Forum / Beauty

Von SCHWARZ auf HELLBLOND ?

Letzte Nachricht: 11. Januar 2011 um 22:49
A
an0N_1197826599z
03.08.10 um 15:50

Alsoo , ich denke die Frage wurde hier schon x- mal gestellt , aber muss sie trotzdem mal an diejenigen stellen die ihre Haare so Blond bekommen haben ohne zum Friseur zu laufen. Im moment sind meine Haare Schwarz , habe sie seit 2 Monaten nich mehr nachgefärbt , mein ansatz ist hell und meine spitzen teilweise schon braun . Da ich früher meine Haare bei einem Friseur mit hilfe von Strähnchen heller machen wollte , weiß ich das ich damit keine guten Erfahrungen gemacht habe. Ich habe knapp 100 ,- bezahlt dafür das meine Haare danach orange waren und keinesfalls heller. Meine Haare sind ca. Schulterlang. Kennt wer iwelche hilfreichen Mittel ? Polyblond extrem aufheller ? Und wann kann ich diesen White Toner einsetzen ? oder bringt der nichts ? Ich weiß das meine Haare davon kaputt gehen , aber wozu gibt es kuren etc .
Schonmal danke für eure Hilfeeee : )

Mehr lesen

A
azalea_12079901
03.08.10 um 21:58

Also
Du musst einfach im Frisörbedarf nachfragen die haben dann Sachen die du dir selber zusammenmischen kannst. Drogerieprodukte kannst du allesamt vergessen auch diese ultra super mega blond Versprechungen werden deine Haare orange werden lassen, bitte mach den Fehler nicht, und Kuren helfen dir nicht wenn deine Haare schon kaputt sind, mit Kuren kann man seine Haare pflegen, jedoch nicht reparieren.

Liebe Grüße

Gefällt mir

B
bea_12906326
04.08.10 um 0:53

Hey
willst du so ein richtiges wasserstoffblond oder "nur" hellblond? gut, immerhin weißt du, dass du dir so die haare kaputt machst.. möglicherweise musst du dann vll auch die spitzen ein stück abschneiden.. musste ich... ich hatte auch schwarze haare, hab sie dann mit ca. 3 blondierwäschen auf so einen hell/mittelbrauen ton mit (leider) oranglichem stich bekommen, aber störte mich nicht hab dann hellbraun drüber getönt und wie du auf mienem bild siehst hab ich auf der rechten seite ziemlich helles blond. die stelle hab ich mir glaub ich 2-3 mal blondiert (alles ausm frisörladen, da wie dl0vesr schon meinte die drogerieprodukte nichts bringen, vll für helles haar, aber nicht für vor allem schwarz gefärbtes..) und dann 2-3 mal eine tönung benutzt die den gelbstich rauszieht, da auch die blondiermischung ausm frisörladen die haare gelb gemacht hat, aber besser ist wie so drogeriezeugs... dann hab ich noch silbershampoo benutzt.. jedoch würd ich dir raten, wenn du dir die haare hell machen willst, das nicht alles auf einmal machen sondern immer ein paar tage dazwischen am besten warten und da gerade schön kuren benutzen um schon mal vorzubeugen! das mit diesem white toner hab ich noch nicht versucht, aber vll besorg ich mir den auch mal, der soll den gelbstich auch rausziehen.. hab gerade gelesen in einem forum dass ein mädchen den 10 min drauf hatte und ihre haare danach weiß waren (natürlich schon auf bereits blondiertem haar ) ka ob das bei jedem so ist, wäre ja aber mal was viel glück dir

Gefällt mir

Q
qitura_12757034
05.08.10 um 18:41
In Antwort auf azalea_12079901

Also
Du musst einfach im Frisörbedarf nachfragen die haben dann Sachen die du dir selber zusammenmischen kannst. Drogerieprodukte kannst du allesamt vergessen auch diese ultra super mega blond Versprechungen werden deine Haare orange werden lassen, bitte mach den Fehler nicht, und Kuren helfen dir nicht wenn deine Haare schon kaputt sind, mit Kuren kann man seine Haare pflegen, jedoch nicht reparieren.

