Forum / Beauty

Von Dunkelbraun wider Hell

Letzte Nachricht: 16. Januar 2009 um 19:02
S
sarah_11874198
14.01.09 um 12:58


Also Kurzgefasst:

-Meine Naturhaarfarbe ist Dunkelbraun
-Wegen des Ansatzes färbe ich sie mir regelmässig..
-Ich färbe sie schon seit 2 Jahren..
-Hatte schon alle farben von Schwarz-Blond..
-Vor einem halben Jahr war ich noch Blond das gefiel mir sehr und jetzt bin ich wider Dunkelbraun ich würde gerne wider helles Haar haben aber nicht unbedingt Blond einfch Hellbraun oder so vllt noch Blonde Stränchen..
Ich muss dann zuerst bleichn odr?-.-''
Gibts keine anderen Varianten ohne bleichen?
Meine FRiseruin hat mir letzes mal erzählt man kriegt die Farbe um mehrere Nuancen heller ohne bleichen etc.. keine Ahnung die hat mir irgednwas erzählt weiss aber leidr nicht mehr was..-.-
gibt es echt so was?

Mehr lesen

S
stevie_12561790
16.01.09 um 18:34

Hell ohne bleichen....
Also meiner Meinung nach,m bekommt man das Haar ohne bleichen nicht heller.
Bin allerdings nicht vom Fach,von daher kann ich dir net sagen ob es nicht in der Friseurbranche noch andere Mittelchen gibt,die dem Haar die Farbe entziehen.

Was deine Friseurin vllt. meinte ist ein sog. Farbabzug, kann das?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yoko_12864797
16.01.09 um 19:02

Was hat die erzählt
Hey du, ich hatte seit 15 Jahren schwarz gefärbte Haare, und man bekommt die nur durch blondierung hell, soviel ich weiß. Wenn sie dir aber was vorschlägt was besser und schonender ist, probier dass doch aus.

Ich würde es versuchen, denn alles ist besser als blondieren...
Frag sie doch noch mal und schau dann mal ob du es im Friseurbedarf bekommst und es selber machen kannst zuhause, dass ist nicht so teuer.

Lieben Gruß

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers