Home / Forum / Beauty / Von Schwarz/dunkelbraun zu hellbraun/dunkelblond

Von Schwarz/dunkelbraun zu hellbraun/dunkelblond

15. April 2010 um 11:20

hallo,

ich habe relativ kurze haare. am hinterkopf sind sie etwa 4 cm lang und am oberkopf bzw pony sind sie 10 - 15 cm lang. ich habe sie immer schwarz bzw. blauschwarz gefärbt und nun habe ich bereits einen ansatz von 1 - 2 cm. meine naturhaarfarbe ist straßenköterdunkelblond bzw. ganz helles braun. außerdem ist es bei mir schon immer so, dass meine haare das schwarz nie gut annehmen und nach gewisser zeit habe ich dann dunkelbraunes haar. ich möchte nun wieder helleres haar und das eigentlich ziemlich schnell, weil mich der ansatz tierisch nervt und ich in etwa 3 monaten eine haarverlängerung machen lass und das eben in hellerem farbton auch möchte. ist es nun möglich meine haare heller zu machen ohne dass ich aussehe wie ein misslungener selbstversuch? mir macht es auch nichts, wenn ich den vorgang wiederholen muss und habe auch talent zum färben und dergleichen. was muss ich tun und wie muss ich vorgehen? wäre schön, wenn gleich antworten kommen. ach ja, und wegen dem kaputt machen der haare, das ist mir schon klar und werde sie auch dementsprechend pflegen. also bitte nur bezüglich des färbens schreiben.

vielen dank

berti

Mehr lesen

18. April 2010 um 18:46

Strähnchen!
ich würde immer wieder strähnen und dann einmal aufhellen, aber nicht mit einem aufheller sondern mit einer aufhellenden coloration zB von belle color. Und dann den gewünschten ton drüber machen. ich habe von nutrisse 'naturblond' nr 81.
und war davor ziemlich dunkel
ungefähr so: http://images.teamsugar.com/files/upl2/33/330044/10_2009/aad7b2336fbbe49c_Scarlett.jpg

ich muss selber auch nochmal strähnen und die farbe drüber tun
danach müssten meine haare dann so aussehen:
http://www.childstarlets.com/lobby/bios/portraits/emma_watson12.jpg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen