Home / Forum / Beauty / Unzufrieden mit den Brüsten

Unzufrieden mit den Brüsten

17. April um 21:54

Hallo Mädels!
Ich bin 14, fast 15, und bin sehr unzufrieden mit meinen Brüsten. Ich trage eine 65E, jedoch sind sie so weit auseinander und sehen einfach nicht so weiblich aus, si ehängen gar nicht und iwie kann man sie ohne BH durch ein Pulli oder sowas in der Art nicht so gut sehen. Sie sehen eher aus wie Hügel und nicht wie normale Brüste, wie jede andere Frau auch hat. Ich bin aber insgesamt, nackt, mit mir dehr zufrieden (88-55-100) bei ner Größe von 1.67m und 54kg. Wie kann ich endlich zufriedener sein mit meinen Busen? Es macht mcih fertig, weil bei jeder anderen sieht es super aus und iwie haben alle größere Brüste als ich, auch viel Jüngere . Bin ich zu selbstkritisch oder trage ich vllt. die falschen BHs? Ich trage ja gar kein Push Up, außer bei nem Dirndl.

Mehr lesen

17. April um 23:57
In Antwort auf claudii

Hallo Mädels!
Ich bin 14, fast 15, und bin sehr unzufrieden mit meinen Brüsten. Ich trage eine 65E, jedoch sind sie so weit auseinander und sehen einfach nicht so weiblich aus, si ehängen gar nicht und iwie kann man sie ohne BH durch ein Pulli oder sowas in der Art nicht so gut sehen. Sie sehen eher aus wie Hügel und nicht wie normale Brüste, wie jede andere Frau auch hat. Ich bin aber insgesamt, nackt, mit mir dehr zufrieden (88-55-100)  bei ner Größe von 1.67m und 54kg. Wie kann ich endlich zufriedener sein mit meinen Busen? Es macht mcih fertig, weil bei jeder anderen sieht es super aus und iwie haben alle größere Brüste als ich, auch viel Jüngere . Bin ich zu selbstkritisch oder trage ich vllt. die falschen BHs? Ich trage ja gar kein Push Up, außer bei nem Dirndl.

Hallöchen!
Gib deinem Körper Zeit! Du steckst noch mitten in der Pubertät und es kann und wird sich noch so einiges ändern! Versuche nicht irgendwelchen Schönheitsidealen entsprechen zu wollen. In TV/Film/Internet sehen alle Brüste super aus, in Echt hat jeder eben so seine Makel. Die eine größer als die andere usw. Klar ist einiges auch genetisch bedingt, aber wie gesagt, warte noch ein paar Jährchen ab wie sich dein Körper entwickelt. Seh dich selbst nicht so kritisch, auch wenn das in deinem Alter vermutlich echt unumgänglich ist. Lerne deinen Körper zu lieben, es ist deiner und den gibts nur ein mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April um 23:43
In Antwort auf claudii

Hallo Mädels!
Ich bin 14, fast 15, und bin sehr unzufrieden mit meinen Brüsten. Ich trage eine 65E, jedoch sind sie so weit auseinander und sehen einfach nicht so weiblich aus, si ehängen gar nicht und iwie kann man sie ohne BH durch ein Pulli oder sowas in der Art nicht so gut sehen. Sie sehen eher aus wie Hügel und nicht wie normale Brüste, wie jede andere Frau auch hat. Ich bin aber insgesamt, nackt, mit mir dehr zufrieden (88-55-100)  bei ner Größe von 1.67m und 54kg. Wie kann ich endlich zufriedener sein mit meinen Busen? Es macht mcih fertig, weil bei jeder anderen sieht es super aus und iwie haben alle größere Brüste als ich, auch viel Jüngere . Bin ich zu selbstkritisch oder trage ich vllt. die falschen BHs? Ich trage ja gar kein Push Up, außer bei nem Dirndl.

sei doch froh wenn sie nicht hängen, das sind Pluspunkte. und zeigen musst du sie ja nicht allen, trag den richtigen bh und alle werden neidisch sein 😄😄

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai um 13:32

Du hast 65E und findest sie zu klein?  
ich bin Mitte 20 und durch meine Schwangerschaft bin ich jetzt mal bei 75B/C und finde meine Brüste auf einmal riesig, so unterschiedlich kann die eigene Wahrnehmung sein. Als ich 15 war, hatte ich gerade mal in a Körbchen gepasst. Da war ich auch irgendwie unzufrieden aber je älter ich wurde desto schöner empfand ich meinen Körper. Das wird dir sicherlich auch so ergehen mit der Zeit. Man muss eben erstmal erkennen, was Schönheit überhaupt für einen selbst ist, statt das mediale Schönheitswmpfinden anzunehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen