Forum / Beauty

Unreine Haut mit 22 Jahre, hilft nivea young serie

Letzte Nachricht: 11. August 2007 um 21:00
T
taneka_12314085
11.08.07 um 11:00

Hallo Leute,

ich bin 22 jahre und hab seit ich 14 bin unreine Haut. hab schon so zimlich alles ausprobiert, antibiotika, pille, und alle cremchen aus der apotheke. meine haut hat sich (ich glaube altersbedingd) zimlich verbessert, aber ich möchte nur einmal im sommer ohne make up verbringen. da ich di lettzten 8 jahre unmengen Geld für cremes von naturkosmetik bis alle produkte in apotheke ausprobiert habe, hab ich mir nun die serie von nivea young gekauft, muss sagen bin bis jetzt ganz zufrieden. wollt nun fragen ob jemand diese serie schon eimal getestet hat bzw. erfahrungn hat oder mit der neuen oxygen power serie. würd mich auch über hausmittelchen oder tipps fruen wie ich eeenndlich meine unreine Haut den kampf ansagen kann. würd mich über antworten fruen .
lg judithjessica

Mehr lesen

R
ruby_12749382
11.08.07 um 11:08

Warst du...
...schonmal beim Hautarzt?
Ich habe früher auch jede Creme, jedes Waschzeug gekauft und ausprobiert, die versprachen, dass davon die Haut rein wird. Aber letztendlich ist das nur Geschwafel! Ein Besuch beim Hautarzt und schon war die Akne weg! Und wenn du schonmal beim Hautarzt warst, geh zu nem anderen. Mir wurde damals Isotrexin- Gel verschrieben und das hat alles weggeätzt. *g*

Gefällt mir

T
taneka_12314085
11.08.07 um 16:10
In Antwort auf ruby_12749382

Warst du...
...schonmal beim Hautarzt?
Ich habe früher auch jede Creme, jedes Waschzeug gekauft und ausprobiert, die versprachen, dass davon die Haut rein wird. Aber letztendlich ist das nur Geschwafel! Ein Besuch beim Hautarzt und schon war die Akne weg! Und wenn du schonmal beim Hautarzt warst, geh zu nem anderen. Mir wurde damals Isotrexin- Gel verschrieben und das hat alles weggeätzt. *g*

Alles schon versucht
war ich schon des öfteren. hab auch schon vor ca. 3 jahre roaccutan genommen, danach war meine haut schon besser aber nach 1 jahr ist sie wieder etwas schlimmer und empfindlicher geworden. war dann in den letzten 2 jahren bei 2 versch. hautärzte die mir immer nur lichttherapien verschrieben haben, meine haut wurde schon besser, aber hab nach 1/2 jahr damit aufgehört,weil es ja nicht sein kann , dass es nur dass ist was helfen kann. werd jetzt aber zum frauenarzt gehen und mir vielleicht eine andere pille verschreiben lassen. ich nehme seit ca. 4 jahren die yasmina pille. und nehme jetzt die nivea young serie , weil ich denke, die ganzen produkte in der apotheke sind wirklich viel zu intensiv und zu scharf und verschlimmern meiner meinung nach alles noch mehr. aber trotztdem danke für deinen typ den hautarzt zu wechseln, werd e wieder auf die suche nach einem neuen machen!!hattest du auch probleme mit deiner haut, also akne oder einfach nur pickelchen???lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
ruby_12749382
11.08.07 um 19:57
In Antwort auf taneka_12314085

Alles schon versucht
war ich schon des öfteren. hab auch schon vor ca. 3 jahre roaccutan genommen, danach war meine haut schon besser aber nach 1 jahr ist sie wieder etwas schlimmer und empfindlicher geworden. war dann in den letzten 2 jahren bei 2 versch. hautärzte die mir immer nur lichttherapien verschrieben haben, meine haut wurde schon besser, aber hab nach 1/2 jahr damit aufgehört,weil es ja nicht sein kann , dass es nur dass ist was helfen kann. werd jetzt aber zum frauenarzt gehen und mir vielleicht eine andere pille verschreiben lassen. ich nehme seit ca. 4 jahren die yasmina pille. und nehme jetzt die nivea young serie , weil ich denke, die ganzen produkte in der apotheke sind wirklich viel zu intensiv und zu scharf und verschlimmern meiner meinung nach alles noch mehr. aber trotztdem danke für deinen typ den hautarzt zu wechseln, werd e wieder auf die suche nach einem neuen machen!!hattest du auch probleme mit deiner haut, also akne oder einfach nur pickelchen???lg

Oh du Arme..
...hast ja echt Pech, was?Ich hatte schon mittelschwere Akne, wie der Hautarzt es nannte, auch am Rücken Aber mittlerweile ist das alles weg. Nur noch ab und zu mal ein kleiner Pickel, aber das wars dann schon. Ja, mit ner anderen Pille kannstes auch mal probieren oder eben Sonnenstudio. Das wurde mir damals auch empfohlen....
Das Ding ist halt, wenn du endlich den richtigen Hautarzt gefunden hast, sind die Pickel weg.....

Gefällt mir

A
an0N_1228743999z
11.08.07 um 21:00

Hallo...
Bevor du noch mehr Geld ausgiebst und Mittel kaufst die nur kurzfristig helfen solltest du wirklich zum Hausarzt gehen. Das kostet bei vielen einige Überwindung, hilft aber auf dauer wirklich da er genau sehen kann wo das Problem liegt und gezielt dagegen vorliegt. Die meisten Produkte aus den Drogerien helfen nur kurzzeitig und müssen genau auf den Hauttyp abgestimmt sein, außerdem haben in meinem Freudeskreis einige die Erfahrung gemacht dass es sich kurzfristig zwar verbessert , aber nach einiger Zeit wieder verschlechtert.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers