Forum / Beauty

Von Braun auf Dunkelblond...

Letzte Nachricht: 1. Juli 2007 um 18:16
A
an0N_1210992499z
30.06.07 um 20:50

Also, ich habe ein kleines Problem, vielleicht hat jemand Erfahrungen damit und kann mir weiterhelfen...
Von Natur aus sind meine Haare mittel- dunkelblond. Vor etwa 3 Monaten habe ich meine Haare hellbraun coloriert, die coloration sollte 6-8 Wochen halten. Da aber das Farbergebnis sehr stark lila war (war von Garnier Movida) colorierte ich (ebenfalls Movida, 6-8 wochen) sie dunkelbraun, um das lila zu übertönen. Heraus kam ein dunkles Braun, das im Licht lila war. Mittlerweile hat sich die Coloration so weit rausgewaschen, dass es nicht mehr extrem braun und lila sondern eher dunkelblond-braun-rot ist.Ich möchte aber ganz gerne meine Naturhaarfarbe wieder haben, muss ich sie jetzt extrem Platin-Blond machen und dann dunkelblond colorieren oder gibt es Colorationen die leicht aufhellen sind (also von Mittel-Hellbraun auf Dunkelblond)?

Mehr lesen

A
alyona_11979565
30.06.07 um 21:55

Hi
ich benutze garnier belle colour mittelblond die hellt braunes haar leicht auf besser ist vorher blonde strähnen zu machen und nach 2 wochen mittelblond oder beim friseur?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
brogan_12540513
01.07.07 um 18:16

!
geh bei so etwas bitte immer zum friseur. nicht alleine dran rumfärben! die können dir schon eine intensivtönung "verpassen" in dunkelblond. ich denke das wird möglich sein. ob der friseur nun blondieren muss kann ich dir leider nicht sagen aber ich denke mit einer stärkeren tönung oder einer färbung bekommst du schon deine traumhaarfarbe(^^) lass es aber vom profi machen, ist sicherer und das farbergebnis ist am ende meißt schöner!

liebe grüße

miau222

Gefällt mir

Von braun auf blond: Mit diesen Methoden und Tipps gelingt das Blondieren