Forum / Beauty

Verschobene Mittellinie-Weiß nicht was ich tun soll?!

Letzte Nachricht: 5. März 2009 um 21:18
M
murphy_12052015
13.02.09 um 17:41

Hallo zusammen!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, denn ich weiß einfach nicht was
ich tun soll: Und zwar habe ich schon vor längerer Zeit
eine unschöne Fehlstellung an meinem Obergebiss festgestellt.
Und zwar hat sich oben bei mir die Mitte um 4mm verschoben.
Außerdem steht einer der beiden Schneidezähne etwas weiter vor und sitzt auch weiter oben.
Es ist zwar nicht wirklich so schlimm und fällt auch wahrscheinlich nicht sofort auf, aber es stört mich einfach trotzdem ein bisschen.
Eigentlich hatte ich schon vor Jahren lange Zeit eine festsitzende Zahnspange, aber irgendwie ist das nicht richtig korrigiert worden.
Ich habe das Gefühl das die Ärztin irgendwie auch Mist gebaut hat, denn
sie hat mir damals nur auf einer Seite oben und unten zwei Zähne gezogen. Da kann sich ja nur die Mitte verschieben oder?
Jetzt war ich gestern nach Jahren wieder bei ihr und sie hat gemeint
ich müsste wieder eine festsitzende Spange nehmen (1-2 Jahre), auf der anderen Seite auch die 2 Zähne ziehen lassen und die Behandlungskosten würden sich im besten Fall auf 1000-1800 bei einer normalen Spange beschränken.
Im Sommer war ich aber schon bei einem anderen Arzt der aber für die selbe Arbeit 4800-5400 verlangen würde(!). Warum ist da so ein großer Unterschied? Kann es sein das sie mir ein paar Sachen verschwiegen hat?
Ich trau ihr nicht ganz.
Kann man denn hier keine Fotos reingeben??
Danke, schon mal im voraus.
lg

Mehr lesen

S
sommer_12729053
14.02.09 um 17:53

Hey
Hallo
also ich denke auch dass sich das nur mit einer festen Spange korrigieren lässt. Der Preisunterschied ist schon der Hammer, wobei es in der Kieferorthopädie mittlerweile sehr viele Produkte gibt in sehr unterschiedlicher Preisklasse. Also ich arbeite selbst beim KFO und 1000-1800 erscheinen mir sehr wenig und 5000 ziemlich viel wobei ich auch nicht weiß was er bei dir alles machen will. Ich denke im Durchschnitte kostet so eine Behandlung (oben und unten feste Spange) ca. 3500 - 4000 mit recht hochwertigen Materialen. Ich würde mir auf jeden fall noch eine 3. oder sogar 4. Meinung einholen.
Liebe Grüße

Gefällt mir

S
sa'ida_12296655
17.02.09 um 17:51

Schief
mir geht es ähnlich. Ich hatte früher eine Zahnspange, aber die oderzähne haben sich verschoben, so dass der eine Vorderzahn weiter rechts steht und nach vorne guckt! Schlimm, ich trau mich kaum mehr auf Fotos zu lächeln. Mir müssen 2 (Weisheits)zähne gezogen werden der Preis für eine feste zahnspange wird sich bei mir auf etwa 4000 hinauslaufen. Je nach dem, welche Spange du brauchst, köbbeb sie Preisunterschiede enorm sein. Suche dir eine dritte Meinung ein, das wird das beste sein.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
murphy_12052015
05.03.09 um 21:18
In Antwort auf sommer_12729053

Hey
Hallo
also ich denke auch dass sich das nur mit einer festen Spange korrigieren lässt. Der Preisunterschied ist schon der Hammer, wobei es in der Kieferorthopädie mittlerweile sehr viele Produkte gibt in sehr unterschiedlicher Preisklasse. Also ich arbeite selbst beim KFO und 1000-1800 erscheinen mir sehr wenig und 5000 ziemlich viel wobei ich auch nicht weiß was er bei dir alles machen will. Ich denke im Durchschnitte kostet so eine Behandlung (oben und unten feste Spange) ca. 3500 - 4000 mit recht hochwertigen Materialen. Ich würde mir auf jeden fall noch eine 3. oder sogar 4. Meinung einholen.
Liebe Grüße

Hy.........
So, war jetzt noch bei einem anderen Zahnarzt der es mir für 3400 machen würde. Inkl. allem drum und dran. Er hat natürlich x Sachen gefunden die an meinen Zähnen nicht passen und hat mir geraten zu der Ärztin die ich damals hatte, nicht mehr zu gehen.
Nur weiß ich nicht ob ich ihm da wirklich vertrauen soll, denn ganz klar das er mich von der Konkurrenz abwerben will und alles von ihr schlecht redet. Was ich aber eben gar nicht so arg finde, bis auf eben die verschobene Mitte.
Das mit den Implantaten fällt bei mir (wie ich mir gedacht habe) weg,
da meine Zähne einfach zu groß sind und kein Platz wäre.
Es bleibt also nur Zähne reißen.
Wenn ich doch nur ein Foto hier rauf laden könnte!? Weiß
jemand ob und wie das geht? Ich würds gern auch von normalen Menschen und nicht nur von den Profis beurteilen lassen...
@chillana
und hast du vor dir vl. die zähne korrigieren zu lassen?
Hast du vl. ein foto von dir wo man die Zähne sieht?

Meine Angst ist nämlich auch irgendwie das wenn ich die Spange machen lasse, die Leute wieder blöd reden von wegen Schönheitswahn etc.
Deshalb würds mich mal interessieren was ihr von meinen Zähnen haltet.
Ob ich wirklich übertreibe

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers