Home / Forum / Beauty / Volumenwelle kontra Dauerwelle?

Volumenwelle kontra Dauerwelle?

18. Juli 2007 um 15:18

Was ist besser für feines Haar das leicht bricht, mein Friseur meint eien Dauerwelle oder eine volumenwelle wäre unbedenklich.

Jetzt habe ich hier auch etwas von einer Volumenwelle mit Farbe gelesen von welle volume colour oder so


Wie lange hält sowas und ist das noch besser als normale volumenwelle?

Hat das jemand mal machen lassen und kann mir ein Foto schicken aber keine Werbefotos sondern mich würde des mal interessieren an einer neutralen Person. Eine Dauerwelle kann ich mir gut vorstellen aber ich würde gern mal sehen ob sich so eine Volume colur lohnt oder ob es hinterher auch noch gleich aussieht.

lieben dank
sira

Mehr lesen

18. Juli 2007 um 15:53

!!!
Erstmal rate ich falls Spliss da ist den anzuschneiden.Vom Schnitt her leicht gestuft zugehen,wegen der Sprungkraft.
Dann gibt es Vorbehandlungen die verhindern das brechen und angreifen am Haar.
CV ist nur zum Stand und Halt gedacht,es entsteht maximal eine Welle mehr nicht und dazu kommt noch die farbliche Veränderung Strähnen,Tönen oder Färben.Das ganze ist das haarschonenste Mittel im Moment auf dem Markt.Die Werbebilder kommen dem Endergebnis sehr nah.Ich habe CV an versch.Haartypen probiert fein,kräftig,kurz,lang und war immer zufrieden mit dem Ergebnis.
Eine Volumenwelle macht mehr Wellen,fast Locken und ist stärker.
CV und Volumenwelle halten im Schnitt 8-12 Wochen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 16:12
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Erstmal rate ich falls Spliss da ist den anzuschneiden.Vom Schnitt her leicht gestuft zugehen,wegen der Sprungkraft.
Dann gibt es Vorbehandlungen die verhindern das brechen und angreifen am Haar.
CV ist nur zum Stand und Halt gedacht,es entsteht maximal eine Welle mehr nicht und dazu kommt noch die farbliche Veränderung Strähnen,Tönen oder Färben.Das ganze ist das haarschonenste Mittel im Moment auf dem Markt.Die Werbebilder kommen dem Endergebnis sehr nah.Ich habe CV an versch.Haartypen probiert fein,kräftig,kurz,lang und war immer zufrieden mit dem Ergebnis.
Eine Volumenwelle macht mehr Wellen,fast Locken und ist stärker.
CV und Volumenwelle halten im Schnitt 8-12 Wochen.

Danke
das klingt schon mal gut.

aber ich bräuchte mal ein vorher nachher Foto von einer richtigen Kundin oder pPerson die das machen lassen hat denn auf den Werbefotos hat die entweder ganz kurze oder ganz lange Haare denn bevor ich nihct sehe wie das aussieht lasse ich es nicht machen

hast du keine Fotos britney1979 oder jemand anders ein Foto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2007 um 16:31
In Antwort auf sira140

Danke
das klingt schon mal gut.

aber ich bräuchte mal ein vorher nachher Foto von einer richtigen Kundin oder pPerson die das machen lassen hat denn auf den Werbefotos hat die entweder ganz kurze oder ganz lange Haare denn bevor ich nihct sehe wie das aussieht lasse ich es nicht machen

hast du keine Fotos britney1979 oder jemand anders ein Foto

!!!
Es gibt eine Werbebroschüre dazu,da sind einmal kurze,mittellange und lange Haare drin mit Nass- und Trockenergebnisse.Bei den Kunden sieht das genauso aus.
Ich kann wohl kaum Kunden fragen ob sie ein Bild von sich ins Internet stellen!!!
Du kannst den Bildern trauen und Dir einen guten Salon suchen.
Du wirst immer Leute finden die sagen das ist Mist,Dauerwelle...und Dir ein blödes Bild schicken.Du kannst das nur im Versuch rausfinden.Gehe doch mal in einen guten Salon und lass Dir das dort fachgerecht erklären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 8:53
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Erstmal rate ich falls Spliss da ist den anzuschneiden.Vom Schnitt her leicht gestuft zugehen,wegen der Sprungkraft.
Dann gibt es Vorbehandlungen die verhindern das brechen und angreifen am Haar.
CV ist nur zum Stand und Halt gedacht,es entsteht maximal eine Welle mehr nicht und dazu kommt noch die farbliche Veränderung Strähnen,Tönen oder Färben.Das ganze ist das haarschonenste Mittel im Moment auf dem Markt.Die Werbebilder kommen dem Endergebnis sehr nah.Ich habe CV an versch.Haartypen probiert fein,kräftig,kurz,lang und war immer zufrieden mit dem Ergebnis.
Eine Volumenwelle macht mehr Wellen,fast Locken und ist stärker.
CV und Volumenwelle halten im Schnitt 8-12 Wochen.

Foto
wo kann man diese fotos sehen? Warum gibt es kenie Kundenfotos,.bei Haarverlängerungen sieht man auch immer vorher nachher bilder oder bei dauerwellen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2007 um 10:56
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Erstmal rate ich falls Spliss da ist den anzuschneiden.Vom Schnitt her leicht gestuft zugehen,wegen der Sprungkraft.
Dann gibt es Vorbehandlungen die verhindern das brechen und angreifen am Haar.
CV ist nur zum Stand und Halt gedacht,es entsteht maximal eine Welle mehr nicht und dazu kommt noch die farbliche Veränderung Strähnen,Tönen oder Färben.Das ganze ist das haarschonenste Mittel im Moment auf dem Markt.Die Werbebilder kommen dem Endergebnis sehr nah.Ich habe CV an versch.Haartypen probiert fein,kräftig,kurz,lang und war immer zufrieden mit dem Ergebnis.
Eine Volumenwelle macht mehr Wellen,fast Locken und ist stärker.
CV und Volumenwelle halten im Schnitt 8-12 Wochen.

Britney
hör auf mit deiner Werbung für die Firma Wella , man kann es nicht mehr hören, color volume ist eine DAUERWELLE noch viel schädlicher sogar

meine Freundin hat sich durch den Mist die Haare ruiniert von dieser ach so schonenden gut verkauften Dauerwelle

und jetzt kommt wieder von der ollen Britney dass dann ein Fehler gemacht wurde bei der Welle, ja klar nur sie kann das , niemand anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 17:27

Dauerwelle- Volumenwelle???
Was soll diese Umschreibung. Eine Dauerwelle ist eine Dauer Welle. Diese Welle bleibt im Haar bis sie komplett ausgewachsen ist. Nur am Ansatz wächst das Haar nach, wird dort ab dem 1.Monat ca. 1cm glatt werden.

Das gilt auch für die sogenannte Volumenwelle (gleiche Inhaltsstoffe+ mehr Pflegestoffe) das Ergebniss der Umformung ist das Gleiche. Es werden nur grössere Wickel benutzt. Punkt.

Das Gleiche gilt für Haarfarbe, ob Tönung, Coloration, es sind die Gleichen Inhaltsstoffe, wenn es sich um grauabdeckende Farbpigmente handelt. Nur der H2O2 Anteil und die Einwirkzeit, wird entsprechend reduziert.

Beste Grüsse haswi
man soll nicht alles glauben was die Werbeelite sich einfallen lässt ,um ein Produkt besser, oder anders zu vermarkten.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen