Forum / Beauty

Verlängern für Kurzhaarschnitt

Letzte Nachricht: 19. März 2012 um 22:14
J
juna_981989
18.03.12 um 1:53

Jedem passiert es, man wird mit seiner Frisur einfach unzufrieden.

Ich hatte immer etwas kurze Haare, aber als ich das erste Mal einen Friseur besucht habe, wurde ich quasi für immer entstellt.
Allgemein brauchen meine Haare sehr lange zum wachsen, (es handelt sich auch um "afrikanische Haare", also extrem lockige, schwer gepflegte Haare- btw. ich glätte sie)

Nun bin ich selbst mit der Geduld am Ende.
Ich möchte nur paar Zentimeter länger haben und mit etwas Volumen.

Das ich sie so ähnlich wie ein Halben-Bob frisieren lassen kann.
So wie Pixie Lott es hat:
http://2.bp.blogspot.com/-KBaoPmgtB30/TwztZWWbk2I/AAAAAAAAGA8/9ckzQErnM9M/s1600/Tinchy+Stryder+-+Bright+Lights+ft.+Pixie+Lott+ -+YouTube+CLOSE+UP.png

oder Lena Gercke.

Nun wollte ich fragen macht mein vorhaben Sinn?
Welche Haarverlängerung ist am schonensten und am besten am Besten zu empfehlen?
Bieten Friseure komplette Haarveränderungen (D.h.- Haarverlängerung, dann Schneiden etc.) an ?

Ich hoffe bald möglich Antwort zu erhalten.





Mehr lesen

N
nona_12370407
19.03.12 um 22:14

*
da wirst du dann dein Eigenhaar dauerhaft glätten müssen ,oder möchtest du den Bob Lockig ?
Wenns richtige Afrokrause ist würde es besser sein ein Haarteil einzuweben .

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers