Forum / Beauty

Von Pink zu Blond ein nahtloser Übergang ???

Letzte Nachricht: 28. Februar 2009 um 17:11
L
lilith_11866870
28.02.09 um 11:22

Hallo zusammen,

ich möchte mir meine Haare färben. Am Oberkopf sollen sie richtig hell blond sein und immer weiter nach unten sollen sie langsam knalliger werden. Am liebsten in Pink und die letzten Spitzen lila.
Weiß jemand wie ich das hibekomme? Ich will nicht zum Friseur...

Danke Fischauge

Mehr lesen

S
sanda_12866109
28.02.09 um 17:11

Ich würde

auch wenn du es nicht hören willst, zum friseur gehen. (:
und zwar aus dem grund, dass dein friseur natürlich erfahrung hat und da wahrscheinlich nich viel schief gehen kann.
ich denke nicht, dass dus so hinkriegen wirst mit dem übergang von blond zu pink dass das immer knalliger werden soll.. ich bezweifle es sehr.

ich kanns mir zwar gut vorstellen wie du das haben möchtest.. aber kA.. du willst doch bestimmt nicht, dass du am ende aussiehst wie ein streifenhörnchen
also.. ne freundin hat sich vor kurzem ihre braunen haare blond gefärbt und sah danach aus wie pumuckl höchst persönlich.
wie willst du das dann mit 2 farben hinbekommen? und noch dazu mit 2 sehr kräftigen farben..

hm also mein tipp.. auf alle fälle die finger davon lassen, selbst zu färben und lieber paar mehr bezahlen und zum friseur gehen.
ist auch besser, als wenn du hinterher 4 mal nachfärben musst und du paar wochen mit mütze rum laufen musst

viel glück und ich hoffe es entspricht am ende auch deiner vorstellung.

lg (:

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers