Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / Von B auf D mit 500 ml???

Von B auf D mit 500 ml???

11. April 2009 um 22:26 Letzte Antwort: 21. April 2009 um 9:45

Hallo!

Bin ganz neu hier und da ich mir am 6.6.09 bei Dr. Paulis in Domazlice die Nase korrigieren und die Brust vergrößern lassen werde...hab ich ein paar Fragen

Ich würde mir sehr gerne 500 ml Rundimplantante unter den Muskel "einbauen" lassen. Ich bin 1,65 und wiege 52 Kilogramm und habe derzeit Körbchengröße 75 B (jaaaa.einige mögen denken, dass das zu viel ist für meinen Körperbau, aber ich finde es eben schön und möchte es)

Als ich bei aesthetic-op danach gefragt habe, ob es möglich wäre 500 ml Implantate zu bekommen (da nur Impl. bis 450 ml in der Klinik vorrätig sind), wurde mir gesagt, dass es wohl eher nicht ratsam ist, eine Vergrößerung in diesem Ausmaß bei der ersten OP vorzunehmen.

Hat jemand von Euch da andere Erfahrungen gemacht?

Ich habe zum Beispiel bei loveyourlook.com vorher-nachher-Fotos gesehen, bei denen in ein A Cup 500 ml implantiert wurde...also rein technisch müsste es ja möglich sein.

Ich freue mich über Erfahrungen und danke Euch schonmal im Voraus

Liebe Grüße

Mehr lesen

11. April 2009 um 22:37

Grösse
Hallo,

mein Pc sagte dass er bei einer Erstvergrösserung nie über 400 ml gehen würde. Ganz einfach weil sich der Brustmuskel erst dehnen muss und es so nicht ratsam ist.

Ich bekomme 360 cc Ende April. Will von A auf C. HÄtte auch gern mehr gehabt aber ich vertrau meinen PC und denke die 360 sind besser als nichts

LG Katrin

Gefällt mir
13. April 2009 um 10:36


Hallo Erdbeerblondine,
also, ich habe noch nirgendwo gesehen, dass jemand 500 cc drin hat. Und 400 cc machen locker 2 Cups aus. Und du bist auch noch soooooooo dünn, bei dir sind 450 cc schon weit aus mehr als genug! Das ist natürlich deine Sache, aber ich würde kein Risiko eingehen.

lg

Gefällt mir
17. April 2009 um 16:05

Verhandlungssache
Es stimmt, bei der ersten OP kann man über eine bestimmte Größe nicht raus. Aber wenn du dich gleich für die nächste OP anmeldest, bekommst du bestimmt Rabatt. Jetzt 500cc, in einem halben Jahr Austausch gegen 840cc, und in einem Jahr kannst du dann über 1200cc gehen. Drei einzelne OP's sind da auf jeden Fall teurer und bei deiner Größe können etwas mehr als 1000cc schon supertoll aussehen.

Gefällt mir
21. April 2009 um 9:45

Ich habe schon 3 BV hinter mir!
Hallo erdbeerblondine! I bin 38 und habe schon 3 BVs hinter mir! Ich habe jetzt 695cc und bin 70F (ich weiß errrrrrrr es klingt etwas zu groß aber bitte vergess nicht einen F-Cup mit implantaten ist nicht die gleich wie einen natural F-Cup) Sie haben schon B-Cup und das bedeutet Sie haben natural busen (leider hätte ich nur AA) .... Ich bin sehr zufrieden mit meine größe (obwohl etwas größer wurde mir auch gut gefallen).... gehe auf justbreastimplants.com (amerikanisches implantat forum) und da gibt viele frauen - weltweit mit 500cc.und viel mehr!..
Was fur profil /projection möchten Sie und wie breit sind die implantaten? - auch einen sehr wichtige frage! Wann Sie haben genügend brust tissue dann können Sie so groß wie sie wollen! und meine meinung 500 ist nicht sehr groß!
Viel Glück MFG bebby!

Gefällt mir