Home / Forum / Beauty / Unterschied zwischen Dauerwelle und Volumenwelle

Unterschied zwischen Dauerwelle und Volumenwelle

12. Januar 2009 um 16:54

Hallo

Ich möchte mal von den Experten wissen was ist
der Unterschied zwischen eine Dauerwelle und
Volumenwelle. Seit 5 Jahren lasse ich mir alle
paar Monaten eine Dauerwelle machen. Jetzt
habe ich gelesen es gibt auch eine Volumenwelle.
Ich brauche die Dauerwelle nur um mehr Volumen
ins Haar zu bekommen. Könnt Ihr mir vielleicht
sagen ob Dauerwelle oder Volumenwelle besser
ist. Und ist das Verfahren das gleiche.

Viele Grüße

Elisa1888

Mehr lesen

12. Januar 2009 um 17:07

Dauerwelle vs. Volumenwelle
Also bei der Dauerwelle bekommst du Locken ins Haar und bei der Volumenwelle bekommst du Volumen ins Haar. Das ist zunächst einmal der grobe Unterschied.

Bei beiden Methoden bekommst du Lockenwickler ins Haar,die unterschiedlich groß sind.

Ich denke mal,das bei der Volumenwelle die gleichen Mittel verwendet werden,wie bei der Dauerwelle.
Von daher sind beide Methoden meines Erachtens gleich schädlich.

Was du dann lieber hast,musst du im Prinzip entscheiden!!!!


So,hoffe geholfen zu haben!!!!

Lieben Gruß mssandy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2009 um 9:52

Dauerwelle oder Volumenwelle
Liebe Elisa,

es gibt schon einige Unterschoiede zwischen der klassischen Dauerwelle und der Volumenwelle.
Während die klassische Welle ja erst nach einigen Monaten erneuert werden muß, sind Volumenwellen auf lediglich ca. sechs Wochen hin angelegt. Dann muß eine neue rein. Volumenwellen fallen grundsätzlich schwächer aus, weshalb sie auch für über schulterlanges Haar nicht geeignet sind; sie würden sich zu schnell aushängen. Die Funktion der Volumenwelle ist, wie der Name ja schon sagt, Volumen ins Haar zu bringen, - doch kann eine Volumenwelle durchaus auch Bewegung und sanfte Wellen ins Haar zaubern.
Was die Wicklung angeht, werden bei der Volumenwelle häufig auch Papillotten zum Einsatz gebracht, ansonsten klassiche DW-Wickel in größerem Format.
Ich hatte schon diverse DWs und auch Volumenwellen, bspw. die berühmte Headlines, die mir mit Papillotten gelegt wurde - tolles Ergebnis, ich war total happy damit.

Wenn ich es aus einem anderen thread richtig ersehen habe, so wird bei Dir, liebe Elisa, die DW vor allem als Grundlage für Deine Einlegefrisuren gemacht, damit die dann besseren Halt haben. Ich denke, die klassische DW ist da für Dich schon die richtige Lösung, doch spricht überhaupt nichts dagegen, zwischendrin auch mal die Volumenwelle zu testen.
Schließlich probiert "frau" ja gerne auch mal was neues aus...

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen...!
Liebe dauergewellte Grüße,
Thomas

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen