Home / Forum / Beauty / Von Gelnägel auf Naturnägel zurück ??

Von Gelnägel auf Naturnägel zurück ??

12. Dezember 2009 um 15:46 Letzte Antwort: 12. Dezember 2009 um 17:18

Hallo,

ich bin eine "Ex-Nagelbeißerin", nachdem ich über 30 Jahre lang Nägel gekaut hatte, habe ich es im Spätsommer geschafft, das Nägelkauen aufzugeben. Problem: meine Nägel waren dünn und sind sehr schnell eingerissen. Und sobald ein Nagel mal eingerissen war, tat ich mich schwer, nicht weiter dran "rumzupulen".....
Ich habe mich dann dazu entschieden, die Nägel mit Gel verstärken zu lassen. War eine gute Idee, die Nägel waren deutlich fester ! Inzwischen habe ich ca. 4-5 mal auffüllen lassen, leider kam immer mal wieder Luft unter bestimmte Nägel und tlw. ist nur das Gel oder das Gel mitsamt dem darunter liegenden Naturnagel abgegangen, bzw. abgebrochen.

Inzwischen bin ich am Überlegen, ob ich wieder auf Naturnägel zurück kommen soll ?! Auffüllen sollte ich nach 3 Wochen, jede weitere Woche erhöht die Gefahr, dass Luft unter das Gel rutscht und das rausgewachsene Stück zwischen Gel und Naturnagel finde ich nicht wirklich schön.
Dementsprechend wird es mir mit der Zeit einfach zu kostspielig, wobei es mit 33 EUR (38 EUR für French) im Vergleich eigentlich ein moderater Preis zu sein scheint.

Wenn ich mich dazu entscheiden sollte, wieder Natürnägel zu tragen, wie gehe ich am besten vor ??
Kann ich den Übergang zwischen Gel und Naturnagel mit einem Buffer bearbeiten, sodass es nicht so auffällig ist ??
Das Gel einfach ablösen zu lassen, möchte ich eigentlich vermeiden, dadurch, dass die Nägel vor dem Gelauftrag angefeilt werden, befürchte ich, dass sie sehr dünn sind und dann wieder recht schnell einreißen oder splittern.

Kann mir jemand weiterhelfen ??

Vielen Dank !

Liebe Grüße,
Friederike

Mehr lesen

12. Dezember 2009 um 17:18

Hallo
und erstmal danke für deine schnelle Antwort !

Also wenn ich zum Auffüllen gehe, wird der Nagel (bzw. das Gel) erstmal mit einer (wie mir scheint) recht groben Feile angefeilt. Der Buffer wird hierbei nicht eingesetzt !?!??
Aus diesem Grund habe ich eben die Befürchtung, dass bei "Abmachen" des Gels der Naturnagel noch dünner wird, als er ohnehin schon ist

Was ich nicht verstehe: welche Hornhaut habe ich mir zerstört ?? Mein Nagelbett ist durch das jahrelange Nagelbeißen natürlich kürzer als es von Natur aus wäre, ich habe jedoch (leider) die Nagelform meines Vaters geerbt und auch er hat ein eher kurzes Nagelbett (obwohl er niemals Nagelbeißer war!).
Vielleicht muss man auch unter Nagelbeißern unterscheiden ? Es gibt Menschen, die haben nicht mal ansatzweise Naturnägel - das war bei mir nicht so. Selbst in "schlimmsten Zeiten" war mindestens 1cm Nagel da Da habe ich schon weitaus schlimmere Hände gesehen
Insofern hat die Modellage (auf den Nägeln aufgebracht) eigentlich ausreichend "Halt" (zumal es inzwischen eine Nagellänge von rd. 1,5 cm ist) - meiner Meinung nach, aber ich bin ja Laie

Was meinst du mit "Homestudio" ??? Ein Einsteiger-Paket, mit dem ich mir die Nägel selbst mache ??

Liebe Grüße
Friederike

Gefällt mir