Home / Forum / Beauty / Unzufrieden mit Brustvergrößerung

Unzufrieden mit Brustvergrößerung

26. Januar um 18:13 Letzte Antwort: 3. Februar um 9:18

Hallo,ich hatte im November 18 eine Brustvergrößerung, leider bin ich sehr unzufrieden mit dem Ergebnis. 
ich habe mir zwar ein natürliches Ergebnis gewünscht, aber nich so wie es jetzt ist
Kurz vor der Narkose hab ich noch mitbekommen wie der Chirurg sagte das evtl doch gestrafft werden muss, leider hat er es nicht getan.
meine  Brüste sind zu klein geworden und hängen tun sie auch.

Habe iichohne Versicherung das Recht auf ein zufriedenstellendes Ergebnis?

Lg

Mehr lesen

1. Februar um 15:13

Hallo meine Liebe,

bei diesem spezifischen Fall würde ich einen Anwalt Fragen, der sich vielleicht auf diesen Gesundheitlichen Bereich sprezialisiert hat.

Da muss dann in deinem Einzelfall geschaut werden, was im Behandlungsvertrag aufgeführt wurde. Aber wenn du unzufrieden bist solltest du das von einem anständigen Arzt korrigieren lassen! Alles gute dir : )

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Februar um 9:18

Das tut mir leid - wie schrecklich!

Rede auf jeden Fall mit dem Arzt darüber und scheu dich auch nicht erhlich zu sein!

Vl sollte auch ein anderer Arzt sich mal das anschauen... aber rede auf jeden Fall zuerst mit den Arzt der dich behandelt hat.

Wenn du einen neuen Arzt suchst - es gibt eine Plattform die top geprüfte und qualiative Ärzte auflistet in deiner Nähe

">https://www.mooci.org/alle-aerzte/

lg Julia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
5 Antworten 5
|
2. Februar um 20:28
9 Antworten 9
|
2. Februar um 19:27
Von: dieter98
neu
|
2. Februar um 16:41
2 Antworten 2
|
1. Februar um 17:23
Von: edith_12151540
54 Antworten 54
|
1. Februar um 12:24
Teste die neusten Trends!
experts-club