Liebe Grüße

Bitte keine Selbstversuche!
Ich würde dir auch raten zum Friseur zu gehen und sie aufhellen zu lassen. Gerade bei sehr dunklen bzw. schwarzen Haaren wird es nicht einfach werden sie auf blond zu bekommen. Möglich ist es, nur muss man bedenken, dass die Haare im nachhinein sehr sehr trocken sind.
Vor einigen Monaten wurde bei mir selbst ein Farbabzug vorgenommen. Sie waren sehr sehr trocken und spröde, aber zum Glück musste bei mir nichts abgeschnitten werden. Ich rate dir nicht gleich auf Hellblond zu gehen, sondern sie aufzuhellen bis zu einem schönen hellbraunen Aschton und nach und nach mit Strähnen aufzuhellen.

Gefällt mir

C
clio_12841170
05.08.10 um 19:06


also ich hab das damals auch gemacht von schwarz auf blond.. nun jaa du wirst es bereuen spätestens wenn diene haare kaputt sind aber gut .
ich hab das eig ganz gut hingekriegt. ich bin einfach in den nächsten friseurbedarf & hab mir wasserstoff 9% & blondierpulver gekauft & dann 3x hintereinander blondiert also zwischendurch immer wieder ausgewaschen. ^^
dann waren meine haare schön hellblond und sie sind nichtmal kaputt .. aber das muss nicht heissen das es bei dir genauso geht ich würde echt lieber zum friseur gehen !!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nur_12329280
06.08.10 um 11:31

Selbstversuche können LEICHT daneben gehen
Ich habe selbst dieses Von-Dunkel-auf-Blond-Experiment durchgeführt und bin mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Mein Haar war dunkelbraun und ich wollte es wieder auf meine Naturhaarfarbe ( so ein straßenköterblond ) färben.

Ich bin mit 2 Intensivaufhellern & 2 Blondierungen drübergegangen. Erst waren sie knallorange, dann vom Ansatz an etwa 8cm wasserstoffblond und sonst orangeblond. Meine Haare sahen so grausam aus, dass ich schließlich mit dunkelblond drüberfärben musste. Sie waren dann ein Gemisch aus rot, blond und braun. Jedenfalls war das Endergebnis nicht wirklich das, was ich mir vorgestellt hatte ( und jetzt sind meine Haare auch wieder braun, ich habe also 40 umsonst ausgegeben )

Du bekommst deine Haare sicherlich hellblond, wenn du oft genug mit Intensivaufhellern drübergehst und dann, wenn sie schon blond sind, mit dem gewünschten Farbton nachfärbst. Bei dir ist es ja nicht so, dass du so einen besonders schwer zu treffenden Farbton wie ich willst. Aber ich kann dir trotzdem nur raten, zum Friseur zu gehen, denn bei einem Selbstversuch wirst du verzweifeln.

Viel Glück jedenfalls beim Färben!
Ich wäre schon neugierig, wie das Ergebnis bei dir aussieht & wie du vorgegangen bist.
Liebe Grüße

Gefällt mir

G
gadar_12660860
21.12.10 um 20:41


Ich hatte auch Schwarze haare und jetz sind sie schön weissblond =) zwar kürzer aber haare wachsen =) ich hab mir meine haare selber gefärbt ! von anfang an ! mit 3 blondwäschen und danach 3 blondierungen in abstand von 2 wochen ! am anfang waren sie rotbraun orange :S ich habe 2 monate gebraucht um sie so wie jetz hin zu bekommen ich hab jz ein kleinen iro aber nur minimal gg das vergeht wieder ! mit vielen kuren silbershampoo und pflege wird das war ich hab mir vom frisörbedarf ein blonier pulver und wasserstoff besorgt aber bitte nicht mit dem 12 % sonst kannst die haare schmeißen und nicht verzweifeln wenn sie die haare ziehen wie ein gummiband das ist bei mir auch noch aber nur weil sie noch wenig kaputt sind :S und du musst dir wirklich klar sein das die haare kürzer werden ! und kaputt !! am anfang fehlt nur die feuchtigkeit darum über die nacht richtig viel blasam auf trockene haare schmieren und drinnen lassen am morgen ausspülen und das jeden tag :-P
Ich bin mir sicher das du das schaffst =) wenn du noch weiter fragen hast schreib mir eine privatnachricht =)

Lg

Gefällt mir

T
tahnee_12869931
11.01.11 um 22:49

Hat das mit dem Blondfärben geklappt??
hab gerade deinen Beitrag gelesen und wollte mal wissen, ob du dir die Haare blondiert hast und wenn ja, wie ist es geworden? Habe schwarz-rote Haare und würde auch gerne mal blond ausprobieren, hatte aber bisher zuviel Angst vor den Folgen. Deswegen trau ich mich nicht so recht...
Würd mich aber echt mal interessieren wie das bei dir so gelaufen ist.

Gruß.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers