Home / Forum / Beauty / Unreine Haut mit 25

Unreine Haut mit 25

24. November 2006 um 13:09

Hallo alle zusammen!

Ich habe ein großes Problem:es ist meine unreine Haut.Meine Frauenärztin sagt mein Hormonspiegel wäre in Ordnung.Ich muss gleich dazu sagen dass meine beide Cousinen,meine Tante und meine Mutter das selbe problem hatten es ist aber mit dem Alter besser geworden aber ich bin schon 25 und einbischen besser wird es bei mir nicht.Ich habe schon wirklich viele Produkte ausprobiert von billigeren wie z.B. Hautklar von Garnier Jade, Pure Zone von L Oreal, Bio Specific von Yves Rocher und auch die teueren von Mary Kay, Clinique. Leider hat es alles nicht viel gebracht,die billigere Produkte schon gar nichts. Das Problem stört mir mein Leben normal zu führen manchmal es ist so schlim,dass ich gar nicht mein Gesicht jemandem zeigen will.Auch mein Mann sagt ich soll damit etwas machen und gibt auch Geld dafür aus. Ich will euch fragen ob ihr vielleicht das gleiche Problem haben und was nimmt ihr für eure haut,was könnte vielleicht mir auch helfen. Ich will noch wegen dem elektrischen Porenreiniger von Panasonic was hält ihr davon,soll ich das ausprobieren oder besser Geld in was anderes investieren?

Danke für eure Tipps!!!

LG Amasonka

Mehr lesen

24. November 2006 um 13:51

Ich kenn das
bin vor kurzem 30 Jahre alt geworden und hab auch immer noch mit unreiner Haut zu kämpfen Allerdings habe ich es mit Produkten von Gertraud Gruber sehr gut in den Griff gebracht. Die Produkte trocknen die Haut auch nicht aus, so wie diese ganzen Teenieprodukte Jade usw! Den Porenreiniger von Panasonic habe ich mir schon vor etlichen Jahren gekauft und muss sagen, das bringt nicht viel. Mittlerweiler verstaubt der in der Ecke. Gönne mit jetzt ab und zu eine Behandlung bei der Kosmetikerin. Versuch das doch mal, das hat mein Hautbild auch verbessert. Auch die Nachwirkungen der Akne/Pickel wie vergrösserte Poren werden dadurch etwas kleiner. Wünsch Dir alles Gute und das Du Dein Problem in den Griff bekommst LG Tina

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 15:10

Essig!
... ich muss dir erst mal sagen, dass ich auf deinem Bild gar nicht so viele Pickel sehen konnte)
Aber gut, ich weiss, dass selbst ein oder 2 einen schon zur Weisglut treiben können!

Ich habe auch viel probiert, obwohl ich keine richtige unreine haut habe aber hatte immer mal wieder nen Pickel und hab solang rumgedrückt bis die dann voll die Oschis waren)

Was mir seit kurzem richtig gut hilft und suuupperrr günstig und ergiebig ist, ist ESSIG!
Hört sich dumm an, aber wenn du wirklich so darunter leidest, dann probiere es einfach mal aus, es hilft echt!!!

Misch einfach Essig mit normalem Leitungswasser im Verhältnis 1:1
Und benutze es mit einem Wattepad morgens und abends wie normales Gesichtswasser.

Es trocknet die haut nicht zu stark aus, da es eine natürliche Säure ist und die haut eh leicht säuerlich und fettig ist.. von Natur aus!

Deshalb sind all die teuren Produkte eh für den Müll trocknen die Haut zu sehr aus und zerstören den natürlichen Fettfilm der Haut, bringen sie aus dem Gleichgewicht, so dass die Haut folglich mehr Talg produziert um das Gleichgewicht wieder herzustellen.
Folge: noch mehr Pickel!

Probiers einfach mal aus, Essig hast du sicher eh daheim...

Wichtig ist, nimm am besten weissen Essig (Apfel, Trauben) keinen dunklen Balsamico der färbt ab!

Einziger Nachteil, der Geruch ist recht stark... aber morgens benutze ich danach immer noch eine Tagescreme so dass der Geruch verschwindet.

Nach 2 3 Tagen merkst du schon den Erflog ... also bei mir wars zumindest so!!!

Bis dann und vergiss die chemischen, teuren Produkte!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 19:23

Dafür
hast später weniger falten..

hi, bin auch eine, die mit 27 unreine haut hat...
mein tip: regelmäßig zur kosmetikerin bringt echt viel..bloss nicht selber viel rumdrücken..
ich nutze die serie von clarins (bekommst bei ebay oft günstiger, weil ist ja auch nicht soo billig) und die wirkt bei mir echt gut...geh mal nach douglas, die fuellen die creme oft auch zur probe ab oder haben davon genug proben..
abends nach dem abschminken nehm ich das alkoholhaltige gesichtswasser von bebe..danach die nachtcreme von clarins fuer ölige haut, die die feuchtigkeit wieder ausgleicht..
wichtig ist, dass du eine gute feuchtigkeitscreme nutzt, es sollte "nicht komedogen" auf der packung oder tube stehen - ganz wichtig..
auf ganz schlimme pickel tu ich bpo 5 aus der apotheke, das wirkt da prima..ider teebaumöl..
regelmäßig eine maske aus heilerde oder totes-meer-schlamm wirkt auch prima...
ein gutes puder ist auch wichtig, makeup vertrage ich zb garnicht, seh danach aus wie..ein teenie in höchstform.

mich nervt es auch ab und an, aber sieh es positiv: wirst auch mit 40 im gesicht kaum falten haben, da ja bestimmt auch leicht ölige haut hast, oder? (meist ja bei unreinheiten der fall)

wenn noch was ist..pn..

ps: dampfbad unterm handtuch ist auch immer klasse..mit kamille,weil entzündungshemmend..

gruss


shannn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 22:52
In Antwort auf lucia_11932950

Ich kenn das
bin vor kurzem 30 Jahre alt geworden und hab auch immer noch mit unreiner Haut zu kämpfen Allerdings habe ich es mit Produkten von Gertraud Gruber sehr gut in den Griff gebracht. Die Produkte trocknen die Haut auch nicht aus, so wie diese ganzen Teenieprodukte Jade usw! Den Porenreiniger von Panasonic habe ich mir schon vor etlichen Jahren gekauft und muss sagen, das bringt nicht viel. Mittlerweiler verstaubt der in der Ecke. Gönne mit jetzt ab und zu eine Behandlung bei der Kosmetikerin. Versuch das doch mal, das hat mein Hautbild auch verbessert. Auch die Nachwirkungen der Akne/Pickel wie vergrösserte Poren werden dadurch etwas kleiner. Wünsch Dir alles Gute und das Du Dein Problem in den Griff bekommst LG Tina

Ja
wegen diesem Porenreiniger hatte ich hier auch mal gefragt, kamen nur negative Antworten ,bringt wohl nix das Ding.

Eine Leidensgenossin ;(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 16:13

Jaaaa
ich weiß wie das ist, weil ich auch (noch) eine unreine haut habe!!! ich kämpfe mit dem problem schon seit ich 14/15 bin. mit 16 war ich dann beim hausarz und der hat mir dann son gel für die haut verschrieben. nach und nach sah meine haut supi aus, auch wenn sich das gel unangegehm auf der haut anfühlt. ich habe es dann abgesetzt, weil ich dachte mit 18 ist man raus aus der pubertät und hat keine pickel mehr, aber nach ca. 3 bekam ich wieder unreine haut und es sah wieder sooo schlimm aus wie früher. jetzt nehm ich wieder die salbe....und ich dachte pickel hat man nur mit 14 jahren......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 22:44

Unreine Haut
Mitlerweile bin ich 31 Jahre alt und habe auch noch Pickel.Schlimm wird es erst wenn ich Süssigkeiten esse.Ich würde Dir empfehlen Dich gesund zu ernähren also viel Obst und Gemüse und weniger Fett und Süssigkeiten essen und viel Mineralwasser trinken.Auch wenn es schwerfällt.Außerdem kann ich Dir die Pflegeserie "Annemarie Börlind" sehr empfehlen.Die gibt es nur im Reformhaus.Ich würde mal mit Deinem Frauenarzt reden das er Dir vielleicht die Pille "Diane 35" verschreibt. Die hat mir sehr geholfen.Ich habe sie abgesetzt weil wir ein Baby bekommen wollen und jetzt kommen meine Pickel wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 15:35

Hallo
Ich hatte genau das selbe Problem und mich deshalb mit meiner Hautärztin beraten und nehme jetzt schon seit Jahren nur Produkte aus der Apotheke.

Benutze zum Waschen:
Sensitiv Waschlotion ph Neutral( das gibt es in jeder Drogerie)

Gesichtswasser lasse ich mir anfertigen
70 % Ethanol und 3% Acid Salicyl

für die Nacht oder wenn sich was ankündigt auch zwischendurch Aknefug- oxid mild 3%

am Tag nehme ich die Produkte von Vichy z.b Myokine

Kann nur sagen das ich nie Creme vertragen habe und alles mögliche ausprobiert habe und das ist die Kombination, die bei mir hilft.

Wo sie hier in den USA auch drauf schwören ist das Proactivsolution,würds ja ausprobieren, habe aber jetzt nun mal was gefunden und möchte nicht nochmal anfangen was auszuprobieren.

Bei der Creme für die Nacht schält sich die Haut am Anfang auch, aber wenn man durch hält wird man belohnt.

Ach ja ist alles frei verkäulich in der Apotheke.

LG Nita1978

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 11:44

Von Innen heraus!
Es ist ganz klar, dass "kosmetik" nichts bringt!!!

Du musst von INNEN an unreiner Haut arbeiten - immer! Du hast einfach zu viel Müll im Körper!

Fang an, Milchprodukte, Weißmehl und Fertiggerichte um nicht fettige Sachen zu vergessen (auch Schweinefleisch) ganz von deinem Speisezettel zu streichen...

Trinke ausreichend oder besser noch mehr als das reines Wasser (keine limo oder Fruchtsäfte aus der Flasche/Tetrapack) und achte auf Zufuhr basischer Lebensmittel (z.B. Hirse, viel Gemüse und Obst (eher mehr Gemüse als Obst) und dann will ich sehen, ob deine Haut weiter unrein ist...

Es kann sein, dass sich dein Hautbild durch die Umstellung kurzfristig verschlechtert, aber das ist, weil die Abfallprodukte, die du seit langem eingelagert hast, mobilisiert werden.
Von Hormoneller Verhütung zwecks HAutreinheit rate ich übrigens dringend ab. Das unterdrückt das Problem höchstens und sobald du das Zeug absetzt kommt es in dreifacher ausführung auf dich zu...

Gib der Natur was die Natur braucht u du wirst glänzen!

Investier nicht weiter geld in Konsmetik und schon gar nicht in so einen Käse wie die herkömmliche! Die enthält Paraffine u kann dadurch nicht in die Tiefenschichten der Haut gelangen sondern bleibt auf der Oberfläche und verstopft damit noch mehr deine Poren.

Ich rate dir insgesamt auf Naturkosmetik umzusteigen. Die Hilft deiner Haut sich zu normalisieren und dann kann sie auch wieder atmen und ihre natürliche SChönheit entfalten. Gut finde ich hier die Mandel-Serie von Weleda

Viel Erfolg und Freude mit deiner neuen und schön-leuchtenden Haut!

Traubenkern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 10:17

.....
hallo....

heilerde hilft gut bei problemhaut, sie bekommst du bei rossmann, oder anderen drogarien. die kosten liegen zwischen 4-5 Euro, also sehr guenstig... es hilft wirklich fantastisch, allerdings nur wenn du es regelmaessig anwendest.

liebe gruesse

catharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 13:23

Hab das gleiche problem!
als ich die pille nahm, dachte ich es wird sogar noch schlimmer! deswegen hab ich auch wieder aufgehört und jetzt ist meine haut nur noch total furchtbar! so schlimm war es noch nie! rießige Poren, Mitesser und Pickel! ich kann da schon fast zuschauen, wie die haut täglich schlechter wird! igitt! und es nützt gar nix

und @ traubenkern: ich esse seit 14 Jahren kein Fleisch mehr, rauche nicht, trinke täglich min. 2 Liter flüssiges ohne zucker, mache sport und trinke akohol mal höchstens am wochenende! meine haut ist trotzdem nicht besser! ich habe auch mal 5 jahre keine pille genommen, da hat sich auch nix gebessert, von wegen die giftstoffe müssen erst aus dem körper... also ich weiss echt nicht, was ich noch machen soll! das einzige was wirklich hilft ist sonne! aber ich kann ja nicht jede woche 3 mal ins solarium! da seh ich ja in 5 jahren aus wie 40!?!

bin auch total verzweifelt und wüsste gerne, wie ich meine haut verbessern kann!

liebe grüsse, nyoko

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2007 um 0:38
In Antwort auf kellie_12346177

Ja
wegen diesem Porenreiniger hatte ich hier auch mal gefragt, kamen nur negative Antworten ,bringt wohl nix das Ding.

Eine Leidensgenossin ;(

Ab zum hautarzt!
Diese ganzen Produkte von garnier und co halten ihr versprechen garantiert nicht! ich bin zwar erst 13 jahre alt ABER ich habe mehr erfahrung mit akne pickeln und sonstigen hautentzündungen als manch älterer mensch! also ich war ja früher genauso schlau und habe mir diese produkte von clerasiel zu gelegt. EIN GROßER Reinfall! ich habe meine akne immer schlimmer werden lassen.... Ich komme jetzt mal zum punkt: das geheimniss einer reinen und schönen haut ist das richitige produkt und somit auch die richtige pflege zu FÜR SEINEN HAUTTYPEN zu finden! Bei einer guten freundin wirkt zum Beispiel eine creme wahre wunder wobei sie bei mir die akne verschlimmert. Ich habe nach einem jahr suche eine Medizinische creme gefunden die sich"benzoyl peroxide" nennt. danach trage ich eine gute feuchtigkeitscreme auf die haut glättet und weich macht.und siehe da: das einzige was bei meiner haut übrig geblieben ist sind ein paar harmlose mitesser die auch garantiert verschwinden werden. ACHTUNG: bei dieser creme ist gedult angesagt aber wer wartet wird belohnt! und leute hört auf meine rat! jede haut ist anders findet für euch das richtige produkt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2007 um 0:48
In Antwort auf meinir_12695922

Ab zum hautarzt!
Diese ganzen Produkte von garnier und co halten ihr versprechen garantiert nicht! ich bin zwar erst 13 jahre alt ABER ich habe mehr erfahrung mit akne pickeln und sonstigen hautentzündungen als manch älterer mensch! also ich war ja früher genauso schlau und habe mir diese produkte von clerasiel zu gelegt. EIN GROßER Reinfall! ich habe meine akne immer schlimmer werden lassen.... Ich komme jetzt mal zum punkt: das geheimniss einer reinen und schönen haut ist das richitige produkt und somit auch die richtige pflege zu FÜR SEINEN HAUTTYPEN zu finden! Bei einer guten freundin wirkt zum Beispiel eine creme wahre wunder wobei sie bei mir die akne verschlimmert. Ich habe nach einem jahr suche eine Medizinische creme gefunden die sich"benzoyl peroxide" nennt. danach trage ich eine gute feuchtigkeitscreme auf die haut glättet und weich macht.und siehe da: das einzige was bei meiner haut übrig geblieben ist sind ein paar harmlose mitesser die auch garantiert verschwinden werden. ACHTUNG: bei dieser creme ist gedult angesagt aber wer wartet wird belohnt! und leute hört auf meine rat! jede haut ist anders findet für euch das richtige produkt!

UND WAS ICH NOCH VERGESSEN HAB!
wenn du die pille schluckst kannst dich schon mal vorzeitig von all den pickeln verabschieden! die pille ist durch den daraus volgeneden hormon ausgleich die nummer 1 der pickel vernichter. Habs mit meinen 13 jahren natürlich nicht ausprobiert kenn es aber durch ältere freundinnen die eine echte modell haut davon gekriegt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2007 um 19:54

Shiseido..
habe das gleich problem wie du und bin nun durch meine kosemtikern zu Shiseido gekommen. mein problem ist, dass ich keine ölige haut hab sonder sehr feuchtigkeitsarme haut, aber nicht trocken. brauche kein fett sonst bekomm ich pickel. kompliziert, ich weiß. hab auch schon sehr viel ausprobiert, angefangen bei dm produkten bis zu naturkosmetik und, und, und,.....
sogar hautärzte haben mir nicht weiterhelfen können. hab zwar immer wieder salben bekommen und so akne cremes von widmer z.b.... war für mich viel zu aggressiv und hat irre gebrannt.
vor einem monat ca war ich dann bei deiner kosmetikerin und ich bin erlöst von meinem leiden. ich weiß nicht was für eine haut du hast, aber bevor du unnötig geld für diverse cremes verschwindest, geh wirklich mal zu einer fachfrau. die sieht nämlich auch während der behandlung wie deine haut regiert und kann dich sicherlich am besten beraten.
kopf hoch, das wird schon....

GLG Lylli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 20:27

Leidesgenossin
Hei, ich ich bin 26 Jahre und habe seid dem ich denken probleme mit meiner Haut. Pickel große Poren usw. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert aber bis jetzt hat nichts wirklich geholfen naja ich will nicht wissen wie viel Geld ich dafür schon ausgegeben habe und das für nichts. Vieleicht hat ja jemand einen Tip für mich wie ich dieses Problem in den griff bekomme. DANKE

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2007 um 21:37

Unreine Haut mit 25
Hallo Amasonka!

Avon Solutions Pure-Pore-Fection ist eine Serie speziell für unreine erwachsene Haut.
LG Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2017 um 13:07
In Antwort auf becky_11869898

Hallo alle zusammen!

Ich habe ein großes Problem:es ist meine unreine Haut.Meine Frauenärztin sagt mein Hormonspiegel wäre in Ordnung.Ich muss gleich dazu sagen dass meine beide Cousinen,meine Tante und meine Mutter das selbe problem hatten es ist aber mit dem Alter besser geworden aber ich bin schon 25 und einbischen besser wird es bei mir nicht.Ich habe schon wirklich viele Produkte ausprobiert von billigeren wie z.B. Hautklar von Garnier Jade, Pure Zone von L Oreal, Bio Specific von Yves Rocher und auch die teueren von Mary Kay, Clinique. Leider hat es alles nicht viel gebracht,die billigere Produkte schon gar nichts. Das Problem stört mir mein Leben normal zu führen manchmal es ist so schlim,dass ich gar nicht mein Gesicht jemandem zeigen will.Auch mein Mann sagt ich soll damit etwas machen und gibt auch Geld dafür aus. Ich will euch fragen ob ihr vielleicht das gleiche Problem haben und was nimmt ihr für eure haut,was könnte vielleicht mir auch helfen. Ich will noch wegen dem elektrischen Porenreiniger von Panasonic was hält ihr davon,soll ich das ausprobieren oder besser Geld in was anderes investieren?

Danke für eure Tipps!!!

LG Amasonka

Hallo Amasonka,

das kenne ich nur zu gut, hatte das gleiche Problem so lange und wollte am liebsten auch immer zuhause bleiben oder bin gar nicht erst ungeschminkt raus gegangen, nach dem ich wie du so viel versucht habe und immer wieder enttäuscht wurde habe ich bei thaicare bestellt, dort gibt es ein Gel gegen Pickel "Papulae" was mir sehr gut geholfen hat, ich habe es jeden Abend vor dem schlafen gehen auf die Pickel aufgetragen und wirklich schnell Erfolge gesehen, mittlerweile brauche ich es nicht mehr so oft und bin richtig zufrieden, dieses Jahr ist der erste Urlaub ohne Schminke am Strand und das ist so ein tolles gefühl. Ehrlich toll

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Grosse poren verfeinern lassen
Von: jaso24
neu
29. Juli 2017 um 0:44
Nach Colour B4 Extra blondieren
Von: jennyrollins
neu
28. Juli 2017 um 21:43
Brauch eure Hilfe, wette verloren
Von: randy3191
neu
28. Juli 2017 um 20:37
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen