Home / Forum / Beauty / Viele schmerzhafte aphten im mund!brauche hilfe

Viele schmerzhafte aphten im mund!brauche hilfe

23. April 2010 um 16:27

hallooo!
es hat vor 14 tagen mit einer aphte im mund angefangen an der wange!sie war nach 10 tagen jedoch weg,ich war für 1 stunde sehr froh bis ich bemerkte das sich neue gebildet haben und diesmal waren es direkt 3 auf einen schlag.heute habe ich wieder eine auf der anderen wangenseite entdeckt und zu dem noch 2 kleineich kann einfach nicht mehr und weiß mir nicht weiterzuhelfen,wiso es immer mehr werden
weiß jemand etwas über diese schmerzhaften stellen und kann mir weiterhelfen,mir evt sogar die ursache dafür erklären?ich hatte solche dinger davor noch nie!
danke schon mal für eure antworten!lg

Mehr lesen

27. Mai 2010 um 22:26

Hallo
also ich muss dir sagen ich hab das problem leider auch schon seit ca. 9 jahren ..bekomm sie immer mal wieder mal eine dicke dann 5 kleine und es stimmt sie tun saumäßig weh...
also es gibt keinen richtigen grund "aphten" können kommen wenn du streß hast oder unter druck stehst das kommt alles von der psyche andere kriegen magen schmerzen und wir halt aphten...
lass dir mal von deinem arzt ne tinkur verschreiben die musst du dir immer da drauf pinseln die hilft super auch wenn du schon merkst da kommt was auf die stelle packen..
lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2010 um 9:03

...
Gegen Aphten hilft mir Kieselsäuregel, das bekommst und in der Apotheke. Es ist vollkommen geruchs- und geschmacksfrei und antibakteriell. Die genaue Dosierungsanleitung kriegst du von deinem Apotheker. Kieselsäure ist ganz natürlich und du kannst es problemlos im Mundbereich auftragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 16:47

...
Kamistad Gel hilft echt, das hab ich schon gehabt als ich meine Zahnspange bekommen hab. Das betäubt und dann tut's nicht mehr weh. Würde zusätzlich auch mal ne antibakterielle Mundspülung versuchen. Die gibt's auch rezeptfrei und sind gar nit mal so teuer, z.Bsp. Corsodyl gibt's da. Das hat ich schon mal bei ner Entzündung im Mund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 21:04

Ich hatte es erst einmal...
... aber mein Exfreund hatte sie ständig und der Auslöser kann evtl. eine Glutenunverträglichkeit sein. Vielleicht solltest du dich testen lassen und auf Gluten verzichten (ist nicht so schwer - mache ich auch). Es würde helfen damit du diese Dinger nicht mehr bekommst...

Gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook