, die von einer alten "Kräuterhexe" geführt wird

Viel Glück euch =)

Also ich find das sehr
teuer 2,70 für fünfzig gramm, weil ich dasselbe für 150gr bezahlt habxD okeee, is jetz nich teuer aber im gegensatz zu meinem tee schon^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2007 um 15:25

Meint
ihr denn man kann den tee auch länger als 4 wochen trinken??? schaden kann es doch eigentlich nich....?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2007 um 19:28
In Antwort auf kali1990

Tee+Pille
Hallo Leute!
Weiß jemand, ob sich der Tee dann überhaupt mit der Pille verträgt?
Würde ihn gern mal probieren, aber er drüfte die Wirkung der Pille natürlich nicht beeinträchtigen.
LG,
Kali

Hört mal auf zu motzen!
hier gibt es ja einige, denen dieser tee mächtig gegen den strich geht. könnt ihr die leute nicht einfach mal ihre erfahrungen machen lassen? schließlich kann man doch mit dem tee nichts falsch machen. eventuell vergrößert er den busen, aber er macht auch die haut reiner und regt das blutsystem an. also was hat man zu verlieren? die frauen hier kaufen sich schließlich keine 100euro teuren tabletten, bei denen die wirkung in frage gestellt wird, sondern sie kaufen sich einen tee zu einem lächerlichen preis von 3 euro. also von geldmachen kann hier nicht die rede sein! ich möchte nicht bestätigen dass dieser tee den busen vergrößert, aber er kann den busen auf alle fälle besser aussehen lassen, da die brüste besser durchblutet werden. ich meine auch, dass allein der glauben an die veränderung etwas bringen kann! ich habe selbst schon soetwas erlebt. ich hatte eine warze am fuß, die einfach nicht verschwinden wollte. selbst das wegschneiden von einem arzt hat sie nicht gehindert und ist wiedergekommen. ich hatte alle sachen probiert und versucht, doch sie wollte einfach nicht verschwinden. nachdem dann wieder eine thearpie fehlgeschlagen war, sagte plötzlich der arzt zu mir:" es gibt für sie nurnoch ein lösung. sie selbst müssen daran glauben, dass ihr körper das schafft, diese warze zu beseitigen. reden und beschimpfen sie diese warze, wie zum beispiel: du scheißteil! du bist bald nurnoch geschichte! ich werde es dir schon zeigen! machen sie dies jeden abend und ganz vielleicht wird das problem verschwinden" ich hatte ihm natürlich vögelchen gezeigt, aber irgentwann habe ich ernsthaft damit angefangen und es hat geholfen!!! die warze exestiert nicht mehr und es macht auch keinen anschein dass sie wieder zurückkommt! soetwas kann natürlich nicht wissenschaftlich bewiesen werden und bei dem einen klappt es und bei dem anderen nicht, aber ein versuch ist es doch werd?! also probiert doch einfach den tee aus und macht euch dann eure eigene meinung!


und zu kali: ruf am besten bei deinem frauenarzt an und frag ihn, der/die wird es wissen

lg freakle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2007 um 5:17
In Antwort auf tonia_12369031

Keine apotheke
Hallo wollte das mit diesem wúnderlichen Tee auch mal ausprobieren hab hier im Forum rumgestöbert und alle von euch scheinen ihn in der apotheke zu kaufen, gibt es den nicht im internet zu bestellen? Falls jmd. was weiß bitte melden

Gibt es
Hab den Walnussblättertee eben im Ebay gefunden!

http://cgi.ebay.de/Walnussblaetter-geschnitten-100--g-Tuete-Kraeuter_W0QQitemZ120185154667QQihZ002QQca-tegoryZ48156QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem


Ist dank Versantskosten nur leider zu teuer =(
Werd auch die Apotheken abklappern müssen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 20:02
In Antwort auf faizah_12045061

Hört mal auf zu motzen!
hier gibt es ja einige, denen dieser tee mächtig gegen den strich geht. könnt ihr die leute nicht einfach mal ihre erfahrungen machen lassen? schließlich kann man doch mit dem tee nichts falsch machen. eventuell vergrößert er den busen, aber er macht auch die haut reiner und regt das blutsystem an. also was hat man zu verlieren? die frauen hier kaufen sich schließlich keine 100euro teuren tabletten, bei denen die wirkung in frage gestellt wird, sondern sie kaufen sich einen tee zu einem lächerlichen preis von 3 euro. also von geldmachen kann hier nicht die rede sein! ich möchte nicht bestätigen dass dieser tee den busen vergrößert, aber er kann den busen auf alle fälle besser aussehen lassen, da die brüste besser durchblutet werden. ich meine auch, dass allein der glauben an die veränderung etwas bringen kann! ich habe selbst schon soetwas erlebt. ich hatte eine warze am fuß, die einfach nicht verschwinden wollte. selbst das wegschneiden von einem arzt hat sie nicht gehindert und ist wiedergekommen. ich hatte alle sachen probiert und versucht, doch sie wollte einfach nicht verschwinden. nachdem dann wieder eine thearpie fehlgeschlagen war, sagte plötzlich der arzt zu mir:" es gibt für sie nurnoch ein lösung. sie selbst müssen daran glauben, dass ihr körper das schafft, diese warze zu beseitigen. reden und beschimpfen sie diese warze, wie zum beispiel: du scheißteil! du bist bald nurnoch geschichte! ich werde es dir schon zeigen! machen sie dies jeden abend und ganz vielleicht wird das problem verschwinden" ich hatte ihm natürlich vögelchen gezeigt, aber irgentwann habe ich ernsthaft damit angefangen und es hat geholfen!!! die warze exestiert nicht mehr und es macht auch keinen anschein dass sie wieder zurückkommt! soetwas kann natürlich nicht wissenschaftlich bewiesen werden und bei dem einen klappt es und bei dem anderen nicht, aber ein versuch ist es doch werd?! also probiert doch einfach den tee aus und macht euch dann eure eigene meinung!


und zu kali: ruf am besten bei deinem frauenarzt an und frag ihn, der/die wird es wissen

lg freakle

Also echt ...
Find ich auch..
Kann ja tatsächlich sein dass der tee nicht für jeden ein tolles ergebnis bringt..
Aber ich denke dass alle die in ausprobieren insgeheim schon wissen dass diese möglichkeit einer enttäuschung nicht ganz zu vergessen ist..

Alle die es für Blödsinn halten müssen sich auch in diesem themengebiet gar nciht mehr länger aufhalten.. ODER??

aber die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt
Einen versuch ist es in jedem fall wert..
Ich hab zuvor noch nie von dem Tee gehört aber jetzt bin ich richtig begeistert..
Ich werd ihn mir auch holen!
;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2008 um 14:58

Tee und kaffee/frühstück
Huhu...zu diesem Beitrag wurde ja schon länger nichts mehr geschriebn..daher wollt ich mal diejenigen fragen, die schrieben dass sie den Tee probieren wollen, ob sich etwas getan hat?? habe den tee nun auch da und probiere ihn ab morgen!! Habe aber noch weitere Fragen:

Blieben die Brüste denn auch nach Absetzen größer?

Wie ist das mit kaffee trinken bevor man den Tee trinkt? ist das möglich oder hebt das die wirkung auf?? Und kann ich direkt nach dem trinken etwas essen???

LG, die kelly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 9:25

..
bei mir hat der tee nichts gebracht...gar nichts..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2008 um 18:00
In Antwort auf ilias_12761112

..
bei mir hat der tee nichts gebracht...gar nichts..

Hallo ihr
Hab' den Tee letztes Jahr mal 4 Wochen lang ausprobiert und bei hat sich auch nichts getan.

LG Honeybringer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2010 um 19:44
In Antwort auf afra_12929587

Mir hilfts!
Also ich trink den Tess jetzt seit ca. 2 Wochen und ich muss sagen dass ich schon einen Unterschied sehen kann
Meine Brüste sind viel voller und straffer, sehen einfach viiieel besser aus wie vorher! mal sehen was noch kommt...nehm ihn ja noch 2 Wochen weiter. Ich würds jedem empfehlen!!!
lg sternsche

Bring Walnussblättertee wirklich was???
Also ich trinke seit einigen Tagen Walnussblättertee weil ich gelesen habe das das einigen was gebracht hat,
ich hab Busen o. BH größe 75A und eingentlich recht straffe/ volle Brüßte ( naja ist ja nur 75A ), hätte wirklich gerne mehr (B währe echt toll ) ich vergleiche meinen Busen oft mit den meiner Freundinen oder anderer Mädchen und hatte gehöfft das das was bringt;
hab bis jetzt aber noch keinen Unterschied gesehn.
Ist denn bei jemanden der Busen dadurch wirklich gewachsen?? weil viele schreiben ja nur das ihrer praller geworden ist...
Ist bei jemanden der Busen wirklich sichtbar größer geworden?
Wenn jaa wielang trinkt ihr den tee denn schon??

freu mich über Rückmeldungen !!
lg Lina



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2010 um 19:58
In Antwort auf talia_12459781

Bring Walnussblättertee wirklich was???
Also ich trinke seit einigen Tagen Walnussblättertee weil ich gelesen habe das das einigen was gebracht hat,
ich hab Busen o. BH größe 75A und eingentlich recht straffe/ volle Brüßte ( naja ist ja nur 75A ), hätte wirklich gerne mehr (B währe echt toll ) ich vergleiche meinen Busen oft mit den meiner Freundinen oder anderer Mädchen und hatte gehöfft das das was bringt;
hab bis jetzt aber noch keinen Unterschied gesehn.
Ist denn bei jemanden der Busen dadurch wirklich gewachsen?? weil viele schreiben ja nur das ihrer praller geworden ist...
Ist bei jemanden der Busen wirklich sichtbar größer geworden?
Wenn jaa wielang trinkt ihr den tee denn schon??

freu mich über Rückmeldungen !!
lg Lina



Macht der dick?
Achja hatte ich schon vergessen..
Seitdem ich den tee trinke habe ich immer eine riesigen Appetit !?!!!
ich bin mit meiner Figur sehr zufrieden und wollte eigentlich nicht zunehmen
auch wenn das wohl der schnellste weg währe um mehr busen zu bekommen!!!
Meine frage nun macht der Tee dick/ dicker und man bekommt soo mehr busen??


LG Lina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2010 um 21:17

Ich denke...
Brustwachstum kann auch mit Psyche zutun haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2010 um 2:05
In Antwort auf tiriya_12858232

Also echt ...
Find ich auch..
Kann ja tatsächlich sein dass der tee nicht für jeden ein tolles ergebnis bringt..
Aber ich denke dass alle die in ausprobieren insgeheim schon wissen dass diese möglichkeit einer enttäuschung nicht ganz zu vergessen ist..

Alle die es für Blödsinn halten müssen sich auch in diesem themengebiet gar nciht mehr länger aufhalten.. ODER??

aber die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt
Einen versuch ist es in jedem fall wert..
Ich hab zuvor noch nie von dem Tee gehört aber jetzt bin ich richtig begeistert..
Ich werd ihn mir auch holen!
;D

Ich
hab mir mal überlegt ob es vielleicht unterschiedliche walnussblätter tees sein könnten....auch wegen der preis unterschiede, ich habe für meine tee 100g 7,34 gezahlt....andere zahlen nur 4 und selbst 2,70 für 50g sind weniger als mein preis...

...aber der tee ist ne billige, schonende und einfache variante...ich denke man kann überhaupt nichts dabei falsch machen, wen man ihn trinkt...bei manchen dauert es eben ein halbes jahr bis der hormonzuschuss ansestzt und bei anderen 3 wochen...

was denkt ihr wäre das möglich mit den unterschiedlichen tee arten?

lg
m.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2010 um 17:57

Ich auch
ich habe jetzt auch mit dem tee angefangen...mal sehen ob es was bringt! ^^
mein tee hat 250 gr. etwa 6 euro gekostet...
was sagt ihr wie lange ich den tee trinken sollte?
und wenn man aufhört ihn zu trinken,geht dann nicht auch das ergebnis baden?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2010 um 1:43

Hi
Würde ich ja auch gerne mal ausprobieren aber hatte vor nem monat hopfentee 2 mal täglich getrunken und wurde dann auf einmal krank habe nur noch gebrochen immer wenn ich den tee trank mir ging es einfach nur schlecht er roch auch schon so eklig fast wie katzen pipi !!
Ist der walnussblättertee angenehmer meine apothekerin meinte ja hopfentee statt tabletten bringen schneller erfolge aber ich konnte es dann leider nicht mehr nehmen !
Riecht der besser und hat jemand das gleiche von so nem tee erlebt wie ich ?!
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2017 um 11:12
In Antwort auf hava_11945637

Walnussblättertee
Hi...

mag ja schon sein das er "ähnliche" Hormone hat wie bei Frauen...aber ich denke dir sind in ner so geringen Konzentration das es nicht wirken kann...Ob man von dem Tee soviel zunehmen kann das die OW wächst kann ich mir auch nicht vorstellen...dann müsste man den Tee ja literweise trinken...Walnüsse haben zwar schon viel Fett, das stimmt, aber um davon zuzunehmen oder die Brüste wachsen zu lassen glaube ich nicht...schon gar nicht 1,5 Cups, wie hier manche schreiben...kann mir nicht vorstellen das so viele Mädels nen Hormonmangel haben.Ich denke die Größe der Brust ist veranlagung...ich hatte auch schon sehr früh nen großen Busen...D Körbchen mit ca. 15...und das der Busen durchs zumehmen wächst ist schon realistischer, da er ja auch z.T. aus Fettgewebe besteht...ich denke probieren kann mans, aber ich glaube nicht daran das er dadurch wächst...

LG

Das es nicht wirken kann weil es zu gering konzentriert ist, stimmt nicht! Auch andere Tees können eine starke Wirkung auf unseren Körper haben. Gibt ja auch Sachen die man essen oder trinken sollte damit akne oder ähnliches weggeht und das greift dann auch in den hormonhaushalt ein. Rotkleetee wird ja auch nicht umsonst von Ärzten empfohlen, wenn man Probleme mit den Wechseljahren hat oder fencheltee um beim Stillen die Michproduktion anzuregen. Nicht umsonst ist das kein Früchtetee für den Geschmack sondern ein HEILTEE der auch für ganz andere Sachen gut oder schlecht sein kann. Selbst die Hersteller müssen drauf schreiben das man nach ca 8-10 Wochen spätestens ne Pause machen muss. Das würden die sonst sicher nicht machen denn die wollen ja nicht das man aufhört ihren Tee (womit sie Geld verdienen) zu trinken!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
wie viel prozentige blondierung zum selbst färben verwenden ?
Von: babrr1
neu
12. Februar 2017 um 20:53
Viele haare in der bürste???
Von: emoscenegirl1
neu
12. Februar 2017 um 17:13
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen