Forum / Beauty

Verzichtserklärung für haarverlängerung

Letzte Nachricht: 10. November 2010 um 23:11
S
sallie_12104834
08.11.10 um 13:29

Hallo,
weiß jemand wo man eine Verzichtserklärung
für Haarverlängerungen bekommt ?
In dem drinnen steht das man keine Haftung für eventuelle Haarschädigung übernimmt.

Mehr lesen

S
sallie_12104834
08.11.10 um 18:13

.
Doch das war eine ernstgemeinze frage wenn du mich nur blöd anschreiben willst dann lass es lieber gleich und ließ einfach die nächste Frage.

Gefällt mir

D
dima_12259930
08.11.10 um 20:03
In Antwort auf sallie_12104834

.
Doch das war eine ernstgemeinze frage wenn du mich nur blöd anschreiben willst dann lass es lieber gleich und ließ einfach die nächste Frage.

Leider gibts so was uberall auf
verschieden web seiten für Haarverlängerungen. Ich glaube man möchte sich einfach nur schutzten aber es kommt schlecht drube. Du sollts dann ein rechtsanwalt fragen und nicht hier im forum. Das ist ein rechtliche sache und die meist hier wissen nichts dadrube...

Die problem mit so was ist das man macht potentialen kunden angst. Ich meinen wer möchte sich die haare verlängeren wo die so was unterschrieben muss?

Ich musste so was ein mal machen, udn das war nur weil die kunden wollte die Hv unbedenkt haben troz meine empfehlungen das sie es nicht veträgt. Sie hat da gestanden und gesagt sie verlasst die salon nicht ohne ein HV, hat so viel theater gemacht das ich nach gegeben habe. Sie musste was unterschrieben wo drauf steht das ich oder mein angestellten nicht verantwortlich sind wann irgend was schief geht. Sonst habe ich so was nie.

Uberlege es gut ob du so was nötig hast....

Gruss,
Claire

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sallie_12104834
08.11.10 um 20:30
In Antwort auf dima_12259930

Leider gibts so was uberall auf
verschieden web seiten für Haarverlängerungen. Ich glaube man möchte sich einfach nur schutzten aber es kommt schlecht drube. Du sollts dann ein rechtsanwalt fragen und nicht hier im forum. Das ist ein rechtliche sache und die meist hier wissen nichts dadrube...

Die problem mit so was ist das man macht potentialen kunden angst. Ich meinen wer möchte sich die haare verlängeren wo die so was unterschrieben muss?

Ich musste so was ein mal machen, udn das war nur weil die kunden wollte die Hv unbedenkt haben troz meine empfehlungen das sie es nicht veträgt. Sie hat da gestanden und gesagt sie verlasst die salon nicht ohne ein HV, hat so viel theater gemacht das ich nach gegeben habe. Sie musste was unterschrieben wo drauf steht das ich oder mein angestellten nicht verantwortlich sind wann irgend was schief geht. Sonst habe ich so was nie.

Uberlege es gut ob du so was nötig hast....

Gruss,
Claire

Hi
natürlich nicht nur ich habe eine dame die richtig kurze haare hat und richtig rot gefärbt ich habe da so meine bedenken und habe es ihr auch gesagt. Nur wie gesagt ich möchte mich nur absichern schließlich habe ich kein lust auf anwalt.
Danke für deine Antwort

Gefällt mir

S
sallie_12104834
10.11.10 um 23:11

Hi
Ja du hast recht .
Ich sag ihr nochmal klar das ich
es nicht mache und wir in 6 monaten nochmal reden danke für deine klare antwort.
Schönen abend noch

Gefällt mir