Forum / Beauty

Von dunkelbraun (fast schwarz) auf schokobraun?!

Letzte Nachricht: 25. Juni 2010 um 22:17
E
esin_12184807
21.06.10 um 7:50

huhu, also ich hätte jetzt hier auch mal ne frage zum haare färben... hab die letzten jahre meine haare immer selbst gefärbt. war zwischendurch mal fast blond, aber jetzt wieder dunkelbraun bzw. schwarzbraun. ich möchte demnächst eventuell mal zum friseur, weil ich die haare gern ein bisschen heller hätte. so ein warmes schokobraun/goldbraun..also schon noch relativ dunkel, aber eben nicht fast schwarz. meine frage -> muss für diese wenigen nuancen blondiert werden um etwas heller zu werden?! weil blondieren oder sonstige extreme aufhellungsprodzeduren will ich meinen haaren nicht mehr antun. oder kriegt der friseur das ganze hin ohne zu blondieren bzw. etwas ähnlich aggressivem wie blondierung?

Mehr lesen

E
esin_12184807
22.06.10 um 7:40


maan..ich will meine haare nicht blondieren aber auch nicht monatelang warten bis sich die farbe vlt. minimal ausgewaschen hat weiß denn keiner ne antwort?

Gefällt mir

A
an0N_1186763099z
25.06.10 um 14:53

Mit
sanotint aufheller-kit.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nunzia_12740203
25.06.10 um 22:17

Vielleicht auch zu Hause möglich
Hallo,
ich habe schon seit Jahren gefärbte Haare (dunkelbraun). Ich wollte gerne wieder heller werden aber nur, genau wie du, ein paar Nuancen. Schokobraun fand ich perfekt. Ich ging zum Frisör und der sagte mir gleich, dass da ohne Blondierung nichts möglich sei. Das wollte ich nicht, da ich finde das Blondieren das Haar sehr schadet. Ich habe es dann mit Hausmittelchen versucht, die aber leider alle nichts nützen.
Dann habe ich mich entschieden meine Haare einfach einmal mit "Syoss" Schokobraun zu färben. Es machte meine Haare gleich nach dem auswaschen nicht wirklich heller, aber viel schöner, brauner.
Jetzt finde ich persöhnliche, werde meine Haare mit jeder Haarwäsche heller. Sie waschen sich nach und nach aus, nachdem ich Syoss benutz habe, auf ein Schokobraun.
Ich bin danach zum Frisör gegangen und habe gefragt ob das möglich wäre. Er bestätigte das, da in der Syoss Coloration ein großer Anteil Wasserperoxid ist und das hellt die Haare ja bekanntlich auf.
Lange Rede kurzer Sinn, ich bin mit Syoss von gefärbten dunkelbraun auf ein Schokobraun gekommen. :-P
Gruß, Sanni

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers